Datensicherheit bei Facebook durch technische Lösung machbar

5. April 2018
Datensicherheit bei Facebook durch technische Lösung machbar

Essen, 05. April 2018****** Statt sich auf Versprechungen von Facebook zur Datensicherheit zu verlassen, wird im YouTube-Video https://youtu.be/jlNADVarJDI unter dem Titel “Hallo, Facebook, ihr seid dran!” eine technische Lösung vorgeschlagen. Sie hat in Fachkreisen den Namen “geerdete Cloud” und bietet den Vorteil, dass lokale Daten lokal bleiben. Bei ihr ist Datenmissbrauch technisch ausgeschlossen, da die persönlichen Daten z. B. auf dem eigenen Rechner oder Tablet bleiben. Die Gefahr der unberechtigten Auswertung der Daten durch Facebook ist beseitigt.

Dipl. Ing. Hans-Diedrich Kreft gilt als Erfinder und Promoter der Technik. Er hat sie z. B. beim DIN und in der internationalen ISO-Standardisierung vorgestellt. Er beschreibt die Technik der geerdeten Cloud so: “Die großen US-Konzerne gehen bisher unisono bei ihren Cloud-Konzepten davon aus, dass die Daten von uns Menschen bei ihnen zentral in ihren Serverfarmen abgelegt werden müssen, weil dort die verarbeitende Software vorhanden ist. Es geht auch umgekehrt. Die Software kommt zu den Daten, d. h. die Software wird auf den PC oder den sicheren Server runtergeladen. Dort kann sie dann die Aufgaben übernehmen, für die sie vorgesehen ist.”

Kreft glaubt nicht, dass Datensicherheit durch die Versprechungen z. B. von Facebook gewährleistet ist. Er führt als Gegenbeispiel die Veröffentlichung von privaten Bankdaten an, die gegen Geld Finanzbehörden zur Verfügung gestellt wurden. So sollten seiner Meinung nach die Versprechungen von Facebook gegenüber der deutschen Regierung als nicht ausreichend angesehen werden. Kreft: “Sofern lokale Daten nicht lokal bleiben, weiß niemand, was mit den Daten wo geschieht. Da helfen auch Gesetze nur bedingt. Die sauberste und sicherste Lösung ist eine technische. Die ist mit der geerdeten Cloud vorhanden. Die Politik könnte darauf bestehen, dass sie in einer angemessenen Zeitspanne durchgesetzt wird. Genau so, wie der Sicherheitsgurt im Auto per Gesetz eingeführt wurde, kann es auch mit der geerdeten Cloud als Basis der Datensicherheit im Web eine Lösung geben.”

Hans-Diedrich Kreft, geb. 1943 in Hamburg, Dipl. Ing., ist erfolgreicher Erfinderunternehmer (u.a. Erfinder der SmartCard), Träger des Bundesverdienstkreuzes, der Rudolf-Diesel-Medaille in Gold und des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft sowie weiterer Auszeichnungen ( https://dkreft.shuccle.de).

prtogo ist der Name für eine Kommunikationsberatung, die kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Selbständigen schnell und preiswert hilft, ihre Produkte und Dienstleistungen in der für sie relevanten Zielgruppe bekannt zu machen.

Kontakt
prtogo
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@prtogo.de
http://www.prtogo.de

