ZDF-Programmänderung ab Woche 11

16. März 2018
ZDF-Programmänderung ab Woche 11

Mainz (ots) – Woche 11/18

Fr., 16.3.

19.20 Was nun, Herr Söder? (VPS 19.21) Bitte Änderung beachten: Fragen an den neuen Ministerpräsidenten von Bayern von Peter Frey und Bettina Schausten

Woche 12/18

Sa., 17.3.

22.45 heute-journal Bitte Änderung beachten: Moderation: Claus Kleber

Bitte streichen: Marietta Slomka

So., 18.3.

22.30 heute-journal Wahl in Russland Bitte Änderung beachten: Moderation: Claus Kleber, Christian Sievers

Bitte streichen: Marietta Slomka

___________________

Woche 17/18

Sa., 21.4.

17.05 Länderspiegel Bitte Änderung beachten: Moderation: Yve Fehring

Bitte streichen: Ralph Schumacher

Quellenangaben

Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3893106
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF-Planung
Telefon: +49-6131-70-15246

Weitere interessante News

Neue Rolle in der Sachsenklinik: Isabel Varell steigt bei „In aller Freundschaft“ ein Leipzig (ots) - Die Schauspielerin, Sängerin, Autorin und Fernsehmoderatorin Isabel Varell verkörpert ab Folge 813 "Unverblümt" (Sendung am 22. Mai, 21.00 Uhr im Ersten) die bodenständige und temperamentvolle Linda Schneider, Mutter der Krankenschwester Miriam Schneider (gespielt von Christina Petersen). Linda Schneider kommt nach Leipzig, um nach schwierigen Zeiten und einigen Schicksalsschlägen in der Mitte ihres Lebens noch einmal durchzustarten. Sie ist eine Frau mit großem Herzen und einem ...
Mein Ausland: Erstausstrahlung: Die Überlebenskämpfer – Boxen in West Virginia – … Bonn (ots) - West Virginia gehört zu den ärmsten US-Bundesstaaten. Seitdem viele Kohleminen geschlossen wurden, ist die Arbeitslosigkeit hoch. Zudem gibt es viele Drogenabhängige. Im Rest des Landes werden die Bewohner West Virginias oft als "Hillbillies" ("Hinterwäldler") verspottet. Doch einmal im Jahr bietet sich für viele Männer dort die Gelegenheit, sich ihren Stolz zurückzuholen und für ein besseres Leben zu kämpfen - im Boxring. Bis zu 2000 Zuschauer sind dabei, wenn die Kämpfer beim Jede...
„Studio Friedman“ am 26. April: Judenhass in Deutschland – ist er wieder alltäglich? Berlin (ots) - Deutschland im Frühjahr 2018: Jugendliche mobben ihre jüdischen Mitschüler. Kippa-Träger werden auf offener Straße angepöbelt und verprügelt. Die Krawall-Rapper Kollegah und Farid Bang erobern mit antisemitischen Texten die Charts und werden mit dem "Echo" belohnt - den die Musikindustrie als Reaktion auf den damit ausgelösten Eklat abschafft. Seit vielen Jahren stehen Synagogen und andere jüdische Einrichtungen wie Kitas und Museen unter besonderem Polizeischutz. Bundesaußenminis...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.