Landwirtschaftsexperte Leu: Es ein Mythos, dass Pestizide unbedenklich sind

30. März 2018
Landwirtschaftsexperte Leu: Es ein Mythos, dass Pestizide unbedenklich sind

Berlin (ots) – Der Agrarexperte André Leu rät jungen Eltern angesichts der Verwendung von Glyphosat und anderen giftigen Chemikalien in der konventionellen Landwirtschaft, Bioprodukte zu kaufen. „Die kosten zwar eventuell etwas mehr, aber ihre Kinder werden es ihnen danken“, sagt der langjährige Präsident der Internationalen Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen IFOAM im Interview mit „neues deutschland“ (Samstagausgabe).

Leu zufolge ist es ein Mythos, dass Pestizide unbedenklich sind. „Das Gegenteil ist der Fall: Hunderte Studien belegen, dass selbst Kleinstmengen von Pestiziden verheerende Folgen haben können – gerade bei Neugeborenen und Kindern“, erklärt Leu. So habe man im Rahmen einer US-Studie in der Nabelschnur eines Neugeborenen 232 verschiedene Chemikalien nachgewiesen.

Verantwortlich für die Genehmigung giftiger Chemikalien in der Landwirtschaft sind Leu zufolge die Kontrollbehörden, die darauf beharrten, dass diese Produkte unbedenklich sind. „Doch genau das lässt sich schlicht nicht nachweisen.“ Leu plädiert deswegen „für mehr Transparenz und unabhängige Wissenschaftler, die die Produkte unter die Lupe nehmen, anstelle der Gutachter, die von den Konzernen bezahlt werden und bei den Entscheidungen mit am Tisch sitzen“. Zudem sollten die Entscheidungen der Kontrollinstanzen gemeinsam mit den zugrunde liegenden Studien publiziert werden.

Quellenangaben

Textquelle:neues deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/59019/3904847
Newsroom:neues deutschland
Pressekontakt:neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Weitere interessante News

Autobauer begrüßen chinesische Ankündigung für mehr Marktöffnung Osnabrück (ots) - Autobauer begrüßen chinesische Ankündigung für mehr Marktöffnung VDA-Chef Mattes: Sehr positives Signal - EU-Handelspolitiker Lange: Staatschef Xi hat seit dem letzten Parteitag die Macht das durchzusetzen Osnabrück. Der Automobilverband VDA ist nach der Ankündigung Pekings für mehr Marktöffnung in China verhalten optimistisch. "Das ist ein sehr positives Signal für die internationale Handelspolitik", sagte VDA-Präsident Bernhard Mattes der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch...
Besser bauen Straubing (ots) - Viel wichtiger bleibt es allerdings, über geeignete Finanzierungsinstrumente nachzudenken. Denn die notwendigen Investitionen wird kein Bauherr und kein Wohnungsbesitzer übernehmen, wenn er sie nicht wieder erwirtschaften kann. Das bedeutet: Die Mieten steigen. Das kann sich angesichts der heutigen Situation ohnehin kaum jemand noch leisten. Deutschland hat zwar einiges auf den Weg gebracht, aber diese Schlüsselfrage bleibt ungelöst.QuellenangabenTextquelle: Straubinger Tagblat...
Verdi muss bei Betriebsratswahl am Flughafen Köln Köln (ots) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat bei den Betriebsratswahlen am Flughafen Köln/Bonn herbe Verluste hinnehmen müssen. Nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeiger" erhielt sie lediglich 182 der abgegebenen Stimmen. Bei den Wahlen 2013 holte Verdi noch 617 Stimmen und war mit weitem Abstand stärkste Gruppierung gewesen. Das Wahlergebnis stand gestern Abend fest. Die meisten Stimmen konnte die neue Liste des früheren Betriebsratsvorsitzenden Hakan Gülcicek für sich verbuchen. ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.