Zum achten Mal in Folge: Auszeichnung für Cofinpro als einer der attraktivsten …

16. März 2018
Zum achten Mal in Folge: Auszeichnung für Cofinpro als einer der attraktivsten …

Frankfurt (ots) – Das auf Finanzdienstleister spezialisierte Beratungsunternehmen Cofinpro behauptet sich auch 2018 als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands. Und belegt damit: Zufriedene Mitarbeiter sind das zentrale Erfolgsrezept für Unternehmen. So wuchs Cofinpro 2017 erneut deutlich stärker als die Branche: Während der Umsatz über alle Beratungsunternehmen um 8,5 Prozent zulegte, waren es bei Cofinpro 18 Prozent.

Authentizität, Bodenständigkeit und eine Feedbackkultur auf Augenhöhe. Mit diesen Werten beschreiben Mitarbeiter der Cofinpro ihren Arbeitgeber. Die auf Finanzdienstleister spezialisierte Unternehmensberatung hat zum achten Mal in Folge vom Great Place to Work® Institut die Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands erhalten.

In der repräsentativen und anonymen Umfrage attestierten 95 Prozent der Mitarbeiter Cofinpro, ein sehr guter Arbeitgeber zu sein. Jeweils 97 Prozent hoben die klaren Ziele und die freundliche Arbeitsatmosphäre hervor. Mehr als neun von zehn Mitarbeitern bescheinigten dem Unternehmen Glaubwürdigkeit, Fairness und Teamgeist. In der Gesamtbewertung wurde Cofinpro als siebtbestes Unternehmen in der Kategorie der Firmen mit 101 bis 250 Mitarbeitern ausgezeichnet. Besonders erfreulich auch: Keine andere Unternehmensberatung in dieser Größe hat so gut abgeschnitten.

„Das Ergebnis hat uns sehr gefreut. Wir versuchen, diese Werte täglich zu leben. Bei unseren Kunden und im Umgang miteinander“, erklärt Christine Martin, Vorstand bei Cofinpro. Die hohe Zufriedenheit zeigt sich auch an der geringen Fluktuation. Sie liegt mit 8 Prozent weit unter den branchenüblichen Werten von 20 und mehr Prozent.

Großen Wert legt das Unternehmen zudem auf den Bereich Weiterbildung. „Wir unterstützen unsere Mitarbeiter gezielt in ihrer persönlichen Entwicklung“, sagt Martin. So hat das Beratungshaus ein kompetenzbasiertes Laufbahnmodell mit einem integrierten Weiterbildungsprogramm entwickelt. Der Lehrplan enthält Module, die fachliches und methodisches Wissen ebenso vermitteln wie Sozialkompetenz und Kommunikationsfertigkeit.

Mitarbeiter können zudem zwischen verschiedenen Arbeitszeitmodellen wählen. Neben der klassischen Vollzeitstelle und einer Vier-Tage-Woche ist beispielsweise auch eine flexible Teilzeit möglich. Darüber hinaus werden auch Sabbaticals angeboten.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 ist Cofinpro von neun auf 145 Mitarbeiter gewachsen. Der Erfolgskurs des Hidden Champion zeigt sich auch an den Geschäftszahlen. Im vergangenen Jahr verzeichnete Cofinpro eine Umsatzsteigerung um 18 Prozent und konnte damit wie bereits in den Vorjahren erneut zweistellig zulegen.

Gestartet ursprünglich als Partner für Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften bei der Umsetzung von Regulierungsprojekten zu MiFID II, MIFIR, PRIIPs, T2S oder der Reform der Investmentbesteuerung macht das Beratungshaus inzwischen zwei Drittel seiner Umsätze mit dem großen Thema Digitalisierung. Cofinpro begleitet Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften von der strategischen Beratung bis zur konkreten Umsetzung. Aktuell betreut das Consultinghaus beispielsweise zahlreiche Projekte im Bereich Robo Advisory, betreibt Innovationslabore zur Erprobung neuer Geschäftsmodelle und begleitet die Finanzdienstleister auf ihrem Weg zur agilen Organisation.

