Ausbildung und Studium Menschen, die zupacken können Stefan Schelp

28. März 2018
Ausbildung und Studium 
Menschen, die zupacken können
Stefan Schelp

Bielefeld (ots) – Darf die das? Eine Bildungsministerin, die sich zitieren lässt mit dem Satz „Wir müssen die berufliche Bildung aufwerten“? Um es kurz zu machen: Sie darf das. Sie muss es sogar. Die Vorgängerinnen von Anja Karliczek, Annette Schavan und Johanna Wanka, waren auf Studium und Forschung fokussiert. Dass die Neue den Akzent anders setzt, ist angemessen. Unsere Hochschulen platzen aus allen Nähten. Wer sein Abitur gebaut hat, kriegt von allen Seiten eingeimpft, dass er nun zu studieren hat, am besten noch seinen Doktor macht. Und wenn’s gut läuft, einen Nobelpreis gewinnt. Natürlich brauchen wir solche Überflieger. Nur dass nun mal nicht jeder ein wissenschaftlicher Überflieger sein kann. In vielen Betrieben wird seit langem darüber gejammert, dass die jungen Hochschulabsolventen zu wenig Bodenhaftung haben, dass sie praxisfern sind, im Job die Zielorientierung vermissen lassen. Die Wirtschaft braucht im übertragenen und im wörtlichen Sinne Menschen, die zupacken können. Das Reden über den Fachkräftemangel ist ja kein inhaltsleeres Gejammer. Viele Unternehmen wären längst weiter, gäbe es diese Lücke nicht. Die Bildungsministerin, die sich auch als Ausbildungsministerin sieht, redet ja nicht das Studium schlecht. Sie will Ausbildung und duales Studium stärker ins Licht rücken. Wer dann welchen Weg geht, muss jeder für sich entscheiden. Einen Mangel an Studierenden muss wohl niemand befürchten.

Quellenangaben

Textquelle:Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/65487/3903604
Newsroom:Neue Westfälische (Bielefeld)
Pressekontakt:Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Weitere interessante News

Autoindustrie setzt bei Patenten weiter auf Benziner und Diesel Saarbrücken (ots) - Trotz Dieselkrise und schlechter Luft in den Innenstädten setzt die Autoindustrie offenbar weiter auf den klassischen Verbrennungsmotor. Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Dienstag) unter Berufung auf Zahlen des Deutschen Patent- und Markenamtes berichtet, wurden im vergangenen Jahr deutlich mehr Patente für Benzin- und Dieselmotoren angemeldet als für den Elektroantrieb. Demnach erhöhten sich beim Verbrennungsmotor die Anmeldungen deutscher Hersteller um rund 15 Prozent auf 2108...
Badische Zeitung: Äußerungen zum Islam: Seehofers Duftmarke Freiburg (ots) - Um sicher zu gehen, brachte Seehofer gleich noch Ostern, Pfingsten und Weihnachten ins Spiel - als ob die hier lebenden Muslime erwarten würden, dass wir Deutsche "unsere landestypischen Traditionen und Gebräuche aufgeben". Natürlich weiß Seehofer, dass das Unsinn ist, und natürlich umgab der CSU-Politiker sein Geraune mit so viel integrationspolitischem Allerlei, dass er nun nicht als Islam-Gegner in der Ecke steht. Wie prompt allerdings Angela Merkel reagierte, deutet dar...
Linken-Chef appelliert an Oberlandesgericht: Abschiebung von Puigdemont stoppen Osnabrück (ots) - Linken-Chef appelliert an Oberlandesgericht: Abschiebung von Puigdemont stoppen Riexinger fordert Freilassung des katalanischen Separatistenführers: "Es liegt kein Straftatbestand vor" Osnabrück. Linken-Chef Bernd Riexinger hat das Oberlandesgericht in Schleswig aufgefordert, die Abschiebung des in Schleswig-Holstein festgenommenen katalanischen Separatistenführers Carles Puigdemont jetzt noch zu stoppen. "Ich fordere die Freilassung von Puigdemont, da kein Straftatbestand vorl...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.