Der profilierte Experte Raj Singh tritt der Betriebsführung von Kasko2go bei

23. März 2018
Der profilierte Experte Raj Singh tritt der Betriebsführung von Kasko2go bei

Zug, Schweiz (ots/PRNewswire) –

Raj Singh, eine Führungskraft bei Life Aberdeen PLC, wird Vorstandsmitglied und Teilhaber von Kasko2go (http://kasko2go.com/) – eine innovative und digitale On-Demand-Kollisionsversicherungslösung. Im Zeitraum zwischen 2013 und Januar 2018 trug Raj Singh als Vorstandsmitglied bei Standard Life Aberdeen PLC die Verantwortung für Risk, Conduct und Compliance mit einem zu verwaltenden Vermögen von 670 Milliarden GBP und 6 Millionen Kunden mit Geschäftstätigkeiten in Großbritannien, Europa, Nordamerika, Asien und Australien.

Raj Singh setzte seine umfassenden Kenntnisse wirksam ein, um Strategien für die Handhabung von Finanz-, Strategie- und Betriebsrisiken zu entwickeln. Das Jahr 2011 war von der Gründung seiner eigenen Beratungsfirma, Accredere AG, gekennzeichnet, die in Risiko-, Kapital- und Rückversicherungsbelangen berät und wo er heute als nicht-exekutives Mitglied des Verwaltungsrats tätig ist. Bevor er die Funktion des Group CROs bei Swiss Re und Allianz besetzte, hatte Raj Singh von 1988-2002 verschiedene leitende Positionen bei Citibank inne.

Versicherungsunternehmen verlieren Dollars in Milliardenhöhe, da die Hälfte aller Versicherungsfälle betrügerischer Natur sind. Es gibt drei Hauptanliegen: Betrug, umfangreiche Infrastruktur und Kostspieligkeit sowie Einheitspreise. Die Situation bedarf einer innovativen Lösung, die nun von Kasko2go geliefert wird.

Die auf Blockchain und künstlicher Intelligenz basierte Insurtech-Anwendung Kasko2go hat Marktreife erreicht und ist darauf ausgerichtet, Kraftfahrzeugsversicherungsbetrug zu bekämpfen und Fahrersicherheit zu gewährleisten. Die GetMeIns (https://getmeins.com/)(TM)-Technologie vereint als Teil der Kasko2go-Anwendung künstliche Intelligenz, Link- und Textanalysen, visuelle Datenanalyse sowie Bild- und Signalaufbereitung und ist die akkurateste Anti-Betrugs-Technologie, die bisher entwickelt wurde.

Die Innovationskraft dieses marktreifen Produktes ist einem soliden Team von hochqualifizierten Spezialisten zu verdanken, die das Privileg haben, Raj Singh im Vorstand willkommen heißen zu dürfen.

„Ich bin seit über 30 Jahren im Versicherungsbereich tätig. Viel zu lange haben wir auf herkömmliche Vorgehensweisen gesetzt, da Großkonzerne und die Industrie im Allgemeinen nicht sehr offen für Veränderungen sind. Innovative Technologien gelten nicht mehr als Vorteil für neue Unternehmen sondern als ihr Vorrecht. Ganz besonders freue ich mich Teil dieses Blockchain-Projekts zu sein, da so Kfz-Versicherungen ermöglicht werden, die dem Kundenverhalten und einer Analyse der Lebensführung der Kunden angepasst werden“, bemerkte Raj Singh.

Heute stützt Kasko2go sich auf vier Bereiche: R-Telematika (F&E und Software-Entwicklung), Kasko2go und die Entwicklung von Betrugserkennungssystemen durch Click-Ins Ltd. (GetMeIns(TM)) und R-Stat (Verkaufs- und Geschäftstätigkeiten). Die Testläufe der Kasko2go-Anwendung war in Osteuropa mit 25000 Nutzern erfolgreich.

Ab dem 15. April wird Kasko2go als erste Kfz-Versicherungs-Anwendung Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptieren.

Quellenangaben

Textquelle:Kasko2go, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130065/3899647
Newsroom:Kasko2go
Pressekontakt:Lera Krutskykh
lera@slova.agency
+38-0674-056-949

Weitere interessante News

Ford ehrt Caresoft Global bei den 20. jährlichen World Excellence Awards Dearborn, Michigan (ots/PRNewswire) - - Ford Motor Company würdigt Caresoft Global mit Smart Pillar World Excellence Award - Ford will mit seinen World Excellence Awards Unternehmen auszeichnen, die Erwartungen übertreffen und in den Bereichen Qualität, Leistungserbringung, Wert und Innovation höchste Maßstäbe setzen - Zulieferer wie Caresoft Global unterstützen den Erfolg von Ford, das sich an die weltweite Spitze der Mobilitätsunternehmen setzen will Caresoft Global wurde von Ford Motor Compan...
WorkFusion setzt mit dem Start der nächsten Generation an RPA-Produkten neue Maßstäbe … New York (ots/PRNewswire) - WorkFusion gab heute die allgemeine Verfügbarkeit von "Lumen", der 2018-Version seiner Intelligent Automation bekannt, die Kunden wichtige Upgrades für seinen Imageträger und KI-gesteuertes RPA-Produkt Smart Process Automation (SPA) sowie das Starterprodukt RPA Express bietet. Lumen macht künstliche Intelligenz (KI) für Geschäftsanwender zu einer Selbstverwaltungsfunktion und vereinfacht und beschleunigt die Bereitstellung und Skalierung von RPA (robotergesteuerter Pr...
Sicherheitsspezialist warnt vor starkem Anstieg verschlüsselter Angriffe und … München (ots) - SonicWall Cyber Threat Report: aktuelle Bedrohungsanalyse für das erste Halbjahr 2018 SonicWall konnte mehr als 5,99 Milliarden Malware-Attacken in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 verzeichnen - das ist ein Plus von 102 Prozent. Ransomware ist mit 181,5 Millionen Angriffen im großen Stil zurück. Das ist ein Anstieg von 229 Prozent seit Jahresbeginn. Die Zahl der verschlüsselten Bedrohungen stieg um 275 Prozent gegenüber dem Vorjahr. SonicWalls Technologie Real-Time Deep M...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.