AccorHotels unterzeichnet strategische Vereinbarung mit Mantis-Gruppe: Führende Reise- und Lifestylegruppe erwirbt 50 % der Anteile des Hotel- und Reisekonzerns Mantis

5. April 2018
AccorHotels unterzeichnet strategische Vereinbarung mit Mantis-Gruppe: Führende Reise- und Lifestylegruppe erwirbt 50 % der Anteile des Hotel- und Reisekonzerns Mantis

(Mynewsdesk) Wie AccorHotels heute bekannt gab, geht das Unternehmen eine Partnerschaft mit der südafrikanischen Mantis-Gruppe ein. Zur Mantis-Gruppe zählen eine Reihe preisgekrönter 5-Sterne-Hotels und -Lodges, die in privater Hand sind, unter dem Label oder von Mantis selbst geführt werden. Die Objekte befinden sich auf allen sieben Kontinenten. Das Angebot der Mantis-Gruppe reicht von Boutique-Hotels, Eco-Lodges und Wildreservaten über Luxus-Hausboote und Abenteuertourismus bis hin zu individuell geplanten Touren. Die Vereinbarung wird die Position von AccorHotels als führender Anbieter von einmaligen Reiseerlebnissen festigen und fügt sich nahtlos in sein Nachhaltigkeitsprogramm Planet 21 ein.

Die strategische Partnerschaft wird begleitet vom Start des Community Conservation Fund Africa (CCFA), eine gemeinnützige Organisation (Nichtregierungsorganisation). Ihr Ziel ist, das Engagement beider Unternehmen für den Schutz afrikanischer Wildtiere weiter zu stärken. Dabei vereint sie drei international anerkannte Naturschutzverbände: Wilderness Foundation, Tusk Trust und African Parks.

Sébastien Bazin, CEO und Chairman von AccorHotels: „Mantis ist ein Pionier auf dem Gebiet der maßgeschneiderten, einzigartigen Reisedienstleistungen, angeboten in einigen der ideenreichsten Hotels der Welt. Mit dieser strategischen Partnerschaft verstärken wir unser Engagement in Afrika und schließen uns mit einer Marke zusammen, die für Tradition und Geschichte steht und sich durch ihren Einsatz für Umweltschutz sowie bemerkenswerte Referenzen im Bereich Hospitality auszeichnet.“

Gründer und Chairman der Mantis-Gruppe, Adrian Gardiner: „AccorHotels gehört zu den am schnellsten wachsenden Hotel- und Reiseunternehmen der Welt. Diese Vereinbarung bietet der Mantis-Gruppe die großartige Gelegenheit, die bewährten Vertriebskanäle und globale Präsenz von AccorHotels zu nutzen, um die Hospitality-Konzepte und Nachhaltigkeitsprojekte weltweit weiterzuentwickeln, die wir mit großem Engagement aufgebaut haben. Wir freuen uns darauf, dieses neue Kapitel mit AccorHotels aufzuschlagen, in dem wir als Botschafter für die Fortentwicklung der Portfolios und Angebote beider Unternehmen auftreten werden.“

Mantis betreibt 28 Objekte unter Management-Verträgen, die durch ein globales Netzwerk von ausgezeichneten Hotels und Residenzen unter dem Mantis-Label ergänzt werden. Zur Gruppe gehören Boutique-Villen und Aushängeschilder wie die Founder’s Lodge in einem südafrikanischen Wildreservat am Ostkap, das Boutique-Hotel Mantis St Helena auf der entlegenen Insel St. Helena im Atlantik sowie das Draycott Hotel in London, in dem die Eleganz der Alten Welt noch zu spüren und das zum Synonym für britischen Luxus geworden ist.

Die Mantis-Gruppe ist bekannt für ihr weitreichendes Angebot an Erlebnissen, die speziell auf abenteuerlustige Reisende zugeschnitten sind. Zudem besitzt und führt das Unternehmen eine Reihe von Luxus-Hausbooten sowie eine Lodge unter der Marke Zambezi Queen.

