POL-FR: Weil am Rhein: Fahrraddieb kann entkommen

29. März 2018
POL-FR: Weil am Rhein: Fahrraddieb kann entkommen

Freiburg (ots) – Nur kurz in ein Geschäft in der Schillerstraße ging der Besitzer eines hochwertigen Mountainbikes am Mittwoch gegen 17:45 Uhr. Sein Rad stand unverschlossen draußen. Er musste dann sehen, wie ein junger Mann sich das Rad schnappte und flüchtete. Der Besitzer verfolgte den Täter über den Rathausplatz in die Kantstraße, verlor diesen aber in der Geffelbachstraße aus den Augen. Das schwarze Mountainbike des Herstellers Cube hat einen Wert von ca. 1800 Euro. Der Fahrraddieb wird wie folgt beschrieben: 20 bis 25 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, kurze Haare, sportliche Statur, trug eine dunkle Oberbekleidung und eine grau-blaue Jeans. Das Polizeirevier Weil am Rhein hat die Ermittlungen aufgenommen (Kontakt 07621 9797-0).

ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.