ZDF koproduziert Krimireihe „Fredrika Bergman“

5. April 2018
ZDF koproduziert Krimireihe „Fredrika Bergman“

Mainz (ots) –

Nach den Büchern von Bestsellerautorin Kristina Ohlsson entsteht derzeit für das ZDF in Stockholm und Umgebung die schwedisch-deutsche Koproduktion „Fredrika Bergman“. Das Konzept für die Nordic-Noir-Reihe stammt von Regisseurin Karin Fahlén, die diese gemeinsam mit Regiekollegin Lisa Ohlin inszeniert. Die schwedische Schauspielerin Liv Mjönes hat die Titelrolle der Fredrika Bergman übernommen, in weiteren Hauptrollen stehen Jonas Karlsson und Alexej Manvelov vor der Kamera. Die Drehbücher stammen von Jörgen Hjerdt und Pauline Wolff.

Erzählt wird die Geschichte der Kriminologin Fredrika Bergman, die nach einem tragischen Autounfall als Ermittlerin bei der Stockholmer Polizei arbeitet. In der Reihe wird Schwedens Hauptstadt immer wieder von brutaler Gewalt erschüttert.

In der Auftaktfolge mit dem Arbeitstitel „Unwanted“ geht es um das Verschwinden eines fünfjährigen Mädchens am Hauptbahnhof. Die Spur führt Fredrika und ihre routinierten Kollegen Alex (Jonas Karlsson) und Peder (Alexej Manvelov) zum Vater der Fünfjährigen, der getrennt von seiner Familie lebt. Als die Polizisten auf dessen Laptop Kinderpornografie entdecken, scheint der Entführer des Mädchens gefunden zu sein. Doch dann wird ein weiteres Kind vermisst.

„Fredrika Bergman“ ist eine Produktion der Black Spark Film & TV/Kärnfilm in Koproduktion mit C More, TV4, ZDF und ZDF Enterprises, Nice Drama, Chimney Pot und Lunanime (Produzenten: Piodor Gustafsson, Martina Stöhr und Petra Jönsson). Die Redaktion im ZDF haben Wolfgang Feindt und Annika Schmidt. Voraussichtlich dauern die Dreharbeiten, die Mitte November 2017 in Schweden begonnen haben, bis Ende Mai 2018. Die Ausstrahlung der fünfteiligen Reihe im ZDF ist für 2019 geplant – auf dem Sendeplatz für internationale Koproduktionen am Sonntagabend.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 – 9955-1962; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/fredrikabergman

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Josefine Laul
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3909002
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weitere interessante News

