Autoschlüssel weg: sofort handeln

5. April 2018
Autoschlüssel weg: sofort handeln

Wiesbaden, 5. April 2018. Verloren, verlegt oder vielleicht sogar gestohlen? Wenn der Autoschlüssel unauffindbar ist, sollten die Besitzer schnell handeln, um potenziellen Dieben die Arbeit zu erschweren, so das Infocenter der R+V Versicherung. Wichtig ist eine Information an die Versicherung und bei Verdacht auf Diebstahl auch eine Anzeige bei der Polizei.

Händler kann elektronische Schlüssel sperren

Wer seinen Autoschlüssel vermisst, sollte als erstes prüfen, ob das Fahrzeug noch an seinem Platz steht und keine Wertsachen fehlen. “Gerade die elektronischen Schlüssel machen es Dieben leicht, das richtige Fahrzeug zu finden – einmal klicken genügt”, sagt Karl Walter, Abteilungsdirektor Kfz-Schaden bei der R+V Versicherung. Wenn die Suche nach dem Schlüssel erfolglos bleibt, sollten Autofahrer ihn schnell bei einem Vertragshändler ihrer Automarke sperren lassen. Dieser bestellt einen Ersatzschlüssel und programmiert auch den Zweitschlüssel neu. Damit der Händler weiß, dass er mit dem rechtmäßigen Besitzer spricht, unbedingt einen Ausweis und die Fahrzeugpapiere vorlegen. In den Zulassungspapieren steht auch die Fahrgestellnummer, die für die Bestellung eines neuen Schlüssels wichtig ist.

Immer Versicherung informieren

Darüber hinaus sollten Autobesitzer den Verlust ihrer Kfz-Versicherung melden – auch wenn nur ein Schlüssel betroffen ist. “Kommt es in der Folgezeit zu einem Versicherungsfall, müssen die Besitzer in der Regel alle Originalschlüssel vorweisen”, so Karl Walter. Wer befürchtet, dass der Schlüssel gestohlen wurde, sollte das zudem der Polizei melden.

Weitere Tipps des R+V-Infocenters

– Genau wie ihr Portemonnaie sollten Autofahrer auch Schlüssel niemals unbeaufsichtigt liegen lassen – etwa in Umkleide- oder Aufenthaltsräumen. Bei Dieben ebenfalls beliebt: Autoschlüssel unbemerkt aus Jackentaschen in Restaurants oder Kneipen ziehen. Für die Autofahrer kann das teuer werden, weil die Versicherung dann unter Umständen nur einen Teil des entstandenen Schadens zahlt.

– Den Ersatz- oder Notschlüssel nie im Auto aufbewahren. Zum einen nützt er nichts, wenn sich der Fahrer ausgeschlossen hat – zum anderen kennen auch Diebe solche Verstecke.

– Wird ein Autoschlüssel bei einem Wohnungseinbruch gestohlen, übernimmt mitunter die Teilkasko-Versicherung die Kosten für Ersatzschlüssel und -schloss.

Das R+V-Infocenter wurde 1989 als Initiative der R+V Versicherung in Wiesbaden gegründet. Es informiert regelmäßig über Service- und Verbraucherthemen. Das thematische Spektrum ist breit: Sicherheit im Haus, im Straßenverkehr und auf Reisen, Schutz vor Unfällen und Betrug, Recht im Alltag und Gesundheitsvorsorge. Dazu nutzt das R+V-Infocenter das vielfältige Know-how der R+V-Fachleute und wertet Statistiken und Trends aus. Zusätzlich führt das R+V-Infocenter eigene Untersuchungen durch: Die repräsentative Langzeitstudie über die “Ängste der Deutschen” ermittelt beispielsweise bereits seit 1992 jährlich, welche wirtschaftlichen, politischen und persönlichen Themen den Menschen am meisten Sorgen bereiten.

Firmenkontakt
Infocenter der R+V Versicherung
Brigitte Römstedt
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden
06 11 / 533 – 46 56
brigitte.roemstedt@ruv.de
http://www.infocenter.ruv.de

Pressekontakt
Infocenter der R+V Versicherung c/o Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.infocenter.ruv.de

