DFB-Präsident Grindel: „In den großen Städten ist nahezu jedes zweite Kind eines mit …

27. März 2018
DFB-Präsident Grindel: „In den großen Städten ist nahezu jedes zweite Kind eines mit …

Berlin (ots) –

dass wir bei der Integrationsarbeit die Vereine für Vielfalt öffnen“ In Berlin haben DFB und Mercedes-Benz zum elften Mal den Integrationspreis verliehen MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN

Anmoderation:

„Schlau durch Fußball!“ So hat das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ vor einiger Zeit einen Artikel über die Integration von Kindern überschrieben. Es ist unbestritten, dass der Sport einen großen Beitrag zur Integration junger Menschen leistet. Und besonders Sportvereine, Schulen und Verbände spielen bei der Integration ausländischer Mitbürger eine ganz entscheidende Rolle. Aus diesem Grund haben der Deutsche Fußball-Bund und sein Partner Mercedes-Benz gestern Abend (26.03.) schon zum elften Mal den Integrationspreis vergeben. In drei unterschiedlichen Kategorien werden fußballerische Projekte und Aktivitäten ausgezeichnet, die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund vorbildlich fördern. Oliver Bierhoff, Schirmherr des Integrationspreises und Manager der Nationalmannschaft zu den Gründen, warum dieser Preis unverzichtbar ist:

O-Ton Oliver Bierhoff

Ich glaube einfach die unglaubliche Anerkennung und die Freude bei diesen Menschen ist die Motivation, immer wieder neue Projekte zu starten. Wir haben für Aufmerksamkeit gesorgt, das ist auch ganz wichtig, sind unserer gesellschaftlichen Pflicht hinterhergekommen. Das ist auch ganz wichtig. Und das aktiviert immer wieder Menschen innerhalb unseres Verbandes, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. (0:17)

Jeweils die drei ersten Preisträger jeder Kategorie waren gestern Abend nach Berlin eingeladen worden. Durch die exklusive Abendveranstaltung gleich am des Brandenburger Tors führte die ARD-Journalistin und Tagesthemen-Sprecherin Pinar Atalay. In der Kategorie „Verein“ siegte der FC Altona aus Hamburg, in der Kategorie „Schule“ kam die Hans-Tilkowski-Schule aus Herne in Nordrhein-Westfalen auf Platz 1 und die Step Stiftung aus Freiburg wurde in der Kategorie „Freie und kommunale Träger“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Überreicht wurden die Preise von einem Fußball-Profi, die selbst einen Migrationshintergrund hat und heute Integrationsbeauftragter des DFB ist: vom ehemaligen Nationalmannschaftsstürmer Cacau. Für ihn ist der Fußball ein wichtiges Mittel für die Integration junger Menschen:

O-Ton Cacau

Ja, das ist sehr schön. Ich finde gut, dass die Menschen, die vor Ort ihre Arbeit machen, heute gewürdigt werden, und dass man die Möglichkeit hat, sie kennen zu lernen. Fußball kann wirklich integrieren, vor allem an der Basis, da sehen wir, das es keine Rolle spielt, woher man kommt, welche Sprache man spricht, dass man gern zusammen Fußball spielt und darüber hinaus Freundschaften entstehen, dass einer dem anderen hilft und das kann der Fußball sehr gut. (0:27)

Seit 2007 gibt es den Integrationspreis von DFB und Mercedes-Benz. Für DFB-Präsident Reinhard Grindel ist der große Erfolg und die deutschlandweite Beachtung des Integrationspreises ein Zeichen, dass es immer besser gelingt, Menschen für das ehrenamtliche Engagement für ein besseres Miteinander zu motivieren:

O-Ton Reinhard Grindel

In den großen Städten ist nahezu jedes zweite Kind das geboren wird, eins mit Migrationsgeschichte. Und deswegen ist es ganz entscheidend, dass wir bei der Integrationsarbeit, die Vereine öffnen für Vielfalt, die dann zur Stärke wird, weil es eben gelingt, Mädchen und Jungen in diese Vereine zu integrieren, und das ist das, was wir heute mit besonders vorbildlichen Leistungen von Vereinen, von Schulen, auch von gemeinnützigen Projekten ehren wollen, einerseits um Wertschätzung deutlich zu machen, andererseits aber auch, damit sich andere Vereine etwas davon abschauen können. (0:40)

Der Integrationspreis von DFB und Mercedes-Benz ist der höchst dotierte Sozialpreis in Deutschland. Die Sieger werden für ihr herausragendes Engagement mit einem Mercedes-Benz Vito belohnt, der zweite und dritte Sieger in jeder der drei Kategorien erhalten je 10.000 EUR für ihre Integrationsarbeit. Für Dr. Dirk Jakobs, Leiter Global Diversity Office der Daimler AG, ist das Engagement des Konzerns beim Integrationspreis eine ganz wichtige Aufgabe:

