Erfolgreiche IKF 2018 für Ellen Kamrad Eventmanagement

5. April 2018
Erfolgreiche IKF 2018 für Ellen Kamrad Eventmanagement

Vom 21. bis 24. Januar 2018 fand die Kulturbörse in Freiburg, kurz IKF genannt, statt. Dabei verzeichnet die Jubiläumsausgabe der Kulturbörse mit rund 400 Ausstellern aus 25 Nationen sein bisher erfolgreichstes Ergebnis.

Die Internationale Kulturbörse 2018 feierte vom 21. bis zum 24. Januar in Freiburg ihr 30-tes Jubiläum. Rund 400 Aussteller aus 25 Nationen begrüßten 4.800 Besucher, die sich von Kleinkunst, Comedy, Kabarett, Artistik und Musik begeistern ließen. Zu den Ausstellern auf der Internationalen Fachmesse für Bühnenproduktion, Musik und Events in diesem Jahr zählte erneut auch die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad mit ihrer Agentur Menschen * Emotionen * Erlebnisse.

Ellen Kamrad präsentiert neuen Messestand und etablierte Künstler

Besonders viel Wert legte Ellen Kamrad Eventmanagement in diesem Jahr auf das Design und die Gestaltung ihres Messestandes. So konnten interessierte Besucher, Agenturen und Booker Platz an stylishen, orangefarbenen Barhockern nehmen, die umrahmt von imposanten Wanddesigns und weißen Möbeln der Gestaltung das gewisse Etwas gaben.

“Leider war es mir persönlich in 2018 nicht möglich, an der Kulturbörse teilzunehmen.”, erzählt Kamrad. “Um so glücklicher war ich über die tolle Vertretung durch meine Agenturkollegin Katja Kaeding.” Und diese Kollegin freute sich über die Unterstützung der von Ellen Kamrad präsentierten Künstler. Hierzu zählten insbesondere die niederländische Stand-Up-Pop-Formation De Coronas sowie das Comedy-Kleinkunst-Duo Pico Bello als auch die Trickdiebkünstler der Formation Die Funtastischen. “Die Künstler haben mich großartig unterstützt, immerhin war das meine erste Kulturbörse, und das kann einen durch die vielen Eindrücke und Showeinlagen schon kurzzeitig überfordern.”, lacht Kaeding.

Viele feste Bookings und noch mehr Kontakte

Zu den Künstlern, auf dem Messestand, zählt die erfolgreiche Stand-Up-Pop Formation De Coronas, die mit ihrem einzigartigen Showkonzept im letzten Jahr das Publikum auf Stadtfesten und Messeparties bereits begeisterten. Auch die PICO BELLO Production gehört zu den Künstlern, die von Ellen Kamrad vertreten werden. “Die “Pico Bellos” lassen sich wunderbar als Walk-Act in Form von Comedy-Kellnern, Polizisten oder lustigen Feuerwehrmännern und verrückten Professoren einsetzen. Die Vielfältigkeit der beiden Künstler und ihre Professionalität machen sie und ihre Shows unvergesslich”, sagt Kamrad. Besonders unvergesslich bleibt jedoch ein Auftritt der ebenfalls von Kamrad vertretenen Zauberkünstler Die Funtastischen. Das hochprofessionelle Ensemble bietet eine Show mit einer Mischung aus Zauberei und Trickdiebstahl, mit der die Funtastischen ihr Publikum jedes Mal wieder erstaunen und verblüffen.

Umso stolzer konnte Katja Kaeding auf ihr Ergebnis am Ende der Kulturbörse sein. “Wir haben rund 30 feste Bookings für De Coronas verbuchen können, hinzu kommen zahlreiche Anfragen für Pico Bello und die Funtastischen.” So werden auch in diesem Jahr viele Menschen auf Stadtfesten, Sommerevents und Firmenveranstaltungen die innovative und insbesondere interaktive Show von De Coronas genießen. Denn bei der Stand-Up- Pop-Formation geben die Zuschauer im wahrsten Sinne den Ton an, in dem sie bisher direkt und live auf der Bühne anrufen, um sich den nächsten Song zu wünschen. “Unsere Kunden waren insbesondere beeindruckt von der neu entwickelten App der Coronas, da sie neue, technische Spielräume auf vielen Events ermöglicht.

