Verbraucherschützer fordern nach Facebook-Skandal strengere Gesetze

5. April 2018
Verbraucherschützer fordern nach Facebook-Skandal strengere Gesetze

Berlin (ots) – Verbraucherschützer rechnen mit weiteren schlechten Nachrichten von Facebook. „Es ist kein gutes Zeichen, dass das wahre Ausmaß des Datenabflusses von Facebook an Cambridge Analytica nur scheibchenweise bekannt wird. Das lässt mich befürchten, dass wir uns auf weitere schlechte Nachrichten gefasst machen müssen“, sagte Jutta Gurkmann, Leiterin des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV), dem Tagesspiegel (Freitagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Quellenangaben

Textquelle:Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/2790/3908764
Newsroom:Der Tagesspiegel
Pressekontakt:Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Weitere interessante News

Willkommen in der Realität, Kommentar zur Europäischen Zentralbank von Mark Schrörs Frankfurt (ots) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat es getan: Zur Überraschung vieler hat der EZB-Rat bereits am Donnerstag das einseitige Versprechen, die Anleihekäufe (Quantitative Easing, QE) im Notfall "im Hinblick auf Umfang und/oder Dauer auszuweiten", gekippt. Zwar gab sich EZB-Präsident Mario Draghi sogleich alle erdenkliche Mühe, diese Entscheidung herunterzuspielen - und tatsächlich bleibt zumindest die Option auf eine abermalige QE-Verlängerung auf dem Tisch. Trotzdem ist das ein ...
Microland will als Microsoft Cloud Solution Provider seinen Kunden die Migration zur … Bangalore, Indien (ots/PRNewswire) - Status soll Akzeptanz und Nutzung von Microsoft Azure für Kunden beschleunigen Microland, ein Beschleuniger des digitalen Wandels bei globalen Unternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass es ab sofort durch das Microsoft Cloud Solution Provider-Programm verkauft. Mit dem Lizenzierungsprogramm und direkter Abrechnung wird Microland zum Drehkreuz der Kundenbeziehung. Es kann kombinierte Angebote und Dienste verkaufen sowie Produkte und Dienstleistungen direkt be...
Facebook-Skandal: Wissenschaftler fordert Pflicht zur Datenteilung Berlin (ots) - Angesichts des Datenskandals bei Facebook fordert der Oxford-Professor Viktor Mayer-Schönberger eine Pflicht zur Datenteilung. "Wir müssen die Datenkraken zwingen, ihre Daten anonymisiert mit anderen zu teilen", sagte der Wissenschaftler im Interview mit dem Tagesspiegel (Samstagausgabe). Müssten Konzerne wie Facebook die Daten an andere, kleinere Firmen weitergeben, würden sie "ihre strukturelle Vormachtstellung" verlieren, argumentiert Mayer-Schönberger. Inhaltliche Rückfragen r...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.