Islam-Debatte: Linnemann verteidigt Seehofer

3. April 2018
Islam-Debatte: Linnemann verteidigt Seehofer

Bielefeld (ots) – Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) greift in die Islam-Debatte ein und verteidigt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) gegen Angriffe aus der CDU. »Die Schärfe der Kritik, die einige aus meiner Partei an einer Islam-Debatte üben, ist weder nachvollziehbar noch sachgerecht. Die Debatte ist sogar überfällig, wenn man sich beispielsweise den Alltag an Berliner Schulen bis hin zu islamistisch motivierten Übergriffen anschaut«, sagte Linnemann dem Bielefelder „Westfalen-Blatt“ (Mittwochsausgabe).

»Solange sich der politische Islam derart ausbreitet und sogar zu verfestigen droht, sollte man gerade als Politiker die Dinge klar beim Namen nennen und nichts mit weißer Salbe zudecken. Naivität und Beschönigungsrituale helfen nicht weiter«, sagte Linnemann der Zeitung weiter. »Die Lebenswirklichkeit in Deutschland ist brisant genug: Imame radikalisieren junge Muslime, Moscheevereine und Organisationen werden von fundamentalistischen Geldgebern aus dem Ausland unterstützt. Hier müssen wir ansetzen, und zwar aus der Mitte der Gesellschaft«, sagte Linnemann. »Diese Debatte dürfen wir nicht den Spaltern von rechts überlassen.«

Quellenangaben

Textquelle:Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/66306/3906975
Newsroom:Westfalen-Blatt
Pressekontakt:Westfalen-Blatt
Andreas Schnadwinkel
Politikredaktion
Telefon: 0521 – 585456

Weitere interessante News

Undurchschaubar Kommentar von Martin Korte zum Tierwohl-Label Hagen (ots) - Transparenz ist wichtig - sagen immer alle. Beim Thema Tierwohl heißt das: Die Verbraucher sehen, wie und wo das Produkt entstanden ist, das sie sich in den Einkaufwagen werfen. Anscheinend legen immer mehr Kunden vor allem beim Fleisch-Kauf Wert auf diese Informationen. Sonst würde der Handel nicht reagieren. Es gibt bereits zahlreiche sogenannte Gütesiegel. Zum Beispiel das der Initiative Tierwohl, das von der Landwirtschaft ins Leben gerufen wurde. Bald soll zusätzlich (oder ans...
Niedersachsens Europa-Ministerin um deutschen Hering besorgt Osnabrück (ots) - Niedersachsens Europa-Ministerin um deutschen Hering besorgt Honé: Bei Brexit-Verhandlungen Interessen deutscher Hochseefischer stärker berücksichtigen Osnabrück. Niedersachsens Europa-Ministerin Birgit Honé (SPD) hat die EU-Kommission aufgefordert, bei den Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien stärker die Interessen der europäischen und deutschen Fischer zu berücksichtigen. Im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag) sagte die derzeitige Vorsitzende der Euro...
Diesel-Fahrverbote für saubere Luft auch für Euro 5 Diesel in 2018 nicht mehr … Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe fordert zuständige Behörden auf, Diesel-Fahrverbote in Luftreinhaltepläne unverzüglich aufzunehmen und vorzubereiten - Urteil verdeutlicht: Gesundheitsschutz hat Vorrang - Bund muss für einheitliche Regelung sorgen - Klage der EU-Kommission gegen die Bundesrepublik vor dem EuGH erhöht ebenfalls den Druck und zeigt die Dringlichkeit von Maßnahmen für "Saubere Luft" - DUH wird in ihren laufenden Klageverfahren die "Saubere Luft" in 28 Städten durchsetzen - DUH-G...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.