Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Gesetze in Kürze – Lebensmittelrecht

3. April 2018
Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Gesetze in Kürze – Lebensmittelrecht

EU-Verordnung: Weniger Acrylamid in Lebensmitteln

Der Stoff Acrylamid entsteht beim Backen, Braten und Frittieren von stärkehaltigen Lebensmitteln und gilt als krebserregend. Am 11. April 2018 tritt laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) eine EU-Verordnung in Kraft, die Lebensmittelhersteller und Gastronomiebetriebe aller Art verpflichtet, den Acrylamidgehalt in den entsprechenden Lebensmitteln zu senken. Das sollen sie mit verschiedenen Maßnahmen erreichen, zum Beispiel mit weniger Hitze beim Garprozess oder stärkearmen Kartoffeln für Pommes. Auf größere Unternehmen kommen darüber hinaus neue Dokumentationspflichten zu.

VO (EU) 2017/2158 vom 20. November 2017

Hintergrundinformation:

Werden stärkehaltige Lebensmittel bei der Herstellung oder Zubereitung stark erhitzt, entsteht durch eine chemische Reaktion Acrylamid. Das kann etwa bei Pommes, Kartoffelchips, Keksen, Brot, Frühstückszerealien, Kaffee und Getreidebeikost für Kleinkinder der Fall sein. Acrylamid entsteht beim Backen, Frittieren und Braten – nicht beim Kochen – und erhöht das Krebsrisiko. Um den Acrylamidgehalt in Lebensmitteln zu verringern, hat die EU-Kommission 2017 eine EU-weite Verordnung verabschiedet, die am 11. April 2018 in Kraft tritt.

Wen betrifft die Neuregelung?

Die Verordnung betrifft jeden, der Lebensmittel herstellt und verkauft. Dazu gehört die Lebensmittelindustrie genauso wie Restaurants, Bäckereien oder die Imbissbude um die Ecke. Allerdings erlegt die Verordnung kleineren Unternehmern weniger Pflichten auf als großen Betrieben.

Wie sollen Unternehmer Verbraucher schützen?

Nach Informationen des D.A.S. Leistungsservice enthält die Verordnung keine verbindlichen Höchstwerte für Acrylamid. Sie gibt jedoch Richtwerte vor. Um diese möglichst weit zu unterschreiten, sind die Unternehmer künftig verpflichtet, bei der Herstellung und Zubereitung der Lebensmittel eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen. Bei der Zubereitung von Pommes sollen sie zum Beispiel Kartoffeln mit möglichst geringem Stärkegehalt verwenden. Die Knollen sollen bei einer Temperatur von über 6 Grad Celsius und bei einer bestimmten Luftfeuchtigkeit lagern. Um die Stärke auszuwaschen, sollen die Betriebe oder Gastronomen die Kartoffelstreifen vor dem Frittieren blanchieren oder sogar länger in kaltes Wasser einweichen. Zudem gibt die Verordnung Richtwerte für die Temperatur bei der Zubereitung vor. Fritteusen beispielsweise sollen unter 175 Grad bleiben. Die Verordnung enthält eine Vielzahl solcher Vorgaben für verschiedene Lebensmittelarten. Größere Lebensmittelhersteller sind verpflichtet, regelmäßig Proben ihrer Ware im Labor untersuchen zu lassen und ihre Maßnahmen zu dokumentieren.

Was ist sonst noch wichtig für Verbraucher?

Auf Lebensmittelverpackungen müssen künftig Hinweise stehen, wie Käufer das Produkt möglichst Acrylamid-arm zubereiten können. Dies betrifft beispielsweise Backtemperatur und -dauer. Faustregel: Je dunkler etwas gebacken oder gebraten ist, desto höher ist der Acrylamidgehalt. Bei Kartoffeln ist eine goldgelbe Farbe optimal. Gleiches gilt für Kroketten, Aufbackbrötchen oder Toast: vergolden statt bräunen. Übrigens: Fleisch und Fisch sowie alle nicht erhitzten, gekochten oder gedünsteten Lebensmittel sind frei von Acrylamid.

