CAMELOT setzt bei Wachstumsstrategie auf internationale Spezialisten

5. April 2018
CAMELOT setzt bei Wachstumsstrategie auf internationale Spezialisten

Mannheim, Sofia (ots) – Die CAMELOT Consulting Group verstärkt sich mit dem bulgarischen IT-Beratungsunternehmen IBsolution Bulgaria. Die bulgarischen IT-Spezialisten, die ab sofort unter dem Markennamen Camelot ITLab Bulgaria am Markt auftreten, unterstützen die Beratungs- und Innovationsprojekte der CAMELOT-Gruppe vor allem im Bereich Enterprise Information Management.

„Die CAMELOT-Gruppe wächst stark. Allein im deutschsprachigen Raum sind derzeit 250 Stellen unbesetzt. Da dieser hohe Bedarf an IT-Spezialisten lokal nicht gedeckt werden kann, müssen wir über die nationalen Grenzen hinausschauen“, erklärt Dr. Josef Packowski, CEO der CAMELOT Consulting Group, die Gründe für die Expansion nach Bulgarien. Camelot ITLab Bulgaria hat seinen Firmensitz in Sofia und ergänzt das Service-Portfolio der CAMELOT-Gruppe optimal. Speziell in puncto Enterprise Information Management verfügen die bulgarischen Experten über umfangreiches Know-how. Des Weiteren entwickelt Camelot ITLab Bulgaria eigene digitale Innovationen und Lösungen, die für CAMELOT-Kunden einen neuen geschäftlichen Mehrwert bedeuten.

„Mit Camelot ITLab Bulgaria erweitern wir nicht nur unsere globale Marktpräsenz, sondern verstärken auch unsere Kernberatungsbereiche wie zum Beispiel SAP Master Data Governance mit Know-how in neuen innovativen SAP-Lösungen“, kommentiert Holger Reimer, Geschäftsführer der Camelot ITLab GmbH. „Darüber hinaus erhöhen wir unsere Innovationsgeschwindigkeit, um auch in Zukunft unserer digitalen Vorreiterrolle gerecht zu werden“, so Holger Reimer weiter.

Über die Camelot ITLab GmbH

Camelot Innovative Technologies Lab (Camelot ITLab) ist das führende SAP-Beratungsunternehmen für digitalisiertes Value Chain Management. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung begleitet Camelot ITLab Kunden in deren digitaler Transformation. Das Leistungsspektrum reicht vom strategischen Dialog zu aktuellen Herausforderungen in der digitalen Welt bis zur Umsetzung der neuen, digitalen Lösungen. Als Teil der CAMELOT Group mit weltweit 1.700 Mitarbeitern steht Camelot ITLab für Kundenorientierung, Innovationen, höchste Qualität und End-to-End-Lösungen. From Innovations to Solutions.

Quellenangaben

Textquelle:Camelot ITLab GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/128234/3908251
Newsroom:Camelot ITLab GmbH
Pressekontakt:Sandra Gschwendner
Head of Corporate Communications
Camelot ITLab GmbH
Radlkoferstr. 2
81373 München
Tel.: +49 (0)89 741185-426
Email: sgsc@camelot-itlab.com
www.camelot-itlab.com

Weitere interessante News

8 Jahre Unilever Nachhaltigkeitsplan: Starke Marken und weniger Plastik Hamburg (ots) - Acht Jahre nach der Einführung des ehrgeizigen und weitreichenden Nachhaltigkeitsplans, dem Unilever Sustainable Living Plan (USLP), verzeichnet Unilever eine weiterhin wachsende, positive Auswirkung seiner Nachhaltigkeitsaktivitäten auf das Geschäft. Zum vierten Mal in Folge weist das Unternehmen starkes Wachstum derjenigen Marken aus, die Nachhaltigkeit in ihrem Kern tragen. Diese so genannten "Sustainable Living Brands" sind 46 % schneller als andere Marken gewachsen und waren...
Mit neuem Supermicro RSD 2.1 werden gebündelte, zusammenstellbare All-Flash … Fortschrittlichste gebündelte NVMe-Speicherung auf Peta-Niveau wird von bis zu 12 Hosts geteilt und dynamisch von OpenStack aus verwaltetet für eine flexible und hochleistungsfähige Cloud-Infrastruktur San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI), ein Weltmarktführer für Unternehmens-Computing-, Speicher-, und Netzwerklösungen und Green Computing-Technologie, gab heute die Markteinführung des Supermicro Rack Scale Design (RSD) 2.1 bekannt, mit gebündelter, z...
BDI-Präsident Kempf auf der Hannover-Messe: Die Wirtschaft wächst in diesem Jahr um 2¼ … Berlin (ots) - - Besser als dieses Jahr wird die Konjunktur nicht mehr - Wachstumsbremsen drohen - Protektionismus passt zur Hannover-Messe wie der Teufel zum Weihwasser Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) erwartet für das laufende Jahr einen moderaten Aufschwung, den jedoch besonders Protektionismus und Handelskonflikte gefährden. "Der BDI rechnet für 2018 mit einem Wachstum der realen Wirtschaftsleistung von 2¼ Prozent. Im neunten Jahr des Aufschwungs präsentiert sich die Wirtschaf...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.