Die strategische Partnerschaft wird die Führungsposition von AccorHotels in Afrika festigen und sich auch nahtlos in die Vision des Unternehmens einfügen, Nachhaltigkeit und Bildung zu fördern. In Bezug auf den Naturschutz hat die Mantis-Gruppe einige bemerkenswerte Erfolge zu verzeichnen. So unterstützt und sponsert das Unternehmen beispielsweise die Wilderness Foundation Africa, den Tusk Trust und mehrere weitere Naturschutzorganisationen. Die Mantis-Gruppe ist bestrebt, die natürliche Vielfalt in der Umgebung ihrer Objekte zu erhalten und die Gemeinschaften vor Ort an den Vorteilen des Ökotourismus teilhaben zu lassen, indem sie neue Arbeitsplätze schafft. Des Weiteren gehört das Thema Bildung zu den Grundwerten der Mantis-Gruppe. Dies zeigt sich beispielsweise am Programm „Worldwide Experience“, das internationalen Studenten die Gelegenheit gibt, Praktika im Naturschutz in ganz Südafrika zu absolvieren. Die Gruppe arbeitet mit der niederländischen Stenden-Universität zusammen. Das Institut für Hotelmanagement bietet Studiengänge im Gastgewerbe und Katastrophenmanagement an und ermöglicht zudem auch praktische Erfahrungen durch Praktika bei der Mantis-Gruppe. Es ist weltweit die einzige Hochschule mit dem Studiengang „Conservation and Lodge Management“ in einem privaten Wildreservat.

Die Partnerschaftsvereinbarung steht unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im AccorHotels Deutschland

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/ahm2tr

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/reise/accorhotels-unterzeichnet-strategische-vereinbarung-mit-mantis-gruppe-fuehrende-reise-und-lifestylegruppe-erwirbt-50-der-anteile-des-hotel-und-reisekonzerns-mantis-39781

Über AccorHotels

Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.300 Hotels, Resorts und Residences sowie in über 10.000 exklusiven Privatwohnungen. AccorHotels gilt zudem als innovativer Vorreiter für seine Digital-Strategie. Mit doppelter Kompetenz als Investor und Hotelbetreiber ist der Konzern in 100 Ländern vertreten in Deutschland ist AccorHotels Marktführer mit rund 360 Hotels der Marken Fairmont, SO Sofitel, Sofitel, MGallery by Sofitel, Pullman, Swissôtel, 25hours, Novotel, Novotel Suites, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles, ibis budget und Adagio access. Weltweit ergänzen die Marken Raffles, Sofitel Legend, onefinestay, Grand Mercure, The Sebel, Mama Shelter, JO&JOE und hotelF1 das Portfolio. AccorHotels bietet innovative End-to-End-Services über die gesamte Reiseerfahrung, vor allem durch die Übernahme von John Paul, dem weltweiten Marktführer für Concierge-Services.

Mit seiner Markenkollektion und Erfolgsgeschichte über fünf Jahrzehnte gibt AccorHotels mit seinem globalen Team bestehend aus mehr als 250.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Versprechen: Feel Welcome. Jeder Gast ist eingeladen, am weltweiten Treueprogramm Le Club AccorHotels teilzunehmen. Das Konzernprogramm PLANET 21 gesellschaftliches Engagement, nachhaltiges und solidarisches Verhalten setzen alle Hotels gemeinsam mit Gästen und Partnern an den jeweiligen Standorten um.

Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code ACRFY) notiert.

