ARD radiofeature im März: „Türke in Deutschland – Ein Feature über das making of der …

16. März 2018
ARD radiofeature im März: „Türke in Deutschland – Ein Feature über das making of der …

Köln (ots) –

Das deutsch-türkische Verhältnis durchlebt schwierige Zeiten. Nicht nur auf der großen politischen Bühne, auf der die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel zuletzt immerhin für etwas Entspannung sorgte, sondern auch im Zwischenmenschlichen. Die Entwicklung der Türkei unter Präsident Erdogan, der jüngst eine Militäroffensive auf die syrische Stadt Afrin befahl, sorgt für Streit und Konflikte zwischen Deutschen und Türken, aber auch zwischen türkischstämmigen Menschen untereinander. Rund drei Millionen leben in Deutschland. Zwei von ihnen hat ARD-Autor Sammy Khamis zwei Jahre lang begleitet.

Im neuen ARD radiofeature geht er den Fragen nach: Warum fühlen sich viele Deutschtürken nicht als vollwertige Mitglieder der Gesellschaft? Warum wollen viele kein Teil dieser Gesellschaft werden? Weshalb wird Türkeistämmigen bis heute genau das erschwert? Und weshalb werden Worte wie Leitkultur und Integration wieder zu Kampfbegriffen? „Türke in Deutschland – Ein Feature über das making of der größten Minderheit“ heißt das neue ARD radiofeature. Ab Mittwoch, 21. März 2018, ist es in sieben Wort- und Kulturwellen der ARD zu hören und im Internet unter www.radiofeature.ard.de .

„Wenn die Deutschen uns nicht haben wollen, warum sollen wir uns anbiedern?“, sagt etwa Mustafa Esmer, 43 Jahre alt, aus Nordrhein-Westfalen. Er hat sich von der deutschen Gesellschaft abgewendet und sich einer türkischen Gruppierung angeschlossen. Esmer betont, dass der Verein sich nur um die Menschen kümmere, die sonst vergessen werden: türkische Jugendliche.

Merve Gül hat einen deutschen und einen türkischen Pass. Seit dem Putschversuch im Sommer 2016 wird immer wieder von ihr verlangt, Stellung zu beziehen. Loyalität gegenüber der Türkei oder Loyalität gegenüber Deutschland? „Welche Haltung soll ich denn zeigen?“, fragt sie sich. „Ich zeige doch schon seit Jahren Haltung, zu was ich gut finde und was ich schlecht finde.“ Die letzten zwei Jahre haben aus Menschen wie Merve oder Mustafa wieder eines gemacht: Türken in Deutschland.

Sammy Khamis, Jahrgang 1986, lebt in Köln und arbeitet seit 2011 für verschiedene öffentlich-rechtliche Sender der ARD. Seit 2011 verfolgt er die Umwälzungen im Nahen Osten, er hat mehrfach aus der Türkei berichtet: Unter anderem über die Rolle der Fußball-Ultras während der Gezi-Proteste im Sommer 2013. Im Jahr 2017 hat er den Kurt-Magnus-Preis für herausragenden Hörfunkjournalismus erhalten.

Journalisten mit Zugang zur WDR-Presselounge können das ARD radiofeature ab sofort im dortigen Vorführraum hören.

Sendetermine:

SWR 2 Mittwoch, 21. März 2018, 22:03 Uhr BR 2 Samstag, 24. März 2018, 13:05 Uhr SR 2 KulturRadio Samstag, 24. März 2018, 17:04 Uhr Bremen Zwei (RB) Samstag, 24. März 2018, 18:05 Uhr WDR 5 Sonntag, 25. März 2018, 11:05 Uhr NDR Info Sonntag, 25. März 2018, 11:05 Uhr hr2-kultur Sonntag, 25. März 2018, 18:05 Uhr

Redaktion: Katja Huber (BR)

Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks für das ARD radiofeature 2018

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3893476
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Westdeutscher Rundfunk Köln
Eva Maria Wüst
Presse und Information
Telefon: 0221 220 7123
wdrpressedesk@wdr.de

