Quote der offenen Stellen in der EU bei 2,0%

16. März 2018
Quote der offenen Stellen in der EU bei 2,0%

Luxemburg (ots) – In der EU28 lag die Quote der offenen Stellen im vierten Quartal 2017 bei 2,0%. Damit war sie unverändert gegenüber dem Vorquartal und verzeichnete einen Anstieg gegenüber 1,8% im vierten Quartal 2016. Im Euroraum (ER19) lag die Quote der offenen Stellen im vierten Quartal 2017 ebenfalls bei 2,0%. Damit verzeichnete sie einen Anstieg gegenüber 1,9% im Vorquartal sowie gegenüber 1,7% im vierten Quartal 2016. Das geht aus Zahlen hervor, die von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, veröffentlicht wurden.

Mit 2,8% gehörte Deutschland zu den Mitgliedstaaten mit den höchsten Quoten der offenen Stellen, nach der der Tschechischen Republik (4,4%) und Belgien (3,4%). Die niedrigsten Quoten wurden in Griechenland (0,1%), Spanien (0,7%), Bulgarien und Portugal (je 0,8%) registriert.

In Deutschland betrug die Quote der offenen Stellen im vierten Quartal 2017 im Dienstleistungsbereich 3,6% und im Bereich Industrie und Baugewerbe 2,5%, gegenüber 2,3% bzw. 1,8% in der EU28.

Die Quote der offenen Stellen misst den Anteil der gesamten Stellen, welche offen (nicht besetzt) sind, und wird wie folgt als Prozentsatz errechnet: Quote der offenen Stellen = (Zahl der offenen Stellen) / (Zahl der besetzten Stellen + Zahl der offenen Stellen).

Vollständige Pressemitteilung (PDF-Version) auf der Eurostat-Webseite abrufbar: http://ec.europa.eu/eurostat/news/news-releases.

* * * * * * * * *

Die im Presseportal veröffentlichten Pressemitteilungen stellen eine kleine Auswahl des umfangreichen Bestands an Informationen von Eurostat dar.

Das vollständige Informationsangebot von Eurostat ist auf der Eurostat-Webseite verfügbar (Pressemitteilungen, Jahresveröffentlichungskalender der Euro-Indikatoren: http://ec.europa.eu/eurostat/news/release-calendar, Online-Datenbank, themenspezifische Rubriken, Metadaten, Datenvisualiserungstools)

Folgen Sie uns auf Twitter @EU_Eurostat und besuchen Sie uns auf Facebook: EurostatStatistics

Quellenangaben

Textquelle:EUROSTAT, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/121298/3892942
Newsroom:EUROSTAT
Pressekontakt:EUROSTAT
Eurostat Media Support
Telefon: +352 4301 33408
eurostat-mediasupport@ec.europa.eu

Weitere interessante News

Online-Reputationsmanagement: Wie Sie sich wirksam vor Reputationsverlust schützen Braunschweig (ots) - Im Rahmen des Online-Reputationsmanagements (ORM) stehen Unternehmen und Organisationen vielzählige Instrumente zur Verfügung, um ihre Reputation und damit ihr Image nachhaltig positiv zu beeinflussen. Diese Maßnahmen beziehen sich dabei vor allem um die strategische Bearbeitung von sozialen Netzwerken, Bewertungsportalen und Foren. Doch gerade in dieser digitalen Umgebung der sozialen Medien ist das Risiko eines Reputationsverlustes am höchsten. Maßnahmen zur Beeinflussu...
Größtes Health-Science-Werk von Nestlé in Europa verdreifacht Pulverproduktion Frankfurt am Main (ots) - Festakt zur Grundsteinlegung - Investment: Rund 50 Mio. Euro - Bis zu 70 neue Arbeitsplätze Über 75 Meter lang und über 50 Meter breit: Gäste aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft konnten sich bei der Grundsteinlegung für die Erweiterung des Nestlé-Health-Science-Werks in Osthofen einen ersten Eindruck von den Dimensionen des Neubaus machen. Wie ein riesiger Mantel in U-Form wird sich bis Anfang 2020 das neue 25 Meter hohe Gebäude für die Pulverproduktion um das bereit...
„37°“-Doku über die „Dreckwegmacher“ im ZDF Mainz (ots) - Harte Arbeit, schlechte Gerüche, bescheidenes Gehalt. Sie machen unseren Dreck weg, ihr Job geht auf die Knochen. "37°" begleitet am Dienstag, 20. März 2018, 22.15 Uhr im ZDF, eine Müllwerkerin und zwei Müllwerker in ihrem Alltag. Tina Radke-Gerlach stellt in der Dokumentation "Die Dreckwegmacher - Knochenjob Müllabfuhr" drei Menschen vor, die die Hinterlassenschaften unseres modernen Lebens beseitigen. Dabei fragt sie, wie die drei Müllwerker damit zurechtkommen, dass ihre Arbeit ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.