Leinen los: „Das Traumschiff: Malediven“ am Ostersonntag im ZDF

28. März 2018
Leinen los: „Das Traumschiff: Malediven“ am Ostersonntag im ZDF

Mainz (ots) –

Barbara Wussow sticht als Hoteldirektorin Hanna Liebhold erstmals mit dem „Traumschiff“ in See: Am Ostersonntag, 1. April 2018, 20.15 Uhr, im ZDF nimmt das Schiff Kurs auf die Malediven. Neben Barbara Wussow sind Sascha Hehn, Nick Wilder und Harald Schmidt als Crewmitglieder zu sehen sowie in Episodenrollen Regula Grauwiller, Jophi Ries, Andreas Elsholz, Denise Zich und viele andere. Regie führte Christoph Klünker nach dem Drehbuch von Barbara Engelke.

Mit der neuen Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow) bereichert wieder eine Frau die Crew um Kapitän Victor Burger (Sascha Hehn). Bisher war sie als Managerin in einem Luxusresort auf den Malediven tätig. Und genau dort sitzt sie nun auch auf ihren gepackten Koffern: Weil sich ihre Nachfolgerin beim Skifahren das Bein gebrochen hat, muss Hanna noch etwas ausharren, bis sie ihren neuen Job antreten kann.

Auch für Ilona (Regula Grauwiller) gestaltet sich der Aufenthalt an Bord anders als gedacht: Zwar hatte sie den Trip mit ihrem Mann Roland (Jophi Ries) gebucht, doch inzwischen hat sich das Paar getrennt. Nun will Ilona die Reise nutzen, um ihre neue Beziehung zu Hotelbesitzer Benno (Eric Langner) zu festigen. Dass ihr Ex in letzter Sekunde auch an Bord gekommen ist, ahnt sie nicht. Doch auf dem „Traumschiff“ können sich die beiden nicht lange aus dem Weg gehen und Ilona muss mit ansehen, wie blendend sich Roland mit der jungen Bella (Valerie Huber) versteht. Auch zwischen Goldschmiedin Marie (Denise Zich) und Lektor Sönke (Andreas Elsholz) stimmt die Chemie. Als Marie ihm allerdings von einer seltenen Münze erzählt, die sie neu gefasst hat, zählt für Sönke nur noch eines: Er muss diese Rarität besitzen.

https://presseportal.zdf.de/pm/das-traumschiff-malediven

http://traumschiff.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/herzkino

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 – 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12154, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/dastraumschiff

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Dirk Bartling
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3902997
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weitere interessante News

Im Dialog: Angélique Mundt zu Gast bei Michael Krons – Freitag, 13. April 2018, 24.00 Uhr Bonn (ots) - "Es sind die schwärzesten Stunden für die Betroffenen, und ich finde, sie sollten nicht alleine damit sein", verlangt die erfahrene Psychologin Angélique Mundt, die im Kriseninterventionsteam Hamburg mitarbeitet. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer kümmern sich um Angehörige, wenn es durch Unfall, Verbrechen oder Suizid zu einem plötzlichen Todesfall in der Familie gekommen ist. In diesen Extremsituationen steht Mundt den Betroffenen bei, leistet erste Hilfe für die Seele, wie...
GRIP – Das Motormagazin: „JP checkt extremen Offroad-Buggy“ München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 22. April 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIYouTube-Star Jean Pierre Kraemer testet eine "Schwarze Witwe". Was kann dieser brutale Offroad-Buggy? Außerdem sucht Det ein Retro-Auto und Matthias Malmedie vergleicht den neuen Porsche 718 Boxster GTS mit einem seiner Vorgänger. Im Internet fährt ein extremer Buggy fast senkrecht Steilwände hoch und zieht ultrakrasse Donuts in den Sand. Jean Pierre Kraemer ist begeistert: Kann der Offroader wirklich diese krassen M...
EKD-Präses Schwaetzer im ZDF-heute.de-Interview: Kirche muss politisch sein Mainz (ots) - Kirche darf nicht nur, sie muss politisch sein. Das sagt Irmgard Schwaetzer, Präses der Evangelischen Kirche in Deutschland, im heute.de-Interview. "Für jeden, der das Neue Testament liest, gibt es keine Alternative dazu", so Schwaetzer. Allerdings seien damit keine parteipolitischen Vorgaben von der Kanzel gemeint. Nächstenliebe, Menschenwürde und Bewahrung der Schöpfung hätten politische Auswirkungen. "Davon müssen wir reden." Der Vorwurf, die EKD bilde eine Art Einheit mit SPD u...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.