Drehstart für „Inferno“: Neuer „Tatort“ aus Dortmund

4. April 2018
Drehstart für „Inferno“: Neuer „Tatort“ aus Dortmund

Köln, 4. April 2018 (ots) – Heute starten die Dreharbeiten für den 14. Fall des Dortmunder „Tatort“-Teams: Was hat zum Tod der Ärztin in der Notaufnahme geführt – ein bizarrer Unfall oder war es doch Mord? Die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Jan Pawlak (Rick Okon) nehmen die Ermittlungen in der Klinik auf. Das Drehbuch für „Inferno“ stammt von Markus Busch („Am Abend aller Tage“, „Tatort – Borowski und das Fest des Nordens“). Regie führt Richard Huber („Club der roten Bänder“), der auch bereits den Dortmunder Tatort „Sturm“ (2017) in Szene gesetzt hat.

Im Klinikum Dortmund-Nord wird die Internistin Gisela Mohnheim tot aufgefunden. Sie erstickte unter einer Plastiktüte. Nach einer Tour-de-Force durch den rastlosen Alltag der Notfallambulanz deuten Hinweise auf einen Täter aus dem Krankenhaus. Um ihn zu stellen, müssen die Dortmunder Kommissare Faber, Bönisch, Dalay und Pawlak sich auf ungewohnte Weise selbst in Gefahr begeben…

Als Rechtsmedizinerin Greta Leitner wieder mit dabei ist Sybille J. Schedwill. In Gastrollen zu sehen sind Alex Brendemühl („Transit“, „Wann endlich küsst du mich“), (Karsten Mielke: „Tatort – Zeit der Frösche“, „Deutschland 86“), Lisa Jopt („Nacht über Deutschland“), Doris Schretzmayer („Die dunkle Seite des Mondes“) und Niklas Kohrt („Auf das Leben“) u.v.a.

„Inferno“ ist eine Produktion der Shark TV GmbH (Produzentin: Gabriele Graf) im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln (Redaktion: Frank Tönsmann). Die Dreharbeiten laufen noch bis 5. Mai. Der Sendetermin steht noch nicht fest.

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/3907540
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Barbara Feiereis
WDR Presse und Information
Tel. 0221-220 7122

