„Ella Schön“: neue ZDF-„Herzkino“-Reihe mit Annette Frier

5. April 2018
„Ella Schön“: neue ZDF-„Herzkino“-Reihe mit Annette Frier

Mainz (ots) –

Gefühlen geht Ella Schön (Annette Frier) lieber aus dem Weg. Doch Verdrängen ist keine Option mehr, als sie herausfindet, dass ihr verstorbener Mann mit der lebhaften Christina (Julia Richter) heimlich eine zweite Familie gegründet hatte. Mit „Die Inselbegabung“ (Sonntag, 8. April 2018, 20.15 Uhr) und „Das Ding mit der Liebe“ (Sonntag, 15. April 2018, 20.15 Uhr) zeigt das ZDF an zwei aufeinanderfolgenden Sonntagen zwei Filme der neuen „Herzkino“-Reihe mit Annette Frier und Julia Richter. Beide Filme aus der neuen Reihe „Ella Schön“ sind bereits ab Samstag, 7. April 2018, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek abrufbar.

In „Die Inselbegabung“ findet Ella heraus, dass ihr verstorbener Mann ihr nicht nur ein Haus an der Ostseeküste hinterlassen hat, sondern auch noch eine hochschwangere Frau mit zwei Kindern (Maximilian Ehrenreich, Zora Müller). Zu allem Überfluss weigert sich Christina standhaft, das Haus zu räumen – dabei will Ella so schnell wie möglich verkaufen. Von der Konfrontation überfordert, macht Ella, was sie immer tut, wenn Gefühle ins Spiel kommen: auf Autopilot schalten und stoisch geradeaus gehen. Ella hat Asperger und dadurch Schwierigkeiten im sozialen Miteinander.

Sie quartiert sich im Haus ein und bemüht alle juristischen Kniffe, um die ungebetenen Mitbewohner loszuwerden. Blöd nur, dass sie mit der Zeit anfängt, die kleine Familie zu mögen. In weiteren Rollen spielen Josef Heynert, Reiner Schöne, Lina Wendel und viele andere. Regie führte Maurice Hübner nach dem Drehbuch von Simon X. Rost.

Mit ihrem abgebrochenen Jura-Studium in der Tasche heuert Ella in „Das Ding mit der Liebe“ bei Rechtsanwalt Kollkamp (Rainer Reiners) an. Ihr erster Fall dreht sich ausgerechnet um eine Freundin von Christina: Köchin Josi (Anna Unterberger) wurde während ihrer Schwangerschaft gekündigt. Doch schon bald kommt Ella dahinter, dass Josi in ein privates Dilemma geraten ist und kein Gericht der Welt ihr helfen kann. In weiteren Rollen sind unter anderen Josef Heynert, Artjom Gilz und Max Radestock zu sehen. Regie führte Maurice Hübner, das Drehbuch schrieb Elke Rössler.

https://presseportal.zdf.de/pm/ella-schoen

http://herzkino.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/herzkino

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 – 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/ellaschoen

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Stephanie Kulbach
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3908320
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weitere interessante News