Verordnung (EU) 2017/2158 vom 20. November 2017

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber Weitere Informationen zur Rechtsschutzversicherung finden Sie unter www.das.de/rechtsportal Sie finden dort täglich aktuelle Rechtsinfos zur freien Nutzung.

Folgen Sie der D.A.S. auf Facebook und YouTube.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Textmaterials die D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über den D.A.S. Rechtsschutz

Seit 1928 steht die Marke D.A.S. für Kompetenz und Leistungsstärke im Rechtsschutz. Mit dem D.A.S. Rechtsschutz bieten wir mit vielfältigen Produktvarianten und Dienstleistungen weit mehr als nur Kostenerstattung. Er ist ein Angebot der ERGO Versicherung AG, die mit Beitragseinnahmen von 3,3 Mrd. Euro im Jahr 2016 zu den führenden Schaden-/Unfallversicherern am deutschen Markt zählt. Die Gesellschaft bietet ein umfangreiches Portfolio für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf an und verfügt über mehr als 160 Jahre Erfahrung. Sie gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de

Firmenkontakt
D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com

Pressekontakt
HARTZKOM
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 99846116
das@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Weitere interessante News

Die neuesten Search- und Content-Marketing-Insights von Top-Brands und Influencern auf dem Searchmetrics Summit 2018 in London Searchmetrics, der führende Anbieter einer Search- und Content-Marketing-Plattform, veranstaltet am 9. Mai 2018 eine eintägige Konferenz und Networking-Veranstaltung im Tobacco Dock in London Berlin, 14. März 2018_ Führende Digital-Marketing-Influencer, darunter Referenten von Brands wie Barclays, Trainline, TSB Bank und einer Reihe führender Agenturen, werden auf dem Searchmetrics Summit 2018, eine eintägige Konferenz- und Networking-Veranstaltung in London, ihre e...
Neues Entwicklerportal und neue Gateway-API von Ambrosus beschleunigen den Umstieg auf … Zug, Schweiz (ots/PRNewswire) - Ambrosus, die weltweit führende Blockchain-IoT-Lösung für Qualitätssicherheit in den Lebensmittel- und Pharmaindustrien, hat gerade sein neues Entwicklerportal (https://tech.ambrosus.com/) und seine neue Gateway Application Programming Interface (https://dev.ambrosus.com/) (API) veröffentlicht. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/647551/Ambrosus_Logo.jpg )(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/647552/Ambrosus_Data_Model.jpg ) Über diese Webportale erhalte...
Date-Bewertungen schaffen nachweislich Vertrauen beim Online Dating Berlin (ots) - Once revolutioniert mit "Rate Your Date" das Online-Dating: Nach wenigen Wochen schon 10.000 Bewertungen allein in Deutschland. 64% der weiblichen Once-User fühlen sich durch die Bewertungsfunktion wohler. Katalysator für das Berliner Liebesleben: Nur 1,5 Tage bis zum ersten Date. In Köln bewerten Frauen ihr erstes Date mit 4,4 von 5 Sternen besonders positiv. Frankfurter und Düsseldorferinnen tricksen überdurchschnittlich bei ihrem Profilfoto. Charmantes Lächeln, angeregte Unterh...
Lemgo – Flensburg am Donnerstag, Löwen – Wetzlar am Samstag und Berlin – Göppingen am … Unterföhring (ots) - - Am Donnerstag, Samstag und Sonntag überträgt Sky zehn Partien der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, am Sonntag wahlweise auch in der Konferenz - Stefan Kretschmar am Donnerstag und Sonntag als Co-Kommentator im Einsatz, Martin Schwalb analysiert die Begegnungen am Sonntag - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Nach der Länderspielpause geht die DKB Handball-Bundesliga in die heiße Phase. ...