Über Cofinpro (www.cofinpro.de)

Cofinpro unterstützt Deutschlands führende Finanzdienstleister bei der Verbesserung von Geschäftsprozessen. Zu den Kunden zählen große Privatbanken, Landesbanken und der genossenschaftliche Sektor sowie die führenden Kapitalverwaltungsgesellschaften. Gegründet 2007 als mitarbeitergetragene Aktiengesellschaft beschäftigt die Unternehmensberatung inzwischen 145 Bank- und Technologieexperten. Das Haus hat 2018 zum achten Mal in Folge vom Great Place to Work® Institut die Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands erhalten.

Quellenangaben

Textquelle:Cofinpro AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/104351/3892808
Newsroom:Cofinpro AG
Pressekontakt:corpNEWSmedia
Claudia Thöring
Redaktion
Tel.: +49 (0) 40 207 6969 82
E-Mail: claudia.thoering@corpnewsmedia.de

Weitere interessante News

Ohoven: Deutschland lebt von der Substanz – Mehr Pleiten als Firmengründungen Berlin (ots) - Glanzvoller Jahresempfang des BVMW in Berlin mit 3.500 Gästen aus Wirtschaft und Politik - Ehrenpreis des deutschen Mittelstandes für Brigitte Zypries - Bundeswehr verleiht Preis "Partner der Reserve" Zum größten Jahresempfang in der Bundeshauptstadt hatte der BVMW geladen. Mehr als 3.500 Unternehmer, Spitzenpolitiker, Parlamentarier, darunter 80 Abgeordnete, 80 Botschafter sowie weitere hochrangige Gäste feierten am gestrigen Abend mit Deutschlands größtem, freiwillig organisiert...
BDI-Präsident Kempf: G7 müssen sich stärker für freien und regelbasierten Welthandel … Berlin (ots) - - Führende Wirtschaftsverbände fordern mehr Engagement für offene Märkte - WTO muss gestärkt, in inklusives Wachstum investiert werden - Mehr Investitionen in Bildung, lebenslanges Lernen sowie Infrastruktur gefordert BDI-Präsident Dieter Kempf hat vor dem Treffen der Präsidenten der größten Wirtschaftsverbände der G7-Staaten, der B7, mehr Engagement für freien und regelbasierten Welthandel gefordert. "Die B7 senden ein starkes Signal an die G7: Wir fordern unsere Regierungen auf,...
Versicherungsgruppe die Bayerische: Zusammenarbeit mit Samuel Koch München (ots) - Die Versicherungsgruppe die Bayerische arbeitet ab sofort mit dem Schauspieler Samuel Koch als Markenbotschafter zusammen. Ein ganz besonderer Fokus der Zusammenarbeit liegt in allen Themen rund um eine mögliche Berufsunfähigkeit (BU) sowie der erforderlichen Vorsorge hierzu. Der 30-Jährige gehört seit September 2014 zum festen Ensemble des Staatstheaters in Darmstadt. Bekannt ist er auch als Autor der Bücher "Zwei Leben" und "Rolle vorwärts". "Samuel Koch weiß, wie wichtig finan...
Focus-Business: Das sind Deutschlands beste Arbeitgeber 2018 München (ots) - Das Nachrichtenmagazin Focus zeichnet in Kooperation mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu zum sechsten Mal Deutschlands beste Arbeitgeber aus. Gesamtsieger über alle Branchen hinweg ist 2018 der Sportartikelhersteller Adidas, gefolgt von dem Internetunternehmen Google Germany auf Platz 2 und dem Chemie- und Pharma-Unternehmen Bayer auf Platz 3. Die Plätze 4 und 5 belegen die Automobilhersteller BMW und Daimler. Insgesamt zeichnen Focus und Kununu in der größten Untersuc...
