Komplexes Miet- und Eigentumsrecht birgt viele Fallen

5. April 2018
Komplexes Miet- und Eigentumsrecht birgt viele Fallen

Bundesgerichtshof weist Eigenbedarfs-Kündigung als unzulässig zurück

Frankfurt, 5. April 2018 – Der Bundesgerichtshof hat vor kurzem die Eigenbedarfs-Kündigung einer Vermieter-Gesellschaft in Frankfurt als unzulässig abgewehrt und die Revision gegen gleichlautende Urteile der Vorinstanzen abgewiesen. Der Fall zeigt nach Ansicht von Bernd Lorenz, Geschäftsführer des Frankfurter Immobilien- und Beratungsunternehmens ImmoConcept, einmal mehr, dass sich Eigentümer und Vermieter vor Schritten wie Abschluss oder Kündigung eines Mietvertrages professionell beraten lassen sollten.

Im vorliegenden Fall habe das Gericht nicht einmal über den von der Vermieterin vorgebrachten Eigenbedarf entschieden, betont Lorenz. “Die Kündigung war allein schon wegen Nichtbeachten der Kündigungsfrist ungültig.” Ein Formfehler, der einem Fachmann auf den ersten Blick auffallen müsse. “Das Immobilien- und Mietrecht umfasst eine Fülle von Vorschriften, die für viele Eigentümer und Mieter nicht im vollen Umfang erkennbar sind”, weiß Lorenz. Daher sei eine frühzeitige fachliche Beratung einem späteren, teuren Rechtsstreit vorzuziehen.

Im vorliegenden Fall kaufte die neue Vermieterin – eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) – im Januar 2015 die 160 Quadratmeter große Wohnung, kündigte bereits im Mai 2015 das Mietverhältnis und begründete dies mit dem Eigenbedarf eines Gesellschafters. “Unabhängig davon, ob der Eigenbedarf in diesem Fall wirklich stichhaltig war, wäre in jedem Falle eine Kündigungsfrist von drei Jahren zu beachten gewesen”, erklärt Bernd Lorenz. Das entsprechende Gesetz (§ 573 ff. BGB) sehe dies auch dann vor, wenn der neue Eigentümer der Wohnung ein “berechtigtes Interesse” an der Wohnung habe.

Im Extremfall, so Lorenz, könne die Frist, in der dem Mieter einer Eigentumswohnung nicht gekündigt werden darf, auf bis zu zehn Jahre nach Kauf der Wohnung verlängert werden. Dies gelte dann, wenn “die ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Mietwohnungen zu angemessenen Bedingungen besonders gefährdet ist”. Auch dies sei gesetzlich eindeutig geregelt. Erst Anfang des Jahres hatte die ImmoConcept GmbH bei einer Veranstaltung in Frankfurt den Schutz von Mietern mit Hilfe so genannter Milieuschutz-Satzungen erörtert. “Die Voraussetzungen sind komplex”, fasst Bernd Lorenz zusammen. “Wir empfehlen Eigentümern und Investoren sich immer über die vor Ort geltenden Bedingungen bei Kauf, Verkauf oder Vermietung von Wohnungen zu informieren.”

Die ImmoConcept GmbH wurde 1989 als Lorenz & Klaehre GmbH gegründet und erhebt seit 2003 regelmäßig Daten für den Frankfurter Immobilienmarkt. Das Unternehmen hat bis heute Immobilien im Wert von über 700 Millionen Euro vermittelt. Die Schwerpunkte liegen im Neubauvertrieb und im Investmentgeschäft.

Firmenkontakt
ImmoConcept GmbH
Bernd Lorenz
Grüneburgweg 9
60322 Frankfurt
(069) 9798830
frankfurt@immoconcept.eu
http://www.immoconcept.eu

Pressekontakt
ImmoConcept GmbH / Claudius Kroker · Text & Medien
Bernd Lorenz
Grüneburgweg 9
60322 Frankfurt
(069) 9798830
immoconcept@ck-bonn.de
http://www.immoconcept.eu

