Auf dem Weg zum Millionär

29. März 2018
Auf dem Weg zum Millionär

Weiterstadt (ots) –

– Marek Ziomek steuert mit seinem SKODA OCTAVIA COMBI 4×4 TDI historische Laufleistung an – Seit 2004 hat der 75-Jährige mit seinem Auto fast 23 Mal die Erde umrundet – Motor und Getriebe des SKODA OCTAVIA COMBI mussten noch nie ausgetauscht werden

Marek Ziomek und sein SKODA OCTAVIA COMBI 4×4 TDI steuern gemeinsam auf eine historische Laufleistung zu. Denn bald hat der gebürtige Pole mit seinem Kombi 1.000.000 Kilometer zurückgelegt. Als Mitarbeiter einer Firma für Forstarbeiten vertraut der 75-Jährige schon seit 2004 auf die treuen Dienste seines SKODA in der Farbe Natur-Grün Metallic. Wer so viel Zeit miteinander verbringt, hat nicht einfach nur ein Fahrer-Auto-Verhältnis. Wie besonders die Beziehung von Marek Ziomek zu seinem OCTAVIA ist, zeigt ein Video (https://www.youtube.com/watch?v=NmOYOxco6RQ&feature=youtu.be).

912.373 Kilometer – diese beeindruckende Zahl leuchtet auf dem Digitaltacho im Armaturenbrett des SKODA OCTAVIA COMBI 4×4 TDI von Marek Ziomek auf. Der 75-jährige Pole ist Vielfahrer und ist schon jetzt mit seinem Kombi beinahe 23 Mal rund um die Erde gefahren. „Wenn ich mit Leuten spreche und denen davon erzähle, sagen sie: ‚Du bist doch verrückt‘ und wollen es gar nicht glauben“, sagt Marek Ziomek. Doch es stimmt, dass er sich mit seinem geliebten Allradfahrzeug in großen Schritten einer magischen Marke nähert. In der ersten Jahreshälfte werden sein SKODA OCTAVIA COMBI 4×4 TDI und er die Laufleistung von 1.000.000 Kilometern voraussichtlich erreichen.

Mit diesem Ziel vor Augen und bei all den gemeinsamen Kilometern in Erinnerung verwundert es nicht, dass Marek Ziomek und sein SKODA OCTAVIA COMBI 4×4 TDI kein normales Fahrer-Auto-Verhältnis haben. „Mein OCTAVIA ist wie eine zweite Frau für mich. Der einzige Unterschied ist, dass ich mit dieser zweiten Frau keine Kinder habe“, lacht der Pole (hier geht’s zum Feature: https://www.extratouch.de/detail/wer-wird-millionaer/). Die besondere Beziehung begann im Jahr 2004. Damals begann der Diplom-Ingenieur bei einer Firma für Forstarbeiten, seither fährt er seinen OCTAVIA COMBI 4×4 TDI in der Farbe Natur-Grün Metallic. Er koordiniert verschiedene Arbeitsgruppen in den Wäldern des Sauerlands. Mehrmals pro Woche schaut Marek Ziomek, ob bei seinen Mitarbeitern alles in Ordnung ist. „Pro Tag lege ich mindestens 300 Kilometer zurück, um unsere Waldarbeiter zu besuchen. Zusätzlich fahre ich zweimal im Monat in unser Hauptbüro in Krakau – das sind 1.200 Kilometer pro Strecke“, sagt der Vielfahrer.

Wer so viele Kilometer zurücklegt wie Marek Ziomek, benötigt ein zuverlässiges Auto, auf das man sich zu 100 Prozent verlassen kann. Das schätzt der 75-Jährige an seinem Kombi. „Der OCTAVIA ist ein treuer Begleiter, er ist sehr bequem und er bietet viel Platz. Ich fühle mich sehr sicher in meinem Auto, das ist viel wert“, sagt er. Der OCTAVIA ist weltweit das erfolgreichste Kompaktklassemodell und die meistverkaufte Baureihe in der mehr als 123-jährigen Geschichte des tschechischen Automobilherstellers SKODA. Bis heute liefen mehr als sechs Millionen Exemplare vom Band. So wie das von Marek Ziomek, bei dem es bisher keine größeren Reparaturen gegeben hat. Motor und Getriebe mussten noch nie ausgetauscht werden. Marek Ziomek sagt dazu: „Einen neuen Motor oder ein neues Getriebe braucht der OCTAVIA vielleicht, wenn wir die zwei Millionen Kilometer erreicht haben.“

Zunächst steht aber die Laufleistung von 1.000.000 Kilometer auf dem Fahrplan. Dass er sich irgendwann von seinem Allradfahrzeug trennen muss, möchte sich Marek Ziomek nicht vorstellen. Die Million wollen sie noch gemeinsam voll machen. Und dann? „Wenn ich irgendwann mal ein neues Auto brauchen sollte, dann würde mir ein KAROQ auch gut gefallen.“

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Skoda Auto Deutschland GmbH
Textquelle:Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/28249/3904288
Newsroom:Skoda Auto Deutschland GmbH
Pressekontakt:Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Tel. +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Christoph Völzke
Social Media und Lifestyle
Tel. +49 6150 133 122
E-Mail: christoph.voelzke@skoda-auto.de

Weitere interessante News

Kfz-Gewerbe: Euro 5-Diesel bis zu 50 Prozent abgewertet Bonn (ots) - Um Euro 5-Diesel noch verkaufen zu können, müssen die Händler bis zu 50 Prozent Wertminderung in Kauf nehmen. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Blitzumfrage* des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) bei 1 817 Automobilhändlern quer durch alle Marken. Ein Drittel der Befragten gab an, Euro 5-Diesel für den Verkauf zwischen 30 und 50 Prozent abwerten zu müssen, ein weiteres Drittel wertet die Fahrzeuge zwischen 10 und 30 Prozent ab. Für 10,6 Prozent der Händler sind E...
Autokredit: Volkswagen am häufigsten durch Ratenkredit finanziert München (ots) - - Verbraucher schließen im Schnitt Neuwagenkredite in Höhe von rund 18.000 Euro ab - Gebrauchtwagenkäufer nehmen durchschnittliche Darlehen von 13.300 Euro auf - Effektiver Jahreszins für Neuwagen im Schnitt günstiger als für Gebrauchte Bei Autokäufern, die ihren Pkw über einen Kredit finanzieren, ist VW die beliebteste Automarke.*) Unter den Top Fünf Automarken für eine Finanzierung befinden sich mit BMW, Audi und Mercedes-Benz drei weitere deutsche Autobauer. Die höchsten Kredi...
Zahl des Tages: 41 Prozent der Deutschen glauben, dass das Auto in zehn Jahren weniger … Saarbrücken (ots) - Statussymbol Auto? Feinstaub, Elektroantrieb, autonomes Fahren - diese Themen bestimmen aktuell die Auto-Agenda. Effizienter und umweltfreundlicher soll der Wagen von heute demnach sein, nicht unbedingt größer und schneller. Hat das Auto als Prestigeobjekt also ausgedient? Eine repräsentative forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland, legt diesen Schluss nahe: 41 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass das Auto in de...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.