O-Ton Dr. Dirk Jakobs

Wenn man bei uns in die Belegschaft schaut, wir sind eine sehr vielfältige Belegschaft. Wir brauchen Integration, wir brauchen Integration schon seit Jahrzehnten, und dafür haben wir uns immer engagiert, dass Menschen gut miteinander auskommen, klarkommen, denn dann sind sie integriert und können ihre Kompetenzen einsetzen und das ist das, was wir brauchen, also auch das, was gerade auch heute gesellschaftlich brauchen und wir sind ein Abbild der Gesellschaft und wir wollen, dass die Leute entsprechend leistungsfähig sind, und das geht über Integration. (0:30)

Abmoderation:

„Fußball: viele Kulturen – eine Leidenschaft“ – unter diesem Motto ist gestern (26.03.2018) der DFB und Mercedes-Benz Integrationspreis 2017 vergeben worden.

Und das sind die Preisträger:

Kategorie Verein:

Sieger: FC Altona 93 (Hamburg) 2. Platz: FC Ente Bagdad, Mainz (Rheinland-Pfalz) 2. Platz: Rot-Weiß Hütte, Troisdorf NRW) Kategorie Schule: Sieger: Hans Tilkowski Schule Herne (NRW) 2. Platz: Janusz-Korczak Förderschule (FLV Westfalen) 2. Platz: Gesamtschule Berger Feld (Hessischer FV) Kategorie freie und kommunale Träger: Sieger: Step Stiftung Freiburg (Baden-Württemberg) 2. Platz: Bolzplatz-Liga buntkicktgut (Iinterkulturelle Straßen-Fußball Liga, z.B. München, Dortmund, Hamburg, Berlin oder Niederbayern) 2. Platz: Fanprojekt Dortmund (NRW)

Quellenangaben

Textquelle:Mercedes-Benz, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/28486/3901647
Newsroom:Mercedes-Benz
Pressekontakt:Ansprechpartner:
Mercedes-Benz
Claudia Merzbach
0711 17 95379
Jan Weber
0711 17 95299
all4radio
Hermann Orgeldinger
Lydia Bautze
0711 3277759 0