Weitere interessante News

GRIP – Das Motormagazin: „Stars im Schlamm mit Mickie Krause“ München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 11. Februar 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIGRIP-Testfahrer Niki Schelle bittet Mickie Krause - den Schlagersänger und Einheizer vom Ballermann - zur Offroad-Challenge. Außerdem: Det verkauft Renault Espace, Autohändler Christoph Zitzmann auf Shopping-Tour in den USA, der neue Audi RS4 Avant und ein exklusiver Einblick in die Tuning-Szene Nordrhein-Westfalens. Langenaltheim bei Ingolstadt - der Ortsname treibt Deutschlands TV-Prominenz die Schweißperlen auf ...
Lemgo – Flensburg am Donnerstag, Löwen – Wetzlar am Samstag und Berlin – Göppingen am … Unterföhring (ots) - - Am Donnerstag, Samstag und Sonntag überträgt Sky zehn Partien der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, am Sonntag wahlweise auch in der Konferenz - Stefan Kretschmar am Donnerstag und Sonntag als Co-Kommentator im Einsatz, Martin Schwalb analysiert die Begegnungen am Sonntag - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Nach der Länderspielpause geht die DKB Handball-Bundesliga in die heiße Phase. ...
Euronics setzt auf die digitalen VUSION Preisschilder von SES-imagotag für Deutschland … Berlin (ots) - SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), Spezialist für digitale Lösungen im stationären Handel und Weltmarktführer bei vernetzten digitalen Preisschildern, hat einen Vertrag mit dem führenden Elektronikhändler Euronics unterzeichnet. Durch den Einsatz digitaler und automatischer Lösungen wird das Kundenerlebnis verbessert und die betriebliche Effizienz erhöht. Euronics ist die führende Consumer Electronics Gruppe im Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) mit me...
Kommentar zu Diesel-Fahrverboten: Die neue Regierung muss endlich Klarheit beim Thema … Stuttgart (ots) - Zurück bleiben verunsicherte Autofahrer. Nachdem das Bundesverwaltungsgericht Fahrverbote der Städte erlaubt hat, ist der übliche Streit über die Deutungshoheit ausgebrochen. Was die Entscheidung für den Dieselfahrer bedeutet, lässt sich noch nicht genau sagen. Die Politik muss aufpassen, dass sie die Verwirrung nicht noch vergrößert. Die Autofahrer können sich jedenfalls kaum einen Reim auf die Vorgänge machen: Länder und Kommunen weisen mit dem Finger auf den Bund. Doch Berli...
Alexander Zverev, Rafael Nadal und Novak Djokovic: das Monte Carlo Masters ab Montag live … Unterföhring (ots) - - Sky berichtet von Montag, 16.4., bis Sonntag, 22.4., live vom Turnier an der französischen Mittelmeerküste - Neben Nadal, Djokovic und Alexander Zverev sind in Monaco auch Mischa Zverev, Philipp Kohlschreiber, Jan-Lennard Struff und Peter Gojowczyk dabei - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Turnieren live dabei sein - Tägliche Berichterstattung während des Turniers und das Highlight-Magazin aus Monte Carlo am Montag da...
Corporate Fashion: Accessoires im Holfelder-Textilshop Holfelder bietet Accessoires für Firmen und Gewerbetreibende Firmen, die ein einheitliches Bild präsentieren möchten, finden im Holfelder-Textilshop eine große Auswahl an Team- und Eventbekleidung, von Hemden, Blusen und T-Shirts über Hosen, Jacken und Sweatshirts bis hin zur Funktionskleidung für einen Firmenlauf. Darüber hinaus bietet das Unterföhringer Unternehmen vielfältige Accessoires. Das Sortiment umfasst unter anderem schicke Damentüche...
Wirkungsvoller führen mit dem Leadership Effekt Gabriele Ella und Bernhard Freudenstein unterstützen Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen dabei, die Qualität ihrer Führung zu verbessern Führungskräfte bestimmen maßgeblich Kultur und Erfolg von Unternehmen mit. “Gute Führungskräfte sind vergleichbar mit Trainern, die mit ihren Mitarbeitern eine Gewinner-Mannschaft formen”, sagt Gabriele Ella Freudenstein, Geschäftsführerin und Gründerin des Consultin...
Ostbeauftragter Christian Hirte sicher: Neue Länder werden Gehaltsniveau im Westen „nie … Bonn (ots) - Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), ist überzeugt, dass die Lohnunterschiede zwischen alten und neuen Bundesländern nicht beseitigt werden können. "Wir werden in den Neuen Bundesländern nie ein solches Gehaltsniveau haben wie im Westen - dafür fehlen uns die Wachstumsmetropolen, die es im Westen gibt", erklärte Hirte in der "Diskussionssendung Unter den Linden" im Fernsehsender phoenix (Montag, 16. April). Wichtig sei es, dass die Politik gezielt die ...
VDA-Präsident Wissmann: „Wir begrüßen es sehr, dass das Bundesverwaltungsgericht sich … Berlin (ots) - Euro-VI-Diesel von Fahrverboten nicht betroffen - Automobilverband warnt vor Flickenteppich - Maßnahmen des Diesel-Gipfels wirken bereits NEWSMELDUNG MIT O-TON Anmoderation:Das Bundesverwaltungsgericht hat in seinem heutigen Urteil kein "Muss" für Fahrverbote von Diesel-Pkw ausgesprochen. Darauf hat der Verband der Automobilindustrie (VDA) heute in Berlin hingewiesen. Vielmehr hält das Gericht Diesel-Fahrverbote in Städten nach geltendem Recht für "grundsätzlich zulässig", sie ...
„Die Lücke – Der NSU-Bombenanschlag von Köln“: 3sat-Doku über ein Theaterstück von … Mainz (ots) - Dienstag, 6. Februar 2018, 22.25 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Am 9. Juni 2004 verletzte eine Nagelbombe in der Kölner Keupstraße 18 Menschen und zerstörte zahlreiche Geschäfte. Sieben Jahre lang schlossen Polizei und Politik einen fremdenfeindlichen Hintergrund der Tat aus. 2011 stellte sich heraus, dass der Anschlag von der rechtsterroristischen Zelle "Nationalsozialistischen Untergrund" (NSU) verübt wurde. Regisseur Nuran David Calis hat dazu ein Theaterstück konzipiert, bei dem An...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341033
© Copyright 2017. IT Journal.