Baugewerbe zu aktuellen Lehrlingszahlen: Trend zeigt weiter nach oben Berlin (ots) - Zu den heute von der SOKA-Bau veröffentlichten Zahlen zur Lage auf dem Ausbildungsmarkt im Bauhauptgewerbe erklärte Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe: "Der Trend zeigt weiter nach oben. Derzeit absolvieren rund 35.000 junge Menschen eine Ausbildung in unserer Branche. Das sind 3,2 % mehr als im 1. Quartal 2017. Mit 7,8 % ist die Zahl der Auszubildenden in den neuen Bundesländern besonders starkt gestiegen. Auch was die Zahl der Ausbildun...
SKODA AUTO steigert Auslieferungen im ersten Quartal um 11,7 Prozent Mladá Boleslav (ots) - - Bestes erstes Quartal der Unternehmensgeschichte: 316.700 Auslieferungen (+11,7 %) - Rekord-Monat: mit 120.200 Auslieferungen im März weltweit bester Einzelmonat (+10,7 %) - Neben Bestseller SKODA OCTAVIA waren SUV-Modelle KODIAQ und KAROQ größte Wachstumstreiber - SKODA KAROQ wurde im März in den chinesischen Markt eingeführt - SKODA AUTO präsentierte in Genf mehrere Weltpremieren SKODA AUTO ist erfolgreich ins Jahr 2018 gestartet. Der tschechische Automobilhersteller e...
Einsatz gegen Folter: Amnesty International verleiht Menschenrechtspreis 2018 an … Berlin (ots) - Das ägyptische Nadeem-Zentrum für die Rehabilitierung von Opfern von Gewalt und Folter hat am Montagabend in der Volksbühne Berlin den 9. Amnesty Menschenrechtspreis erhalten. Damit würdigt die deutsche Amnesty-Sektion dessen jahrzehntelangen Einsatz gegen Folter in Ägypten. "Das Nadeem-Zentrum bietet Menschen in Ägypten, die Folter und andere Gewalt überlebt haben, dringend notwendige medizinische und psychologische Behandlung. Das Zentrum gibt Tausenden Hoffnung und Mut - und se...
Zukunftsforscher Harry Gatterer: „Viele Unternehmen verwechseln Digitalisierung mit … Hamburg (ots) - Als Zukunftsforscher wird Harry Gatterer, Geschäftsführer des Zukunftsinstituts, gerne gefragt, ob ein Unternehmen auf diesen oder jenen Trend aufspringen soll. Denn viele Unternehmen sind getrieben von den Möglichkeiten, die die Buzzwords wie Big Data oder Sharing Economy suggerieren. Doch als Trendforscher weiß Gatterer auch, dass es gerade die inflationär eingesetzten Begriffe rund um die Digitalisierung sind, die die Sicht auf die spezifischen Herausforderungen für das eigene...
Kindernothilfe zur 4. Welt-Kakao-Konferenz vom 22. bis 25. April in Berlin: … Duisburg (ots) - Wenn ab Sonntag in Berlin die vierte Welt-Kakao-Konferenz stattfindet, müssen vor allem die Situation der Kinder und ihr Schutz vor Ausbeutung in den Fokus rücken: "Wir brauchen klare soziale Mindeststandards für die Produktion von Kakao und Schokolade als Teil einer Lieferkette und um Armut und missbräuchliche Kinderarbeit im Kakaoanbau nachhaltig bekämpfen zu können", sagt Katrin Weidemann, Vorstandsvorsitzende der Kindernothilfe. "Die Zustände auf den Plantagen in vielen Länd...
ALDI stellt Produkte auf Fairtrade-Kakaoprogramm um Essen/Mülheim a.d.R. (ots) - Große Mengen Kakao zu Fairtrade-Bedingungen: ALDI SÜD und ALDI Nord setzen künftig bei ausgewählten Produkten auf Fairtrade-zertifizierten Kakao. Dazu zählen unter anderem Schokoladen von Moser Roth sowie Cerealien mit Schokoladenanteil. ALDI SÜD und ALDI Nord stellen in diesem Jahr sämtliche Moser Roth Tafelschokoladen, Pralinen sowie Saisonartikel zur Oster- und Weihnachtszeit schrittweise auf das Fairtrade-Kakaoprogramm um. Die Mehrkosten, die für die Umstellung a...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.