Rund ein Jahr hat die Formation die App entwickelt.”, sagt Kamrad. “Mit der App ist es nun möglich, sich den nächsten Song per Klick auf dem eigenen Handy zu wünschen. Das Ergebnis der Abstimmung wird live auf die Bühne projiziert, sodass jeder mitbestimmen kann, welche Klangfarbe das Event annehmen soll.” Auch die zahlreich eingesammelten Visitenkarten, persönlichen Gespräche und Kontakte wollen jetzt aufgearbeitet und nachgearbeitet werden. “Auch wenn ich es sehr bedauert habe, dieses Jahr nicht persönlich an der IKF teilnehmen zu können, freue ich mich über unser tolles Ergebnis, mit dem wir in ein fantastisches Eventjahr 2018 starten können.”, lacht Kamrad. “Besonderer Dank gilt

meiner Kollegin Kaeding für die einzigartige Unterstützung und meinen Künstlern für ihren

unermüdlichen Einsatz.”

Weitere Informationen zu der Stand-Up-Pop Formation De Coronas finden Sie hier

http://www.ellenkamrad.de/eventkuenstler/eventband-showband-de-coronas-stand-up-pop/

Die Funtastischen und Ihre Präsenz finden Sie hier

http://www.ellenkamrad.de/eventkuenstler/die-funtastischen-walk-act-comedy-security-comedy-kellner-comedy-polizei/

Informationen zur PICO BELLO Production können Sie hier lesen

http://www.ellenkamrad.de/eventkuenstler/walk-act-comedy-show-comedy-produktion/

Ellen Kamrad bietet maßgeschneiderten Full-Service für Veranstaltungen aller Art. Das Portfolio der erfahrenen Diplom-Eventmanagerin IST erstreckt sich von der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen über Künstlermanagement bis zu Vermittlung von Eventdienstleistern.

Dabei versteht sich Ellen Kamrad als Ihr Partner für individuelle Inszenierungen von Events und Veranstaltungen ganz im Sinne des Kunden und seinem Corporate Design: Von der Planung und Organisation Ihrer Seminare und Meetings über Tagungen, Konferenzen oder Jubiläen begleitet und gestaltet Ellen Kamrad Ihren Event mit höchster Professionalität.

Mit ausgearbeiteten Konzepten, passenden Locations und unterhaltsamen Künstlern unterstützt die Eventfachfrau das Gesamtziel der Veranstaltung im Sinne Ihrer Kunden. Auf die über zehnjährige Erfahrung in der Eventbranche von Ellen Kamrad vertrauten bereits Kunden wie die Deutsche Bahn – Köln oder die TUI Group.

Kontakt
Menschen Emotionen Erlebnisse Eventmanagement
Ellen Kamrad
Maler-Bock-Gässchen 2
50678 Köln
01777751188
ellen@ellenkamrad.de
http://www.ellenkamrad.de