Weitere interessante News

Österreichischer Minister kritisiert Merkels Vorstoß zur Flüchtlingsverteilung Düsseldorf (ots) - Der österreichische Bildungsminister Heinz Faßmann hat sich gegen eine Verteilung von Flüchtlingen innerhalb der EU anhand von Quoten ausgesprochen. Er habe diese Idee immer schon für "unglaublich weltfremd und technokratisch" gehalten, sagte Faßmann der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). "Das kann doch nicht funktionieren: Dass man Flüchtlinge gegen ihren Willen in einen Bus setzt und in ein anderes Land karrt, wo sie bleiben sollen. Ich glaube n...
Großbaustelle OGS Kommentar von Tobias Blasius zur Offenen Ganztagsgrundschule Hagen (ots) - Schulministerin Gebauer steht bei der Ganztagsbetreuung in den Grundschulen ein organisatorischer und finanzieller Balanceakt bevor. Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen wächst und wächst. Inzwischen besuchen fast 300.000 Kinder in NRW eine OGS. Die Bildungschancen hängen dabei stark vom Wohnort ab. Finanzschwache Städte können oft nur eine Schmalspur-Betreuung bieten - obwohl Kinder aus bildungsfernen Familien, die dort überproportional beheimatet sind, besondere Förderung und Anr...
Namensschuldverschreibungen mit Partizipation am Wertzuwachs – das anleger-freundliche … München (ots) - Bei Schuldverschreibungen wie z.B. Unternehmensanleihen ist es üblich, dass der Anleger bei Emission i.d.R. 100 % bezahlt und bei Fälligkeit bei einem finanzstarken Unternehmen 100 % zurück erhält. Wirtschaftet das Unternehmen mit den eingehenden Geldern erfolgreich, muss der Anleger sich mit den vorab vereinbarten Zinsen begnügen, die Gewinne bleiben dem Unternehmen. Im schlimmsten Fall, der Insolvenz des Unternehmens, verliert der Anleger alles! Dieser ungleichen Chancen-/Risik...
Augenzeuge der Amokfahrt von Münster live bei stern TV: „Diese Bilder werde ich wohl … Köln (ots) - Gerade einmal vier Tage ist es her, dass in Münster ein Mann mit einem Kleinbus auf eine vollbesetzte Terrasse in der Altstadt raste - Jens R. tötete zwei Menschen, verletzte Dutzende und nahm sich noch im Auto mit einer Pistole selbst das Leben. Michael Palm musste all das aus nächster Nähe mit ansehen: Der 37-Jährige ist Kellner im Restaurant "Großer Kniepenkerl", stand wenige Sekunden vor dem Anschlag noch selbst auf der Terrasse der Gaststätte. Bei stern TV schilderte Palm am Mi...
Unter Zugzwang – Kommentar zu der nun eingefädelten Übernahme der XL Group durch den … Frankfurt (ots) - Er ist noch nicht mal seit zwei Jahren im Amt, doch Axa-Chef Thomas Buberl drückt dem französischen Versicherungskonzern mit der nun eingefädelten Übernahme der XL Group aus den USA nach den Plänen für den Börsengang der amerikanischen Aktivitäten ein weiteres Mal seinen Stempel auf. Der Zukauf passt zu seinen Plänen, den Konzern so umzubauen, dass er sich künftig stärker auf Produkte konzentriert, die eine hohe Expertise und regelmäßigen Kundenkontakt erfordern. Dadurch hofft ...
Vor wenigen Tagen hat die P&P Gruppe das “Southwind-Portfolio” erworben. Verkäufer ist die Deutsche Telekom AG. Über die Höhe des Kaufpreises haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart. CORPUS SIREO Real Estate begleitete den Verkauf im Auftrag des Eigentümers. Mit der Durchführung des Verkaufsprozesses war Colliers International – Büro München – exklusiv beauftragt. “Der Erwerb ist in quantitativer und in qualitativer Hin...
Jede Menge Probleme, Kommentar zu Airbus von Gesche Wüpper Frankfurt (ots) - Die Börse hat die Ergebnisse von Airbus trotz einer neuen Rückstellung von 1,3 Mrd. Euro für das A400M-Programm bejubelt, als habe der Luftfahrtkonzern bereits alle Probleme überwunden. Davon kann keine Rede sein. Zwar haben sich die finanziellen Risiken bei dem A400M-Militärtransporter deutlich verringert. Auch ist das Ende des Riesenfliegers A380 dank des neuen Großauftrag von Emirates erst einmal abgewendet. Damit aber das A380-Programm mit einer Produktionsrate von nur sec...
SKODA auf dem Genfer Automobilsalon 2018: zahlreiche Modellneuheiten und ein Blick in die … Mladá Boleslav (ots) - - SKODA VISION X bietet Ausblick auf künftige Entwicklung der Modellpalette des tschechischen Herstellers - Premiere des umfangreich überarbeiteten SKODA FABIA - SKODA KODIAQ L&K: Vorstellung des Topmodells der begehrten SUV-Baureihe - SKODA SUPERB mit neuem 2,0 TSI 200 kW (272 PS) und neuem 7-Gang-DSG - SKODA OCTAVIA RS mit 2,0 TSI 180 kW (245 PS) und Challenge Plus-Paket - Sämtliche TSI-Benzinmotoren sind mit Partikelfiltern ausgestattet - Digitales Instrumentenpanel...
SWR Produktion „Leyla“ gewinnt Frauenregiepreis SI Star 2018 Baden-Baden (ots) - Auszeichnung für Regisseurin Asli Özarslan / Verleihung am 17. Februar 2018 in Berlin Regisseurin Asli Özarslan" hat den Frauenregiepreis SI Star 2018 gewonnen. Sie erhält die Auszeichnung für den SWR Dokumentarfilm "Leyla". Der Film erzählt die Geschichte einer jungen Kurdin, die sich als Bürgermeisterin in ihrer Heimatstadt Cizre engagiert. Der SI Star ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert, davon entfallen 5.000 Euro auf "Leyla", da der Hauptpreis in diesem Jahr auf zwei Pr...
Nehmt den Fähigsten! Leitartikel von Jochen Gaugele Berlin (ots) - Sigmar Gabriel ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen. Er nutzte die Bühne der Münchner Sicherheitskonferenz für eine kraftvolle Rede, die sich den großen Fragen der Außenpolitik widmete. Es sind bewegte Tage für Gabriel, und das Publikum wird Zeuge eines selbst für Sozialdemokraten in prekärer Lage ungewöhnlichen Machtkampfs. Gabriel hat als Außenminister auch Fehler gemacht. Doch hat er überzeugt in seinem ersten Jahr mit strategischer Klarheit zur Rolle Europas in einer Welt....

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341032
© Copyright 2017. IT Journal.