CDU-Außenexperte Hardt sieht gute Chancen für Beilegung des Handelsstreits mit den USA

24. März 2018
CDU-Außenexperte Hardt sieht gute Chancen für Beilegung des Handelsstreits mit den USA

Berlin/Saarbrücken (ots) – Nach dem Aufschub von Strafzöllen sieht der Regierungskoordinator der transatlantischen Beziehungen, Jürgen Hardt (CDU), gute Chancen für eine dauerhafte Beilegung des Handelsstreits zwischen Europa und den USA. Es gebe „Anzeichen dafür, dass das Weiße Haus auf gemeinsame Aktionen im Interesse eines fairen Welthandels setzen könnte. Diese Chance muss die EU nutzen.“, sagte Hardt der „Saarbrücker Zeitung“ (Samstags-Ausgabe).

„Europa ist die einzige Wirtschaftsmacht auf der Welt, die den USA ebenbürtig ist. Das weiß der US-Präsident“, so Hardt. Washington habe sich nicht nur zu einem Aufschub der Handelsschranken bereit erklärt, sondern auch zu Gesprächen, in denen beide Seiten ihre jeweiligen Vorschläge für Verbesserungen der Handelsbeziehungen auf den Tisch legen würden. „Das ist durchaus ein Sieg der Vernunft“, meinte der CDU-Politiker.

Quellenangaben

Textquelle:Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/57706/3899700
Newsroom:Saarbrücker Zeitung
Pressekontakt:Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Weitere interessante News

Badische Zeitung: Spahn zu Krankenkassen-Reserven: Ein Schritt zu schnell Freiburg (ots) - Dieses Mal hat Gesundheitsminister Spahn über sein Metier gesprochen: Die Krankenkassen, so der CDU-Politiker, sollen ihre Finanzrücklagen abbauen und so Geld an ihre Mitglieder zurückgeben. Das erweist sich bei näherem Hinsehen als reichlich kühn. Richtig ist Spahns Hinweis, dass finanziell beides möglich ist. Viele Kassen könnten mit niedrigeren Beiträgen auskommen. Allerdings gilt das nur für jetzt und heute. Niemand weiß, welche Ausgaben demnächst auf die Kassen zukommen. Un...
Ein Kollaps mit Ansage Berlin (ots) - Die Berliner Feuerwehr fährt auf Verschleiß. Wenn das Notfallrettungssystem nicht kollabieren soll, braucht es dringend eine Reform. Gelingt das nicht, hat die Hauptstadt bald ein akutes Problem, das latent lebensbedrohlich ist. Allerdings kommt die aktuelle Situation nicht überraschend, sondern hat sich über Jahre aufgebaut. Zwar hat Innensenator Andreas Geisel (SPD) die Not der Retter erkannt und neues Personal, eine bessere Besoldung, den Abbau des Beförderungsstaus und die Ans...
CSU und Frauen Halle (ots) - Die Topjobs der Partei verteilen die CSU-Jungs weiter unter sich. Das wird nicht weniger gravierend dadurch, dass auch die SPD 150 Jahre gebraucht hat, um mal eine Frau an die Spitze zu lassen. Es lassen sich Gründe dafür finden: Die Partei ist ein Männeruniversum, in der Frauen fast überall in der Unterzahl sind außer in der Frauenunion. Es gibt mittlerweile eine Frauenquote für höhere Parteigremien, aber schon die wird offenkundig mehr ertragen als verstanden, anders als der na...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.