Weitere interessante News

Dr. Alice Weidel klagt gegen Facebook – erstmals geht eine deutsche Spitzenpolitikerin … Hamburg (ots) - Soziales Netzwerk ließ strafbare Beleidigung wissentlich monatelang online Die Beschwerden gegen Facebook reißen nicht ab. Am kommenden Freitag verhandelt die Pressekammer des Landgerichts Hamburg über einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung der AfD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Alice Weidel gegen die Facebook Ireland Ltd. Unter einem am 10. September 2017 auf der Facebook-Seite der "Huffington Post" veröffentlichten Artikel postete der Nutzer Sanda G. folgenden Komment...
Nur jeder fünfte Mitarbeiter empfiehlt seinen Arbeitgeber weiter Düsseldorf (ots) - Unternehmen in Deutschland haben kaum Botschafter in den eigenen Reihen. Laut einer Studie der Online-Jobplattform StepStone würde nur jede fünfte Fachkraft in Deutschland (20 Prozent) ihr Unternehmen uneingeschränkt als Arbeitgeber weiterempfehlen. Weitere 40 Prozent würden dies nur unter Vorbehalt tun. Die Studie, für die StepStone rund 25.000 Fach- und Führungskräfte in Deutschland befragt hat, zeigt auch, woran das liegen könnte: Nur vier von zehn Mitarbeitern können sich ...
Vor wenigen Tagen hat die P&P Gruppe das “Southwind-Portfolio” erworben. Verkäufer ist die Deutsche Telekom AG. Über die Höhe des Kaufpreises haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart. CORPUS SIREO Real Estate begleitete den Verkauf im Auftrag des Eigentümers. Mit der Durchführung des Verkaufsprozesses war Colliers International – Büro München – exklusiv beauftragt. “Der Erwerb ist in quantitativer und in qualitativer Hin...
ISO 27001 – Sicherheit ist das Wichtigste Und über was sollten Sie sich im Klaren sein, wenn Sie die ISO 27001 implementieren? Und über was sollten Sie sich im Klaren sein, wenn Sie die ISO 27001 implementieren? Egal ob Sie interne Informationsmanagementsysteme leiten oder für die Informationssicherheit verantwortlich sind oder ob Sie IT – Produkte und Dienstleistungen für Ihre Kunden entwickeln – effektive Informationssicherheitssysteme ( ISMS) sind wichtig. Sie helfen Ihnen die richtigen Kontrollen, Sy...
Bausenatorin Lompscher hält an Bauplänen für den Blankenburger Süden fest Berlin (ots) - Berlins Bausenatorin Katrin Lompscher (Die Linke) hält trotz anhaltender Kritik an den umstrittenen Wohnungsbau-Plänen des Senats für den Bezirk Pankow fest. Die Linken-Politikerin sagte am Dienstag im Inforadio vom rbb, für das Areal Blankenburger Süden seien zunächst 6.000 neue Wohnungen vorgesehen. Darüber hinaus bestehe dort aber Potential für weitere rund 4.000 Einheiten. Diese sollten angesichts der Wohnungsnot in der Stadt auch realisiert werden, so die Senatorin. Zuvor müs...
Öfter einmal NEIN sagen Mit dem Wissen, was man will, kommen Sinn und Sicherheit Wir werden so erzogen, dass wir Anderen helfen und (jederzeit) für Andere da sein sollen. Oft ist uns wichtiger, was der Nachbar, was Freunde und Kollegen über uns denken, als was wir selber über uns denken. Unser internes Programm “Ich möchte von allen gemocht, wenn möglich sogar geliebt werden.”, ist extrem stark. “Wir sagen wir zu oft “Ja” und zu wenig “Nein”, weil wir ...
Zurück nach Berlin: Neuer TAOASIS-Store im Bikini Berlin ab Sommer 2018 Detmold (ots) - Im Januar endete die sechsmonatige Laufzeit des Pop-up-Stores von TAOASIS im Berliner Einkaufszentrum Bikini Berlin. Der Abschied aus der Hauptstadt ist aber nur auf Zeit: Schon im Juli 2018 bezieht die Natur Duft Manufaktur aus Detmold einen festen Store im Bikini Berlin und präsentiert auf noch größerem Raum ihr gesamtes Aromatherapie-Sortiment. Nach einer kurzen Pause geht das Abenteuer Berlin für das Familienunternehmen aus Ostwestfalen im Sommer 2018 weiter: Das größte BIO- ...
Expertin Marina Chernivsky fordert pädagogische Interventionen gegen Antisemitismus an … Berlin (ots) - Die Leiterin des Kompetenzzentrums Prävention und Empowerment der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST), Marina Chernivsky, fordert pädagogische Interventionen gegen Antisemitismus an Schulen. »Werden solche Zwischenfälle nicht thematisiert, bekommen die Jugendlichen die Botschaft, dass das, was sie denken und was sie tun, akzeptiert ist«, sagte Chernivsky der in Berlin erscheinenden Tageszeitung »neues deutschland« (Wochenendausgabe). Das ZWST arbeitet seit 15 J...
Zum 20-jährigen Jubiläum: CinemaxX holt „Titanic“ zurück auf die Kinoleinwand – … Hamburg (ots) - Kaum zu glauben: 20 Jahre ist es her, dass "Titanic" in den deutschen Kinos startete. Anlässlich des Jubiläums präsentiert CinemaxX am 8. April den mit stolzen elf Oscars© prämierten Mega-Blockbuster noch einmal auf der großen Kinoleinwand. Doch damit nicht genug: Dieses Mal können sich alle Fans von James Camerons Meisterwerk auf ein ganz besondere Highlight freuen. In MAXXIMUM 3D präsentiert wird die Reise auf der Titanic zu einem besonders fesselnden Erlebnis. Tickets für das ...
Sodexo baut Kita-Trägerschaft in Deutschland aus Sodexo eröffnet Kindertagesstätte in München – frühkindliche Förderung im Fokus (NL/7276314784) Der Multi-Dienstleister Sodexo eröffnet seine zweite Kita in Deutschland. In der neuen Kinderkrippe Kids Attitude am Edinburghplatz im Münchener Stadtteil Riem finden 36 Kinder Geborgenheit und kreativen Raum zum Spielen, Forschen und Entdecken. Rüsselsheim, 19.03.2018 In der zurückliegenden Woche feierten Kinder, Eltern, Erzieher und Vertreter der S...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341044
© Copyright 2017. IT Journal.