Weitere interessante News

Nach Fasching „Wegwerffasten“ und Ressourcen schonen Osnabrück (ots) - Plastik-, Klima-, Autofasten: Viele Menschen entdecken in der alten Tradition des Fastens neue Formen des Verzichts. "Jeder kann die Welt ein Stück besser machen, wenn er die eigenen Gewohnheiten überdenkt und im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung verändert", sagt Alexander Bonde, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Doch unsere Welt werde immer vielschichtiger und schwieriger zu durchschauen. Einfache Lösungen auf globale und komplexe Herausforderungen ...
Presse-Einladung zum Medical Media Lunch Berlin (ots) - Sein enormes Potenzial für die globale Reiseindustrie unterstreicht Medical Tourism auf der der diesjährigen ITB Berlin. Das Segment, das erst im vergangenen Jahr auf der weltgrößten Reisemesse Premiere feierte, ist aufgrund der starken Nachfrage in die größere Halle 21b umgezogen. Erstmalig findet dieses Jahr der Medical Media Lunch statt, zu dem wir Sie herzlich einladen. Medical Media Lunch Mittwoch, 7.3.2018, 13 - 14.30 Uhr Medical Tourism Pavilion, Halle 21b/ Stand 214 - Begr...
NASH Education Program: Die Initiative nimmt global an Fahrt auf und erhält zum 1. … Paris (ots/PRNewswire) - Das NASH Education Program wurde entwickelt, um Ärzte und potenzielle Patienten weltweit mit Aufklärung und Schulung im Kampf gegen eine an Häufigkeit zunehmende Erkrankung der Leber zu unterstützen. Diese Initiative zum Thema nichtalkoholische Steatohepatitis (Nonalcoholic Steatohepatitis), kurz NASH, weitet heute ihre globale Reichweite und Kompetenz mit leistungsstarken neuen Mitstreitern aus den Bereichen Patientenvertretung und Biotechnologie aus, die den 1. Interna...
Hartz IV: Wie viel gibt es wirklich auf die Hand? ARAG Experten über Regelsätze, Zusatzleistungen und Mehrbedarf Schon bevor der neue Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn sein Amt offiziell angetreten hatte, spalten seine Äußerungen zum Thema Hartz IV die Nation. Während viele seiner Parteifreunde der Äußerung, mit Hartz IV habe “jeder das, was er zum Leben braucht” zustimmen, macht sich im anderen Lager Entrüstung breit. ARAG Experten wollen keine Partei ergreifen, aber feststelle...
DNS:NET und der Breitbandausbau in Brandenburg – Schnelle Bandbreiten für Kommunen und … Bernau/Berlin (ots) - Mittlerweile über 800 ausgebaute Technikstandorte seitens der DNS:NET versorgen Kommunen und den ländlichen Raum rund um Berlin und Brandenburg mit Hochgeschwindigkeitsinternet. Allein in den letzten drei Jahren wurden mehrere hundert Ortsnetze ausgebaut, schnelles Internet für die Brandenburger im ländlichen Raum realisiert und somit Standortnachteile etlicher Gemeinden beseitigt. In Nauen (Havelland, Brandenburg) werden derzeit die Ausbaugebiete vorbereitet, so dass Bauvo...
Zahl des Tages: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich jünger als sie tatsächlich ist Saarbrücken (ots) - Immer im besten Alter Im Fitnessstudio Gewichte stemmen, täglich Gemüse essen oder eine neue Sprache lernen: Um möglichst lange körperlich und geistig fit zu bleiben, tun viele Deutsche so einiges. Kein Wunder, dass sich zwei Drittel der Bundesbürger (68 Prozent) jünger fühlen als sie sind. Das zeigt eine repräsentative Studie (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Bei den Deutschen ab 45 Jahren fühlen sich sogar 77 Prozent jünger....
Einfach und transparent: Lidl druckt Haltungskennzeichnung auf Frischfleisch-Verpackungen … Neckarsulm (ots) - Lidl Deutschland geht mit der Haltungskennzeichnung ein weiteres wichtiges Thema an und unterstützt Kunden mit noch mehr Transparenz bei einer bewussten Kaufentscheidung: Ab April kennzeichnet das Unternehmen freiwillig alle Frischfleischprodukte (Schwein, Rind, Pute, Hähnchen) seiner Eigenmarken mit dem Lidl-Haltungskompass. Ein einfach verständliches 4-Stufen-Modell vermittelt Kunden auf einen Blick, nach welchen Kriterien das Tier gehalten wurde: Stallhaltung, Stallhaltung ...
: „Rote Rosen“: Auftritt für die neue Heldin Am Dienstag startet die 15. Staffel „Rote … München (ots) - Unter einem Vorwand wird Sonja Röder, gespielt von Madeleine Niesche, von ihrem Bruder Gregor Pasch (Wolfram Grandezka) nach Lüneburg gelockt. Als ihr Gregor dann die kreative Leitung der Lüneburger Keramikmanufaktur anbietet, fühlt sich Sonja überrumpelt. Ihr Leben ist in Freiburg, ihr Sohn Moritz (Felix Jordan) braucht sie dort. Und nicht zuletzt ist sich Sonja nicht sicher, ob sie der Herausforderung gewachsen ist. In Folge 2601 am morgigen Dienstag, 27. Februar 2018, stellt s...
zur Deutschen Bank Halle (ots) - Die Gewinne fehlen, die Bank verliert Marktanteile. Doch was tun? Soll das Investmentbanking geschrumpft werden, weil es schwankungsanfällig ist und die Erträge sinken? Oder soll man es ausbauen, weil es die wesentliche Ertragsquelle ist und die Deutsche Bank auch nicht über Alternativen - florierendes Privatkundengeschäft oder lukrative Vermögensverwaltung für Milliardäre - verfügt? All das sind Probleme, die schon John Cryans Vorgänger den Job gekostet haben und die nicht dadurc...
„Die Freibadclique“ – ein Film von Friedemann Fromm München (ots) - Sommer 1944 irgendwo in der schwäbischen Provinz. Den fünf Jungs aus der Freibadclique steht der Sinn nach Musik und Mädchen, vor allem nach Lore in dem roten Badeanzug - ganz bestimmt nicht nach Vaterlandspflicht und Krieg. Doch sie können dem Schrecken der Front nicht entkommen. "Bleibt übrig", ruft Lore ihnen nach. Im darauffolgenden Sommer 1945 sind es nur noch drei aus der Clique, die sich im Freibad wieder zusammenfinden und versuchen, in der nun neugeordneten Welt zurechtz...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/340969
© Copyright 2017. IT Journal.