ARD-Dokumentation belegt: Anti-Doping-Kontrollsystem hat Lücken München (ots) - Das weltweite Anti-Doping-Kontrollsystem ist nicht sicher und offenbar manipulierbar. Bei den Recherchen für die Dokumentation "Geheimsache Doping" (MDR/ARD), die am Montag ab 22:45 Uhr in zwei Teilen im Ersten ausgestrahlt wird, werden die bisher als absolut sicher geltenden Dopingkontrollbehälter einer eingehenden Untersuchung unterzogen. Das Ergebnis: Die von der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA zugelassenen Gefäße können von unberechtigten Personen geöffnet und wieder verschloss...
ZDFmediathek mit hohen Zufriedenheitswerten gerade bei Jüngeren Mainz (ots) - 81 Prozent der Nutzer der ZDFmediathek sind mit dem Angebot zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Das zeigt eine aktuelle Nutzerbefragung, die das Marktforschungsinstitut Phaydon im Auftrag des ZDF durchgeführt hat. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zufriedenheit mit der ZDFmediathek um 17 Prozentpunkte gestiegen. Vor allem bei Jüngeren punktet das Angebot. 88 Prozent der 14- bis 29-Jährigen sind zufrieden oder sehr zufrieden mit der ZDFmediathek sowie jeweils 79 Prozent der 30- bis ...
„Maischberger“ am Mittwoch, 14. Februar 2018, um 22:30 Uhr München (ots) - Aus aktuellem Anlass hat "Maischberger" das Thema geändert. Nach dem Mittwochsfilm "Aufbruch ins Ungewisse" folgen um 21:45 Uhr die "Tagesthemen" mit einer 45-minütigen Ausgabe. Direkt im Anschluss daran diskutiert Sandra Maischberger mit ihren Gästen folgendes Thema: "Das GroKo-Drama: Zerlegen sich die Volksparteien?"Die Gäste: Stephan Weil, SPD (Ministerpräsident Niedersachsen) Serap Güler, CDU (Bundesvorstand) Rudolf Dreßler, SPD (ehem. Präsidiumsmitglied) Wolfgang Herles (...
Madsack-Chef Thomas Düffert über RND.de: „Niemand wartet auf das nächste … Hamburg (ots) - Die Mediengruppe Madsack plant ein deutschlandweites Nachrichtenportal. Erstmals nimmt jetzt dazu Thomas Düffert, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Mediengruppe Madsack, im Gespräch mit dem Mediendienst kress.de persönlich Stellung. Ihm gehe es vor allem darum, die Potenziale vom Redaktionsnetzwerk Deutschland richtig zu nutzen. Die Reichweiten-Riesen wie Bild, Focus, Spiegel oder T-Online will Düffert dabei gar nicht angreifen: "Die Platzhirsche sind die Platzhirsche....
Pasquale Aleardi („Kommissar Dupin“) wird zum zweiten Mal Vater – mit 46 Hamburg (ots) - Aleardi und seine Frau, die Schauspielerin Petra Auer, sind seit 2016 verheiratet. Nun bekommen sie ihr zweites Kind. Ob Junge oder Mädchen, bleibt offen. "Wir haben uns wie bei der letzten Schwangerschaft vorgenommen, das Geschlecht nicht im Vorfeld zu erfahren und uns überraschen zu lassen", sagt der Schauspieler, Musiker und Drehbuchautor in der aktuellen GALA (Heft 07/2018, 08.02.18). Auf die Frage, ob er sich gewünscht hätte, früher Vater zu werden - Söhnchen Leonardo ist 16...
Exklusiv bei RTL und VOX: Anna Ermakovas 18. Geburtstag Köln (ots) - Am 22. März wird Anna Ermakova, die uneheliche Tochter von Tennisstar Boris Becker, volljährig. Als einziges deutsches Medium besuchen RTL und VOX sie dafür in ihrer Heimat London und berichten bereits ab Sonntag regelmäßig in RTL "Exclusiv Weekend" (So, 17:45 Uhr), RTL "Exclusiv" (Mo-FR 18:30 Uhr) und VOX "Prominent!" (Mo-Fr, 20:00 Uhr und So, 23:35 Uhr) . An ihrem Geburtstag am Donnerstag wird sie live bei "Guten Morgen Deutschland" zugeschaltet sein. Darüber hinaus gibt sie in de...
brand eins Thema und Statista: Sky Deutschland ist „Innovator des Jahres 2018“ Unterföhring (ots) - - Auszeichnung für außergewöhnliche Leistung als Innovationstreiber und für Zukunftsvision mit neuen, wegweisenden Produkten - Carsten Schmidt: "Die Auszeichnung als Innovator des Jahres 2018 ist eine wunderbare Anerkennung unserer Leistung und gleichzeitig Ansporn, diesen Weg auch in Zukunft für unsere Kunden genauso dynamisch und zielgerichtet weiter zu verfolgen." Unterföhring, 16. Februar 2018 - Sky Deutschland ist "Innovator des Jahres 2018". Das renommierte Wirtschaft...
Neue OLED Highlights von Panasonic Hamburg (ots) - Panasonic präsentiert seine beiden neuen OLED TVs FZW954 und FZW804, die das Fernseherlebnis revolutionieren und auf ein neues Niveau heben. Auf beeindruckende Art und Weise stellt Panasonic damit seine technologische Vorreiterrolle und Innovationskraft erneut unter Beweis. Die neuen OLED TVs sind mit dem aktuellsten 4K PRO HDR Master OLED-Panel ausgestattet und überzeugen dank weiter entwickeltem Studio Colour HCX-Prozessor mit überwältigender Farbwiedergabe mit feinsten Abstufu...
ARTE verstärkt Engagement im Dokumentarfilmbereich und setzt weiterhin auf europäische … Straßburg (ots) - ARTE verstärkt Engagement im Dokumentarfilmbereich und setzt weiterhin auf europäische Formate, erklärte ARTE-Präsident Peter Boudgoust heute Vormittag auf der Jahrespressekonferenz des Senders in Hamburg. Die im Vorjahr unternommenen Anstrengungen, mit einem optimierten Programmschema, starken Sendungsinnovationen sowie einem neuen Online-Auftritt mehr Zuschauer zu erreichen, haben sich für ARTE ausgezahlt: In Deutschland und Frankreich verzeichnete der Sender pro Woche eine d...
„Maischberger“ mit „Weltspiegel extra“ am Mittwoch, 28. Februar 2018, um 22:45 Uhr München (ots) - Das Thema: "Wozu brauchen wir noch ARD und ZDF?"Die Schweizer Volksabstimmung über die Abschaffung des Radio- und Fernsehbeitrags könnte zum Warnschuss für ARD und ZDF werden. Wie noch nie steht vor allem das öffentlich-rechtliche Fernsehen im Kreuzfeuer von Kritikern: Diese sprechen von Zwangsgebühren, beklagen Geldverschwendung, bezweifeln die journalistische Neutralität oder schimpfen über zu viele Krimis. Sind 17,50 Euro Rundfunkbeitrag monatlich zu viel? Oder ist das öffe...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.