Weitere interessante News

Zum achten Mal in Folge: Auszeichnung für Cofinpro als einer der attraktivsten … Frankfurt (ots) - Das auf Finanzdienstleister spezialisierte Beratungsunternehmen Cofinpro behauptet sich auch 2018 als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands. Und belegt damit: Zufriedene Mitarbeiter sind das zentrale Erfolgsrezept für Unternehmen. So wuchs Cofinpro 2017 erneut deutlich stärker als die Branche: Während der Umsatz über alle Beratungsunternehmen um 8,5 Prozent zulegte, waren es bei Cofinpro 18 Prozent. Authentizität, Bodenständigkeit und eine Feedbackkultur auf Augenhöhe. Mit ...
Kriegsdrama DER HAUPTMANN beeindruckt FBW-Jury Wiesbaden (ots) - Robert Schwentkes Kriegsdrama DER HAUPTMANN (Start: 15. März) basiert auf einer wahren Begebenheit, die sich in Norddeutschland in den letzten Tagen des zweiten Weltkrieges zugetragen hat. Ein Soldat namens Willi Herold findet die Uniform eines Offiziers und schlüpft mit der Kleidung in die Rolle des hochrangigen Soldaten. Seine Mitmenschen glauben ihm und folgen seinen Befehlen. In den chaotischen Tagen des Zusammenbruchs des Dritten Reiches begeht er mit der Hilfe eines zusam...
Kurt-Magnus-Preis für Melanie Fuchs von N-JOY Hamburg (ots) - Melanie Fuchs, Chefin vom Dienst bei N-JOY, dem jungen Radioprogramm des NDR, hat am Freitag, 6. April, in Frankfurt am Main einen Kurt-Magnus-Preis erhalten. Die Auszeichnung gilt als bedeutendster Nachwuchsförderpreis der ARD für junge Radiojournalisten. Melanie Fuchs bekam den 2. Preis, der mit 6000 Euro dotiert ist. Der erste Preis ging an Tinia Würfel vom Radio Bremen. In der Jury-Begründung heißt es: "Mit Melanie Fuchs zeichnet die Jury eine bereits mehrfach prämierte junge...
Vom Tennisprofi zum Unternehmensgründer: Startup-Impuls zeichnet Hannovers beste … Hannover (ots) - Sie waren Tennisprofis, schreiben gerade an ihrer Doktorarbeit und haben ihr Hobby zum Beruf gemacht - beim 15. Gründungswettbewerb Startup-Impuls gehören sie zu den Gewinnern. Am Mittwoch, 14.03.2018 haben die Sparkasse Hannover und hannoverimpuls die besten innovativen Gründungen der Region mit Preisen im Wert von mehr als 100.000 Euro ausgezeichnet. Damit ist Startup-Impuls der höchstdotierte regionale Gründungswettbewerb in Deutschland. Die Bilanz des 15. Startup-Impuls Grün...
Radioeins Podcast „Politricks“ mit Pierre Baigorry (Peter Fox): Neue Folge „Grünes … Berlin (ots) - Der politische Talk von Pierre Baigorry geht in die zweite Runde. Im Radioeins Podcast "Politricks", seit heute (14. März 2018) online, setzt sich Pierre Baigorry mit dem Thema "Grünes Wachstum" auseinander. Sein Gesprächspartner ist der Wissenschaftler Armin Haas vom Potsdamer Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung. Wie viel Wachstum verträgt der blaue Planet noch? Und lässt sich dieses Wachstum so gestalten, dass es auch für mehr Gerechtigkeit sorgt? Welche Schritt...
„Jahrbuch für Journalisten 2018“ Deniz Yücel gewidmet Frankfurt/Zürich/Salzburg (ots) - "Meine Frau umarmen. Nochmal umarmen. Alle anderen umarmen, die gekommen sind, um mich abzuholen. Zigarette anzünden. Durchatmen." Das wäre das Erste, was Deniz Yücel tun würde, sollte er freikommen, sagt er im "Jahrbuch für Journalisten 2018", das heute erschienen ist und das ihm zum Jahrestag seiner Verhaftung gewidmet ist. Am 14. Februar 2017 wurde Deniz Yücel in Istanbul festgenommen. Wegen des Verdachts der "Terrorpropaganda" und der "Aufwiegelung der Bevöl...
SWR Aktuell Korrespondententalk in Stuttgart: „Russland im Blick“ Baden-Baden (ots) - Mit Hermann Krause (ARD Studio Moskau), Knut Krohn (Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten) und Philipp Sohmer (SWR) / 2. März 2018, 20 Uhr, Hospitalhof / Eintritt frei "Russland im Blick" ist Thema des zweiten "SWR Aktuell Korrespondententalk" am 2. März um 20 Uhr im Stuttgarter Hospitalhof. 2018 blickt die Welt nach Russland: Am 18. März finden Präsidentschaftswahlen statt, im Juni ist Russland Gastgeber der Fußballweltmeisterschaft. Doch wer im Westen kennt Russland w...
„hart aber fair“ am Montag, 5. Februar 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Macht, Mann, Missbrauch - was lehrt uns der Fall Wedel?Die Gäste: Katarina Barley (SPD, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; geschäftsführende Ministerin für Arbeit und Soziales) Monika Frommel (Strafrechtlerin; Rechtswissenschaftlerin; Kriminologin Lisa Ortgies (Moderatorin der WDR-Sendung "Frau tv") Christoph Amend (Chefredakteur des ZEITmagazins) Thomas Kleist (Intendant des Saarländischen Rundfunks) Emilia Smech...
ZDF beim Deutschen Fernsehpreis 2018 erfolgreich Mainz (ots) - Beim 19. Deutschen Fernsehpreis am Freitag, 26. Januar 2018, in Köln wurde die ZDF-Familie achtmal ausgezeichnet. Ein Förderpreis der Jury ging an Fabian Köster für seine Beiträge in der "heute-show". Das ZDF/ARTE-Familiendrama "Eine unerhörte Frau" von Hans Steinbichler erhielt den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Fernsehfilm. Verantwortliche Redakteure sind Daniel Blum (ZDF) und Olaf Grunert (ARTE). Die Dramaserie "4 Blocks" (Redaktion/ZDFneo: Claus Wunn) überzeugte...
Noel Gallagher im NEON-Interview: „Dank Bowie wurde mir klar: Ich kann alles schaffen, … Hamburg (ots) - Noel Gallagher, der mit seinem Bruder Liam die Band Oasis gründete, erzählt gegenüber dem Magazin NEON (Ausgabe 05/2018), wie der Musiker David Bowie ihn schon im Alter von 16 Jahren umgehauen hat. "Die Zeile 'We can be heroes, just for one day' hat mich gepackt. Es war, als würde Bowie über mich singen - mich, einen Niemand, der bekifft in der Wohnung hockt, aber davon träumt, jemand Großes zu sein. Dank Bowie wurde mir klar: Ich kann alles schaffen, was ich will." 1995 traf Noe...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.