ARTE stärkt seine Rolle als europäische Digitalplattform

23. März 2018
ARTE stärkt seine Rolle als europäische Digitalplattform

Strasbourg (ots) – Am 21. bzw. 22. März haben die Mitgliederversammlung und der Programmbeirat von ARTE im Beisein von Vertretern der europäischen Partnersender am Sitz des Senders in Straßburg getagt. Der Präsident des tschechischen öffentlich-rechtlichen Senders CT Petr Dvorák, der Direktor für Koproduktion und Ankäufe des irischen öffentlich-rechtlichen Senders RTÉ, Dermot Horan, sowie die Vertreter von RTBF, ORF, RAI Com, SSR SRG und YLE präsentierten den Mitgliedern der beiden Gremien die Ergebnisse der Zusammenarbeit mit ARTE und bekräftigten ihren Willen, die gemeinsame Strategie für Koproduktionen und die Verbreitung hochwertiger Programme in ganz Europa auszubauen.

Von seiner Gründung an hat sich ARTE über 26 Jahre eine editoriale Erfahrung erarbeitet, die es dem Sender erlaubt, einen multikulturellen Austausch zwischen den Ländern herzustellen und sich damit dem Ziel einer europäischen Öffentlichkeit stetig anzunähern. Mehr als 85 % der jährlich auf ARTE ausgestrahlten Programme sind europäischen Ursprungs. Das Netzwerk europäischer Partnersender wächst von Jahr zu Jahr und ermöglichte 2017 eine beträchtliche Anzahl bilateraler und sogar multilateraler Koproduktionen. Die Reihe „Krieg der Träume 1918-1938“ (8×52 Min.) wirft mit Zeitzeugen aus aller Welt einen Blick auf die Jahre zwischen den zwei Weltkriegen. Sie ist ein herausragendes Ergebnis dieser multilateralen Koproduktionspolitik. Aufbauend auf diesem reichen Erfahrungsschatz und nach dem Vorbild von „24h Berlin“ und „24h Jerusalem“ arbeiten ARTE und die europäischen Partnersender derzeit an der Umsetzung von „24h Europa“, diesmal mit der Jugend im Fokus.

Die 2015 mit Unterstützung der Europäischen Union verwirklichte Ergänzung des Sprachenangebots von ARTE um englische, spanische und polnische Fassungen für ausgewählte Programme wurde von den Gremien des Senders und den europäischen Partnern einhellig begrüßt. Im Juni 2018 startet der Sender das Angebot ARTE in italiano. Dadurch erreicht ARTE 360 Millionen Europäer, ca 70% der EU-Bevölkerung, über die Webseite und die ARTE-App für Smartphones, Tablets und Smart TV in ihrer Muttersprache. Seit dem Start von „ARTE Europe“ hat das mehrsprachige Angebot seine Reichweiten jedes Jahr verdreifacht. Im Januar 2018 wurden in den drei zusätzlichen Sprachen 800.000 Video Views erzielt. Mit dieser Strategie leistet ARTE einen aktiven Beitrag zur Entstehung eines öffentlichen, europäischen Raums und zum Zusammenschluss der Kulturen in Europa.

Quellenangaben

Textquelle:ARTE G.E.I.E., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/9021/3899249
Newsroom:ARTE G.E.I.E.
Pressekontakt:Claude-Anne Savin / claude.savin@arte.tv / Tel +33 88 14 2498 /
@ARTEpresse