Weitere interessante News

„ttt – titel thesen temperamente“ (NDR) am Sonntag, 18. Februar 2018, um 23:15 Uhr München (ots) - geplante Themen: Bedrohter Lebensraum - Ein Buch über den Stamm der Tenharim im Amazonasgebiet Im Amazonas-Urwald in Brasilien, auf einem Gebiet so groß wie Schleswig-Holstein, leben 900 Menschen vom Stamm der Tenharim. Ihr Wald wird von allen Seiten abgeholzt, doch der kriegerische Stamm wehrt sich gegen die Holzfäller - auch mit Pfeil und Bogen. Thomas Fischermann, Korrespondent der ZEIT in Rio, ist vier Jahre lang immer wieder zu den Tenharim gereist, hat das Vertrauen eines j...
„Der kalte Fritte“ begeistert „Tatort“-Publikum Leipzig (ots) - 9,79 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer haben den "Tatort" am vergangenen Sonntag im Ersten gesehen. Damit war "Der kalte Fritte" der zweitbeste Weimar-Tatort und gleichzeitig Tagessieger. Der MDR-"Tatort" am gestrigen Sonntag ist auf sehr große Publikumsresonanz gestoßen. Mehr als 9,79 Millionen Menschen verfolgten den sechsten Fall des Ermittlerduos Kira Dorn und Lessing am gestrigen Sonntagabend. "Der kalte Fritte" erreichte über alle Altersgruppen hinweg einen ausgezeichn...
„Naked Attraction – Dating hautnah“ – diese Kandidaten gehen nackt auf Partnersuche! München (ots) - - Singles wählen aus sechs nackten Kandidaten ihren Favoriten - Moderation: Milka Loff Fernandes - Ausstrahlung: Montag, 5. Februar 2018 um 22:15 Uhr bei RTL II - Bildmaterial zum Download unter: https://we.tl/HnRqlkcjV1 In einer neuen Episode von "Naked Attraction - Dating hautnah" gehen Britta (26) und Logan (28) auf Partnersuche. Welche der jeweils sechs nackten Singles sprechen sie vom ersten Eindruck her am meisten an? Und erfüllen sich ihre Erwartungen beim anschließenden "...
ZDF und Vodafone beenden Rechtsstreit und schließen Partnerschaft Mainz (ots) - Das ZDF und Vodafone haben eine neue, langjährige Partnerschaft geschlossen. Damit sollen die Verbreitung und Nutzung der ZDF-Inhalte auf den Vodafone-TV-Plattformen für die Nutzer noch komfortabler und attraktiver werden. Die neue Partnerschaft ist zugleich das Ende eines seit 2012 laufenden Rechtsstreits um Einspeiseentgelte, den beide Parteien einvernehmlich beigelegt haben. ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut begrüßt die Einigung als einen wichtigen Schritt in die gemeinsame digita...
„Deutsche beim IS“: ZDFinfo-Doku „Verzweifelte Eltern, verlorene Kinder“ Mainz (ots) - Rund ein Drittel aller Deutschen, die sich dem IS anschlossen, waren Konvertiten - sie hatten mit dem Islam zuvor nichts zu tun. Die Eltern dieser jungen Männer und Frauen waren fassungslos, als sie mitbekamen, dass ihre Kinder zum IS in den Krieg nach Syrien und in den Irak zogen. "Frontal 21" hat Eltern über zwei Jahre lang auf der Suche nach ihren Kindern begleitet: Am Freitag, 2. März 2018, 20.15 Uhr, ist die 30-minütige Dokumentation von Anne Feist erstmals in ZDFinfo zu sehen...
Tierschutzbund: Tierklonen generell verbieten Osnabrück (ots) - Tierschutzbund: Tierklonen generell verbieten Kritik an chinesischen ForschernOsnabrück. Der deutsche Tierschutzbund hat das Klonen von zwei Javaneraffen in China scharf kritisiert. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag) forderte die Sprecherin des Tierschutzbundes Lea Schmitz ein generelles Verbot des Tierklonens. "Wir lehnen das Klonen von Tieren strikt ab", betonte sie. "Die Klontiere sterben oft kurz vor oder nach der Geburt, sodass sie Schmer...
Jeder elfte Beschäftigte pflegt mittlerweile Angehörige – DGB-Studie sieht Defizite bei … Berlin/Saarbrücken (ots) - Jeder elfte Beschäftigte in Deutschland kümmert sich nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstag-Ausgabe) zusätzlich noch um einen pflegebedürftigen Angehörigen. 71 Prozent der Betroffenen haben jedoch zeitliche Probleme, um beide Aufgaben unter einen Hut zu bringen, schreibt das Blatt unter Berufung auf eine noch unveröffentlichte Untersuchung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Demnach sind mittlerweile neun Prozent der Berufstätigen zusätzlich mit ...
Can Merey übernimmt Leitung des dpa-Büros in Washington Berlin (ots) - Can Merey (45) wird ab 1. Juli die Leitung des Regionalbüros Nordamerika der Deutschen Presse-Agentur in Washington übernehmen. Merey folgt auf den bisherigen Büroleiter Martin Bialecki (50), der auf die neugeschaffene Stelle eines Key Account Managers Governance im Bereich Marketing und Verkauf der Agentur in Berlin wechselt. Derzeit leitet Merey das Regionalbüro Nordost mit Sitz in Istanbul. Zum Nordamerika-Netz der Agentur gehören neben den Büros in Washington und New York unte...
„Wenn der Kuchen redet, haben die Krümel Pause“ – Mark Forster eröffnet mit seinen … Unterföhring (ots) - Spice up your Battle! Mark Forster läutet mit seinen jüngsten Schützlingen Anisa (10) aus Kreuzwertheim in Unterfranken, Kayla (9) aus Oberarnbach bei Kaiserslautern und Sienna (11) aus Königsbrunn bei Augsburg die erste Battle-Sendung von "The Voice Kids" ein - am Sonntag, 18. März, 20:15 Uhr, in SAT.1. Die Mini-Spice-Girls legen mit dem Lied "Wannabe" einen energiegeladenen Auftakt hin und versetzen den Zuschauer zurück in die 90er Jahre. Dabei haben die Mädels bei der Son...
RT-Moderatorin Kosubek: Deutsche Konsens-Suche ist pathologisch Osnabrück (ots) - RT-Moderatorin Kosubek: Deutsche Konsens-Suche ist pathologisch Star des russischen Auslandssenders von Kritik ermüdet - "Öffentlich-Rechtliche auch nicht unabhängig" - "Polarisieren gehört dazu" Osnabrück. RT-Moderatorin Jasmin Kosubek ist genervt davon, sich für ihre Tätigkeit beim deutschen Zweig des russischen Staatssenders fortlaufend verteidigen zu müssen. In einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) sagte die Journalistin, "ich mache meine Arbeit nach...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.