barbara.feiereis@wdr.de

Weitere interessante News

Neue OLED Highlights von Panasonic Hamburg (ots) - Panasonic präsentiert seine beiden neuen OLED TVs FZW954 und FZW804, die das Fernseherlebnis revolutionieren und auf ein neues Niveau heben. Auf beeindruckende Art und Weise stellt Panasonic damit seine technologische Vorreiterrolle und Innovationskraft erneut unter Beweis. Die neuen OLED TVs sind mit dem aktuellsten 4K PRO HDR Master OLED-Panel ausgestattet und überzeugen dank weiter entwickeltem Studio Colour HCX-Prozessor mit überwältigender Farbwiedergabe mit feinsten Abstufu...
Regisseurin Emily Atef: ARD-Redakteurin wollte nicht mit Frauen zusammenarbeiten Osnabrück (ots) - Regisseurin Emily Atef: ARD-Redakteurin wollte nicht mit Frauen zusammenarbeiten Filmpreis-Favoritin: Stillende Frauen am Set besser als koksende Männer - Quote auch wirtschaftlich sinnvoll Osnabrück. Regisseurin Emily Atef fordert eine Frauenquote im Filmgeschäft, auch aus wirtschaftlichen Gründen: "Wir entscheiden, welche Filme erfolgreich sind: Frauen nehmen ihre Männer mit ins Kino. Frauen entscheiden, was im Fernsehen geguckt wird. Trotzdem gibt der Film uns kaum Perspekti...
: „Steirerkind“: Zweiter Einsatz für Miriam Stein und Hary Prinz als Ermittlerduo in den … München (ots) - Nach dem großen Erfolg des ersten Krimis "Steirerblut" mit mehr als sieben Millionen Zuschauern zeigt Das Erste nun den zweiten Film der Alpenkrimireihe. "Steirerkind" führt das ungleiche Duo Sandra Mohr und Sascha Bergmann - gespielt von Miriam Stein und Hary Prinz - in die Welt des Skisports: Um den Mord am österreichischen Nationaltrainer aufzuklären, blicken die Grazer Ermittler hinter die Hochglanzfassade, hinter der durch Konkurrenz, Intrigen und Kommerz der Teamgeist ad ab...
Polen fordert Landsleute in Deutschland zur Denunziation auf Hamburg (ots) - In einem dreiseitigen Schreiben fordert der polnische Senatsmarschall Stanislaw Karczewski die im Ausland lebenden Polen auf, vermeintliche anti-polnische Äußerungen an polnische Botschaften und Konsulate zu melden. Wörtlich heißt es: "Bitte dokumentieren Sie alle anti-polnischen Äußerungen, Darstellungen und Meinungen, die uns schaden, und reagieren Sie darauf. Informieren Sie unsere Botschaften, Konsulate und Honorarkonsulate über jede Verleumdung, die den guten Ruf Polens beei...
zur geplanten Entschärfung einer 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe in Paderborn Bielefeld (ots) - Die Stadt Paderborn steht am kommenden Sonntag vor einer der größten Herausforderungen der Nachkriegsgeschichte, wenn eine 1,8 Tonnen schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden muss. In dem Evakuierungsgebiet mit einem Radius von 1,5 Kilometern um die Fundstelle leben nicht nur 26.300 Menschen, dort gibt es auch vier Kliniken, fünf Altenheime und ein Hospiz - eine Herkulesaufgabe. Schon jetzt zeigt sich, dass der Bombenfund nicht nur die Stadt, sondern auc...
„Wir waren unschlagbar!“ – VOX zeigt die erste Folge der neuen Quiz-Doku „Beat the Box“ … Köln (ots) - Mensch vs. Box! Am Sonntag, 28.01. um 19:15 Uhr erleben vier Teams in "Beat the Box" bei VOX einen Spieleabend der besonderen Art. Die Freunde, Paare oder Familien bekommen eine Box nach Hause geliefert, die mit kniffligen Aufgaben und allerhand Spielen gespickt ist. Wissens- und Schätzfragen, Musikrätsel, Aktion- oder Geschicklichkeitsspiele warten dabei auf sie. Jedes gewonnene Spiel spült 50 Euro in die Kasse. Lösen die Teams die Finalaufgabe, können sie ihren Gewinn sogar verdop...
Alice-Salomon-Poetikpreisträgerin Barbara Köhler verteidigt Übermalung des … Köln (ots) - Die aktuelle Poetik-Preisträgerin der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin, Barbara Köhler, hat im "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstagausgabe) die Entscheidung des Akademischen Senats verteidigt, Eugen Gomringers Gedicht "Avenidas" an der Fassade des Gebäudes zu übermalen. Nach Ansicht der Lyrikerin sei nicht das Gedicht an sich das Problem, sondern was man von diesem Gedicht im öffentlichen Raum halte. Wenn die Studierenden "patriarchale Denkmuster" darin entdeckten und sie sich desh...
Radio Bremen-Tatort „Im toten Winkel“ erreicht über zehn Millionen Menschen und sorgt … Bremen (ots) - Der Bremer Tatort "Im toten Winkel", der im Themenfeld der häuslichen Pflege angesiedelt ist, erreichte am Sonntag, 11. März 2018, im Ersten 10,21 Mio. Zuschauerinnen und Zuschauer und einen Marktanteil von 27,9 Prozent. Damit ist diese Folge des Radio Bremen-Tatorts mit dem Ermittlerduo Sabine Postel und Oliver Mommsen der Tagessieger im Quotenranking und eine der erfolgreichsten Tatort-Folgen des Bremer Senders. "Wir wollen mit den Bremer Tatorten vor allem spannende Fernsehaben...
Abschluss der Dreharbeiten der neuen Eventserie „Das Boot“ auf Malta Unterföhring (ots) - Eine Koproduktion von Bavaria Fiction, Sky Deutschland und Sonar Entertainment Malta, 20. Februar 2018 - "Das Boot" ist im Kasten: die finalen Szenen der neuen Eventserie von Bavaria Fiction, Sky Deutschland und Sonar Entertainment wurden in Malta in einem Wasserbecken sowie auf offenem Meer abgedreht. Die neue Serie ist inspiriert vom Oscar- und Golden Globe-nominierten Meisterwerk von Wolfgang Petersen und dem gleichnamigen Bestseller von Lothar-Günther Buchheim. Die 26,5 ...
Von der ersten bis zur letzten Kamelle: Rosenmontag live im WDR Fernsehen Köln (ots) - 11.000 Teilnehmer, 7,5 Kilometer Zugweg, eine Million Zuschauer vor Ort - der WDR ist auch in diesem Jahr wieder beim Höhepunkt des rheinischen Karnevals dabei: dem Kölner Rosenmontagszug. Das WDR Fernsehen wird am 12. Februar 2018 insgesamt sechs Stunden live auf Sendung sein. Los geht es bereits um 9 Uhr morgens, eine Stunde vor dem offiziellen Start. Das Erste strahlt die Höhepunkte ab 15.30 Uhr aus. Der Fokus liegt in diesem Jahr - passend zum Sessionsmotto "Mer Kölsche danze us...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.