Abnehmen – Jedes einzelne Kilo zählt (AUDIO)

5. April 2018
Abnehmen – Jedes einzelne Kilo zählt (AUDIO)

Baierbrunn (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Eine gute Nachricht für alle, die abnehmen wollen: Jedes Kilo zählt, wenn es um die Gesundheit geht. Wieso, weshalb warum? Max Zimmermann hat für uns nachgefragt:

Sprecher: Hat man mit seinem Körpergewicht zu kämpfen, weiß man wie mühsam das Abnehmen ist. Aber man sollte nicht aufgeben, denn schon kleine Erfolge bringen viel, berichtet das Apothekenmagazin Diabetes Ratgeber. Chefredakteurin Anne-Bärbel Köhle weiß, wie vorteilhaft ein paar Kilo weniger für die Gesundheit sind:

O-Ton Anne-Bärbel Köhle: 21 Sekunden

„Wer übergewichtig ist, dem tut wirklich jedes einzelne Kilo weniger gut. Der Gewichtsverlust bewirkt nämlich viele positive Dinge im Körper, zum Beispiel bessern sich Blutfettwerte und die Blutzuckerwerte. Oft geht auch der Blutdruck wieder nach unten. Mit jedem Kilo schwindet auch das gesundheitsschädliche Bauchfett, das sich ja ganz oft in der Leber ansiedelt.“

Sprecher: Und viele Menschen brauchen dann sogar weniger Medikamente. Experten raten zu fünf Prozent Gewichtsabnahme. Was bedeutet das konkret?

O-Ton Anne-Bärbel Köhle: 18 Sekunden

„Eine ganz einfache Rechnung. Stellen Sie sich vor ein Mann wiegt neunzig Kilo. Wenn er vier Komma fünf Kilo abgenommen hat, dann ist es ein Erfolg, dann hat er die fünf Prozent erreicht. Bei starkem Übergewicht gelten allerdings zehn Prozent des Körpergewichts. Grundsätzlich gilt: Lieber langsamer abnehmen und dafür nachhaltig.“

Sprecher: Weil sich bei zu schnellem Abnehmen der Jo-Jo-Effekt einschleicht, bei dem man flott wieder zunimmt, wenn man wie vorher isst. Wie viel sollte man also pro Monat abnehmen?

O-Ton Anne-Bärbel Köhle: 20 Sekunden

„Das lässt sich so nicht sagen. Man sagt Pi mal Daumen ein Kilo wäre gut. Und das ist eigentlich auch ziemlich leicht zu erreichen. Dafür müssen Sie täglich nämlich nur zweihundertfünfzig Kilokalorien einsparen. Das ist ungefähr so viel wie zwei Gläser Limonade. In einem Jahr kommen Sie so dann auch tatsächlich auf die fünf bis zehn Prozent Ihres Körpergewichts.

Abmoderationsvorschlag: Damit der Abnehmerfolg langfristig bleibt, empfiehlt der Diabetes Ratgeber eine Ernährungsberatung, die auch viele Krankenkassen anbieten.

Quellenangaben

Textquelle:Wort & Bild Verlag – Diabetes Ratgeber, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52279/3908079
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber
Pressekontakt:Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Weitere interessante News

Studie: Mehrheit der Männer geht nie ohne Styling aus dem Haus Villingen-Schwenningen (ots) - Deutschlands Männer legen mittlerweile fast genauso viel Wert auf gutes Aussehen wie Frauen. So geben 55 Prozent der Männer an, dass sie "niemals ohne Styling aus dem Haus gehen". Bei den Frauen liegt die Quote mit 56 Prozent nur minimal höher. Auch in Sachen Eitelkeit herrscht weitgehend Einigkeit: So sagen 87 Prozent der Frauen, dass Männer mittlerweile "genauso eitel sind wie Frauen". Bei den Männern sind immerhin noch 74 Prozent dieser Ansicht. Das sind die Ker...
„hart aber fair“ am Montag 19. März 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Warten zweiter Klasse - was bessert sich für Kassenpatienten, Herr Spahn? Die Gäste:Jens Spahn (CDU, Bundesgesundheitsminister) Rebecca Immanuel (Schauspielerin, Mutter eines zehnjährigen Sohnes) Dr. Andreas Gassen (Orthopäde; Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung) Dr. Christoph Lanzendörfer (Facharzt für Innere Medizin) Dr. Gerd Glaeske (Gesundheitswissenschaftler und Apotheker, Professor an der Uni Bremen) Eine Gri...
Leafly.de: 1 Jahr Cannabis auf Rezept – Die große Bilanz Berlin (ots) - Am 10. März wird das sogenannte Cannabisgesetz ein Jahr alt. Leafly.de, Deutschlands großes Wissensportal für Cannabis als Medizin, zieht Bilanz und lässt sowohl Politik wie auch Krankenkassen und weitere Akteure aus dem Gesundheitsbetrieb zu Wort kommen. Baustellen gibt es reichlich: Von hohen Ablehnungszahlen und ebensolchen Preisen bis zu Lieferschwierigkeiten und verunsicherten Ärzten. Aber es gibt auch Erfolge: Geschätzt 13.000 Schwerkranke haben dank des neuen Gesetzes eine ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.