Weitere interessante News

ZDF zeigt „Der namenlose Tag“ von Volker Schlöndorff Mainz (ots) - Oscarpreisträger Volker Schlöndorff führte Regie bei der Verfilmung von Friedrich Anis Bestseller "Der namenlose Tag" (Deutscher Krimipreis 2016) den das ZDF am Montag, 5. Februar 2018, 20.15 Uhr, als "Fernsehfilm der Woche" zeigt. Schlöndorff schrieb auch das Drehbuch. Neben Thomas Thieme, der die Hauptfigur des pensionierten Kommissars Jakob Franck verkörpert, spielen Devid Striesow, Ursina Lardi, Christian Kuchenbuch, Jochanah Mahnke, Tina Engel, Jan Messutat, Stephanie Amarell ...
„DonnerstagsKrimi im Ersten“: Start der neuen ARD-Degeto-Reihe „Der Lissabon-Krimi“ mit … München (ots) - Mit Jürgen Tarrach als eigenwilligem Strafverteidiger Eduardo Silva in der Hauptrolle startet die neue ARD-Degeto-Reihe "Der Lissabon-Krimi" am morgigen Donnerstag, 5. April 2018, um 20:15 Uhr im Ersten. Der Grimme-Preisträger spielt darin einen ehemaligen Staatsanwalt, der seinen Gerechtigkeitssinn und den gesunden Menschenverstand über das Gesetz stellt. Newcomerin Vidina Popov verkörpert seine Assistentin Marcia Amaya, die wegen ihrer Roma-Zugehörigkeit immer wieder mit Diskri...
WDR MACHT SCHULE – DACKL TRIFFT HAYDN WDR Sinfonieorchester geht vom 5.-9. März 2018 auf … Köln (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Musikfreunde,nach dem Erfolgsprogramm "Dackl trifft Mozart", mit dem 2017 in einer Woche 20 000 Kinder erreicht wurden, geht es für das WDR Sinfonieorchester auch in diesem Jahr wieder auf große Schultour in NRW. Mit dabei: Dackl, der sympathische und freche Hundemischling, der mit jeder Menge Witz Einblicke in das Leben und Schaffen von Joseph Haydn gibt. Die diesjährige Tour geht von Aachen bis Lippstadt, Gelsenkirchen bis Siegen, Haltern bis ...
International Emmy Kids Awards: Auszeichnung für zwei ZDF-Produktionen Mainz (ots) - Im Rahmen der Fernsehmesse MIPTV in Cannes wurden am Dienstag, 10. April 2018, bei den International Emmy Kids Awards die erste Staffel der Doku-Reihe "Berlin und wir!" in der Kategorie "Kids: Factual" und die ZDF-Koproduktion "Es war einmal ... nach Roald Dahl" in der Kategorie "Kids: Animation" ausgezeichnet. Mit der ersten Staffel "Berlin und wir!" widmete sich das ZDF in acht Folgen (2016 bei KiKA ausgestrahlt) dem Thema Flüchtlinge und Migrationsgesellschaft. In der Serie erku...
„TROTZ DEM LEBEN – Geschichten aus Deutschland“: Das neue Programm-Label von RTL II München (ots) - RTL II trifft mit seinen Sozialdokumentationen den Nerv der Zuschauer. Die Formate "Hartz und herzlich" und "Armes Deutschland" sorgen für hohe Einschaltquoten und große Zuschauerresonanz. Ab sofort bündelt RTL II die neuen Folgen der beiden Programmmarken unter der neugeschaffenen Dachmarke "TROTZ DEM LEBEN - Geschichten aus Deutschland". Die zahlreichen Realityformate bei RTL II zeigen das echte Leben in all seinen Facetten. In den Sozial-Dokus "Hartz und herzlich" und "Armes D...
Im Einklang mit den Bergen: „plan b“ im ZDF über sanften Alpentourismus Mainz (ots) - 500 Millionen Gäste jedes Jahr, volle Pisten, künstlicher Schnee: Der Alpentourismus hat von der Luftverschmutzung bis zum Artensterben viele gravierende Folgen. Kann Urlaub im Einklang mit der Natur funktionieren? "plan b" hat Menschen und Projekte gefunden, die für eine andere Art des Alpenurlaubs stehen - zu sehen am Samstag, 17. Februar 2018, 17.35 Uhr, im ZDF in dem Film "Im Einklang mit den Bergen - Alpenurlaub auf die sanfte Tour". Das kleine Sachrang in den Chiemgauer Alpen...
„Schnallt euch an, das wird eine wilde Achterbahnfahrt“: „The Voice Kids“, ab 11. … Unterföhring (ots) - "Ich wollte schon immer einmal auf der großen Bühne stehen, das ist mein größter Wunsch. Und jetzt wird's wahr. Darauf freue ich mich." Anisa, zehn Jahre, strahlt. Für das kleine Mädchen aus Kreuzwertheim (nahe Würzburg) geht bei "The Voice Kids" ein großer Traum in Erfüllung. Mutig greift sie das Mikrofon, geht auf die Bühne und singt "Traffic Lights" von ihrem Vorbild Lena Meyer-Landrut. Und diese Vier hören genau hin, wenn Anisa loslegt: Der neue Coach bei "The Voice Kids...
MDR: Weitere Ermittlungen im Zusammenhang mit der „Gruppe Freital“ Leipzig (ots) - Folgender Text ist bei exakter Quellenangabe MDR freigegeben: Im Zusammenhang mit den Taten der "Gruppe Freital" ermittelt die Generalstaatsanwaltschaft Dresden gegen zehn weitere Beschuldigte. Wie ein Sprecher dem MDR-Magazin "exakt" mitteilte, stehen zwei Personen im Verdacht, Mitglied einer terroristischen Vereinigung gewesen zu sein. Den anderen acht werden Unterstützungshandlungen vorgeworfen. Zwei Beschuldigte aus Freital haben nach "exakt"-Recherchen eingeräumt, im Juli 20...
FOCUS MONEY: CHECK24 hat die beste App unter den Vergleichsportalen München (ots) - Über 21 Millionen Deutsche nutzen laut GfK-Media-Umfrage häufig die App-Funktionen ihres Smartphones.* Welche die beliebtesten Apps der Deutschen sind, verrät eine neue FOCUS-MONEY-Erhebung vom 28. März. Die Studie "Die besten Apps für alle Fälle" kürt die CHECK24-Anwendungen gleich zweimal: zur "Besten App" unter den Vergleichsportalen und zur "Top App" zur Reisebuchung.** Ermittlung der Sieger-AppsDie große App-Studie wurde vom Kölner Beratungs- und Analyseinstitut ServiceVa...
„Nachtcafé: Zwischen zwei Welten“ Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Jack Barsky, der ein Doppelleben als KGB-Spion führte // Freitag, 9. März 2018, 22 Uhr, SWR Fernsehen Ein Doppelleben oder gar ein Leben als Spion ist in der Vorstellung vieler Menschen abenteuerlich und reizvoll - doch welche Bürde ist es, gleichzeitig zwei Identitäten zu haben und ständig mit der Angst zu leben, dass das doppelte Spiel aufgedeckt werden könnte? Zwischen zwei Welten bewegen sich auch Menschen, die sich für die Liebe auf...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.