3sat-Dokumentation „Leben mit ADHS“

28. März 2018
3sat-Dokumentation „Leben mit ADHS“

Mainz (ots) –

Mittwoch, 4. April 2018, 20.15 Uhr, 3sat

Kilian, Dominik und Céline leiden unter dem Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts-Syndrom ADHS. Bereits 2011 wurden die drei Kinder, damals neun, zwölf und 14 Jahre alt, zum ersten Mal mit der Kamera in ihrem Alltag begleitet. Die Schweizer 3sat-Dokumentation „Leben mit ADHS“ am Mittwoch, 4. April 2018, 20.15 Uhr, zeigt, wie sie sich entwickelt haben und wie sie heute mit ihrer Krankheit umgehen.

Céline ist mittlerweile 19 Jahre alt und steht vor ihrer Lehrabschlussprüfung. Nach einer schwierigen Schulzeit hat sie sich für eine Ausbildung zur Polymechanikerin entschieden. Es kommt ihr entgegen, dass sie bei der Arbeit stehen und mit den Händen arbeiten kann. Dank guter Betreuung zu Hause und mit Unterstützung durch Ritalin, das ihre Mutter nur sehr widerwillig eingesetzt hat, hat sie ihr Leben gut im Griff und will nun sogar die Berufsmittelschule in Angriff nehmen. Dominik ist mittlerweile 17 und hat eine Lehre als Landschaftsgärtner begonnen. Für den scheuen, introvertierten Teenager ist es wichtig, dass er sich bewegen kann. In der Schule hapert es noch, und wenn seine Leistungen nicht besser werden, muss er seine Lehre um ein Jahr verlängern. Der 15-jährige Kilian hat in einer Privatschule mit der Oberstufe begonnen, aber bei ihm läuft es trotz Ritalin nicht glatt. Er hat bereits drei Mal die Schule gewechselt. Schon zwei Monate nach dem Oberstufen-Schulstart flog er erneut von der Schule, weil er sich mit einem Mitschüler geprügelt hatte. Die schlechte Impulskontrolle ist Kilians größtes Problem.

Mittlerweile gilt als gesichert, dass ADHS genetische Ursachen hat. Man müsse lernen, damit möglichst gut umzugehen, sagt Psychiater und ADHS-Spezialist Heiner Lachenmeier. Dass das sogar sehr gut gelingen kann, zeigen die Lebensgeschichten von Schauspieler und Theaterdirektor Daniel Rohr und Beatboxer Miguel Camero. Die beiden haben es trotz schwieriger Schulzeit geschafft, ihren Weg zu gehen und erfolgreich zu sein.

Ansprechpartnerin: Marion Leibrecht, Telefon: 06131 – 70-16478; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/lebenmitadhs

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Quellenangaben

Bildquelle:obs/3sat/SRF
Textquelle:3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6348/3902972
Newsroom:3sat
Pressekontakt:Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Weitere interessante News

Korrektur – Thema: Fachkräftemangel – Dienstag, 06. März 2018, 9.30 Uhr Bonn (ots) - Achtung: Die Anfangszeit hat sich geändert! Kaum eine Woche vergeht, in der nicht mindestens ein Unternehmer in Deutschland beklagt, seinem Unternehmen fehle Fachpersonal. Vor allem in den Bereichen der Digitalisierung und der Pflege hinterlässt der Mangel an ausgebildetem Personal bereits seine Spuren. Doch kann man wirklich von einem flächendeckenden Mangel an Fachkräften in Deutschland sprechen? Im phoenix-Themenschwerpunkt "Fachkräftemangel" sucht Moderator Klaus Weber Antworten...
Ethan Hawke: „Heute ist eine viel bessere Zeit als früher, um als junge Frau Filme zu … Hamburg (ots) - Der Schauspieler Ethan Hawke, 47, ist beunruhigt darüber, dass seine älteste Tochter Maya Thurman-Hawke, 19, gerade dabei ist, ins Schauspielgeschäft einzusteigen: "Es ist einerseits furchteinflößend, zu sehen, dass meine Tochter jetzt in dieses Geschäft einsteigt. Aber wenn man sie kennt, versteht man, dass es für sie keine Alternative gibt: Sie will unbedingt Schauspielerin werden." Die #MeToo-Debatte kommt da für den Vater zur rechten Zeit: "Das Gute ist, dass derzeit durch di...
Blutkrebspatient Carlos (5) trifft seinen Lebensretter – sein schönstes Ostergeschenk Köln (ots) - Am Samstag vor Ostern war es endlich soweit: Der kleine Carlos lernte erstmals seinen Lebensretter kennen. Carlos hatte Blutkrebs und erhielt 2015 eine Knochenmarkspende. Auf das Treffen hat der "kleine Löwe", wie ihn seine Eltern aufgrund seiner starken Kämpfernatur nennen, schon lange hin gefiebert. Der Fünfjährige strahlt an diesem Frühlingstag mit der Sonne um die Wette, und ist sichtbar aufgeregt. "Marcus ist mein Freund, denn er hat sein Blut mit mir geteilt!", sagt er. Lesen ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.