50+1-Regel im Fußball Bielefeld (ots) - Beim Bäcker, vor dem Restaurant, am Supermarkt - jeder von uns hat sie schon mal gesehen: die Aufkleber mit dem Bild eines Vierbeiners, versehen mit der Botschaft: Wir müssen draußen bleiben! Die Deutsche Fußball-Liga hat gestern nun einen ganz ähnlichen Sticker an die Tür zu ihrer schicken Zentrale in Frankfurt am Main geklebt. Der Slogan ist derselbe, nur dass das Betretungsverbot dort für Scheichs und Oligarchen gilt. Das Urteil der Klubs bei der Abstimmung über die Beibehal...
ZDF-Kurzdokus an Ostern über den Ätna und Tel Aviv Mainz (ots) - Der Ätna, einer der aktivsten Vulkane der Erde, und Tel Aviv, die brodelnde Metropole im Nahen Osten, werden in zwei Kurzdokumentationen an Ostern im ZDF porträtiert. Welche Urkraft in den Tiefen des Ätna schlummert, dokumentiert der Film "ÄTNA - Höllenschlund im Mittelmeer" von Michael Petsch am Freitag, 30. März 2018, 19.15 Uhr, mit eindrucksvollen Bildern. Unzählige Ausbrüche hat der deutsche Forscher Dr. Boris Behncke, der seit rund 20 Jahren als Vulkanologe im INGV, der staatl...
Stefanie Giesinger exclusiv in „JOY“: „Alles was an uns unperfekt ist, macht uns … München (ots) - Mit 17 gewann Stefanie Giesinger den Titel "Germanys next Topmodel". Seitdem ging es für sie nicht nur auf der Karriereleiter steil nach oben, sondern auch in ihrem Privatleben läuft es mehr als gut. In der aktuellen Ausgabe von JOY (05/2018, EVT 06.04.) spricht die 21-Jährige exklusiv über ihre Lieblingsmenschen und die Liebe zu sich selbst. Seit 1,5 Jahren ist Stefanie mit dem britischen YouTube-Star Marcus Butler zusammen. "Als wir uns kennenlernten dachte ich: 'Ach wieder ein...
„Die Multi-Kulti-Macher“: „plan b“ im ZDF über Integrationsprojekte Mainz (ots) - Zwei Strategien, wie Integration erfolgreich gestaltet werden kann, beleuchtet "plan b" am Samstag, 24. Februar 2018, 17.35 Uhr, im ZDF. Der Film "Die Multi-Kulti Macher" von Birgit Tanner zeigt am Beispiel der belgischen Stadt Mechelen und der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart, wie Integration gelingen kann. In der 90.000-Einwohner-Stadt Mechelen leben Menschen aus 130 Nationen. Mit radikalen Islamisten hat man dort keine größeren Probleme, was für viele auch an d...
PR-Preis der DPRG: Finalisten 2018 veröffentlicht Stuttgart (ots) - Im Finale des Internationalen Deutschen PR-Preises der DPRG 2018 stehen 74 Einreichungen in 22 Kategorien. Das gab die Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) im Anschluss an die Sitzung der Wettbewerbsjury in Stuttgart bekannt. Die renommierte Auszeichnung wird am 26. April 2018 in München verliehen - bis dahin bleiben die Gewinner traditionell geheim. Die Shortlist gibt es online unter www.pr-preis.de. In zwei Online-Vorrunden hatte die 36-köpfige Jury unter der Le...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 15.03.18 (Woche 11) bis 20.04.18 … Baden-Baden (ots) - Donnerstag, 15. März 2018 (Woche 11)/14.03.2018 22.45 Kunscht! Kultur im Südwesten Moderation: Denis Scheck Die Themen der Sendung mit Moderator Denis Scheck sind:"Hair" in Karlsruhe - eine Zeitreise in die Welt der Hippies mit der alten Forderung nach Frieden, Freiheit und Toleranz "Unsere Erde 2" - spektakuläre Bilder und unglaubliche Tiergeschichten zwischen Regenwald und Großstadtdschungel jetzt im Kino. "Herr Kules und der Löwe" - Atelierbesuch bei der renommierte...
Platz 1 der SWR Bestenliste: „Hain“ von Esther Kinsky Stuttgart (ots) - Der Roman "Hain" der Berliner Schriftstellerin und Übersetzerin Esther Kinsky führt im März die SWR Bestenliste an, die monatlich von 30 unabhängigen Kritikerinnen und Kritikern bestimmt wird. "Geländeroman" nennt sie ihr Buch, weil es sich auf eine Reise an unbekannte Orte Italiens begibt - auf unwegsamen, noch wenig ausgetretenen Pfaden. Es ist ein Requiem, ein Totenbuch nach dem Verlust eines geliebten Menschen und der Versuch eine Sprache zu finden, die vom Reich der Lebend...
Zum Earth Day: „planet e.“ im ZDF über den „Plastik-Fluch“ Mainz (ots) - Der Earth Day 2018 ist am kommenden Sonntag dem Kampf gegen den Plastikmüll gewidmet. Die ZDF-Umwelt-Doku-Reihe "planet e." zeigt deshalb am 22. April 2018, 16.30 Uhr, "Der Plastik-Fluch - Wie wir unseren Planeten vermüllen". Die Dokumentation geht der Frage nach, wie groß die Gefahr durch Mikro- und Makroplastik ist. Die ursprünglich für diesen Sendetermin geplante "planet e."-Doku "Tierversuche auf dem Prüfstand" verschiebt sich auf Sonntag, 29. April 2018, 16.30 Uhr. 2050 soll e...
Vier neue Folgen „Professor T.“ im ZDF Mainz (ots) - Jasper Thalheim, der eigensinnige Universitätsprofessor der Kriminalpsychologie, zieht seine Schutzhandschuhe wieder an. "Professor T." kehrt am 4. Mai 2018 auf den Bildschirm zurück. Das ZDF strahlt vier neue Folgen der Krimiserie mit Matthias Matschke in der Titelrolle aus - auf einem neuen Sendeplatz: freitags um 20.15 Uhr. Jeweils eine Woche vorher, morgens ab 10.00 Uhr, sind sie bereits in der ZDFmediathek zu sehen. Auch in den neuen Episoden lehrt Jasper Thalheim alias Profes...
Panasonic verleiht Schüler-Kurzfilmpreis Hamburg (ots) - Was bewegt Schülerinnen und Schüler heutzutage? Welchen Wert geben sie gesellschaftlich relevanten Ereignissen und Entwicklungen? Genau diese Fragen spiegeln sich jährlich in den Beiträgen des internationalen Schüler-Filmwettbewerbs "Kid Witness News" von Panasonic wider. In der 29. Auflage des Contests legte das Unternehmen erstmalig die Einreichungen aus Deutschland und Österreich zusammen. Die zahlreichen Beiträge der 35 teilnehmenden Schulen beschäftigten sich neben aktuellen...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.