Nickerchen im Auto ist kein Problem Darf man im Auto übernachten? ARAG Experten informieren. Die einen tun’s, weil das letzte Bierchen doch eins zu viel war. Die anderen, weil ihnen nach einer langen Autofahrt die Augen fast zufallen. Wiederum andere finden es vielleicht romantisch, eine Nacht im Auto zu verbringen. Aus welchem Grund auch immer – in Deutschland spricht kein Gesetz dagegen, im Auto zu übernachten. Doch die ARAG Experten warnen: Zur Wohnung darf das Fahrzeug dennoch nicht werden. Die Einschr&a...
Wie viel Macht haben Lobbyisten? Gert Scobel diskutiert in „scobel“ Mainz (ots) - Donnerstag, 29. März, 21.00 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Über Strukturen, Mechanismen und Gefahren des Lobbyismus diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen am Donnerstag, 29. März 2018, 21.00 Uhr, in "scobel - Die Macht der Lobbyisten" (Erstausstrahlung). In Vorständen von Unternehmen sitzen oft Politiker, die kein politisches Mandat mehr haben. Doch mit ihren Kontakten und ihrer Vernetzung versuchen sie, politischen Einfluss auszuüben. Wie sehr sind Informationen und Gutachten gefilt...
MDR begleitet viertes Comedy-Festival „HumorZone“ in TV, Hörfunk und Netz Leipzig (ots) - Vom 7. bis 11. März wird in Dresden viel gelacht: An 13 Spielstätten gastieren über 100 Comedians aus ganz Deutschland. Die Highlights zeigt der MDR vom 7. bis 10. März täglich in einem TV-Magazin und sendet am 11. März die Abschlussgala. Das Festival wird präsentiert von MDR JUMP. Auch MDR KULTUR und MDR SACHSEN - Das Sachsenradio berichten. Darüber hinaus sind umfangreiche Informationen, Streams, Clips und Bilder unter spasszone.de, auf Facebook, Youtube und Instagram zu finden...
Die Ausgaben des Staates im Bereich der sozialen Sicherung machten fast ein Fünftel des … Luxemburg (ots) - Von den Hauptaufgabenbereichen der Ausgaben des Staates in der Europäischen Union (EU) spielte der Bereich "soziale Sicherung" im Jahr 2016 die weitaus größte Rolle: Im Verhältnis zum BIP machte er 19,1% aus. Darauf folgten die Bereiche "Gesundheitswesen" (7,1%), "allgemeine öffentliche Verwaltung" wie etwa auswärtige Angelegenheiten und Staatsschuldentransaktionen (6,0%), "Bildungswesen" (4,7%) und "wirtschaftliche Angelegenheiten" (4,0%). Auf die Aufgabenbereiche "öffentliche...
Abgastests am BMW 320d: Deutsche Umwelthilfe widerspricht Kraftfahrt-Bundesamt und … Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe fordert Veröffentlichung der Messdaten des Kraftfahrt-Bundesamts sowie der vom KBA festgestellten bzw. von BMW nachgemeldeten Abschalteinrichtungen, die offensichtlich als 'legal' bewertet werden Am gestrigen Donnerstag, den 15.2.2018 erklärte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) zu den von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) dokumentierten und am 5.12.2017 veröffentlichten erhöhten Stickoxid (NOx)-Emissionen eines BMW 320d: "Die Abgasemissionen auf dem Rollenprüfstand ...
ANS denkt Virtualisierung bis zum Ende Kritische Systeme in der IT-Infrastruktur eines Unternehmens prüft die ANS Network Systems auf ihre Möglichkeit zur Virtualisierung Reinbek. Mit einem neuen Service unterzieht ANS die IT-Infrastruktur ihrer Kunden einer genaueren Kontrolle und prüft, inwieweit Möglichkeiten einer Virtualisierung bestehen. Virtualisierung, also das Abstrahieren der Soft- und Hardware von einer physischen Plattform, hat in den Unternehmen inzwischen einen großen Reifegrad erreicht. Begonn...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/340840
© Copyright 2017. IT Journal.