Über Mantis

Das Portfolio der Mantis-Gruppe umfasst einzigartige Reisezielen auf allen Kontinenten. Ob klein und intim oder groß und komplex, ob auf einer weiten afrikanischen Ebene, in einer pulsierenden Metropole, auf einer privaten tropischen Insel oder in einer schneebedeckten Landschaft jedes Objekt ist so außergewöhnlich, dass Gäste dort zu sich selbst finden können. Obwohl sie alle vollkommen unterschiedliche Erlebnisse bieten, sind sie durch das gemeinsame Ziel verbunden, unverwechselbar zu sein eine Seltenheit in einer Welt, die zu viel Gleiches in Massen produziert. Die Mantis-Gruppe ergänzt ihr Angebot immer wieder durch neu entdeckte Reiseziele und Erlebnisse, die die Seele berühren, jede Erwartung übertreffen und ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Das Unternehmen hat sich dazu verpflichtet, alles zu tun, um die Nachhaltigkeit zu fördern und eine Wertschätzung für die Natur, ihre Bewohner und die Gemeinschaft zu fördern. Die Mantis-Gruppe ist davon überzeugt, dass man sich um das Kostbare kümmern und es für künftige Generationen bewahren muss, um so ein wertvolles Erbe zu hinterlassen.

Firmenkontakt
AccorHotels Deutschland
Marie Schwab
Hanns-Schwindt Straße 2
81829 München
+49 89 63 002 523
newsroomCE@accor.com
http://www.themenportal.de/reise/accorhotels-unterzeichnet-strategische-vereinbarung-mit-mantis-gruppe-fuehrende-reise-und-lifestylegruppe-erwirbt-50-

Pressekontakt
AccorHotels Deutschland
Marie Schwab
Hanns-Schwindt Straße 2
81829 München
+49 89 63 002 523
newsroomCE@accor.com
http://shortpr.com/ahm2tr

Weitere interessante News

Panasonic SC-HTB254 für TV-Klangtuning und Musikstreaming Hamburg (ots) - Ob Actionfilm oder Castingshow: Ohne den passenden Sound ist Fernsehen nur halb so schön. Mit der kompakten Soundbar HTB254 ermöglicht Panasonic ein vielseitiges Klangtuning mit wenig Aufwand. Das 120 Watt (RMS) starke 2.1 Soundsystem liefert einen dynamischen Klang und ist dabei so kompakt, das es einfach zwischen den TV-Füßen Platz findet. Das richtige Tieftonfundament für ein intensives Filmerlebnis steuert ein kabelloser Subwoofer bei. Musikfans können die HTB254 zusätzlich a...
Joschka Fischer: Russland kann Rüstungswettlauf gegen USA nicht gewinnen Berlin (ots) - Der ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer (69), der in seiner Jungend eine der prägenden Figuren der Frankfurter Sponti-Szene war, würde heute, wäre er nochmal jung, nicht mehr rebellieren: "Die Zeiten waren damals ganz anders", sagte er dem "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe). "Heute können Sie als junger Mensch viel wirksamer intervenieren. Das System ist sehr viel offener als früher. Anstatt zu protestieren, kann man einfach machen." Die Ankündigung vom russischen Präsident...
Gas in Bremen günstig, in Thüringen teuer München (ots) - 20.000 kWh Gas aus der Grundversorgung kosten im Bundesdurchschnitt 1.388 Euro Gas bei Alternativanbietern durchschnittlich 34 Prozent günstiger als in Grundversorgung Tarifwechsel spart 2018 im Durchschnitt 469 Euro In Bremen ist Gas deutschlandweit am günstigsten. Ein Vierpersonenhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 kWh zahlt dort in der Grundversorgung durchschnittlich 1.249 Euro. Für Verbraucher aus Thüringen kostet die gleiche Menge Gas 1.567 Euro - 318 Euro bzw. 25...
Viertelfinalspiele des FC Bayern gegen Sevilla live im ZDF Mainz (ots) - Nach der heutigen Auslosung des Viertelfinales in der UEFA Champions League muss der FC Bayern München gegen den FC Sevilla antreten. Am Dienstag, 3. April 2018, geht es für die Münchener zunächst nach Sevilla, das Rückspiel in der heimischen Arena folgt am Mittwoch, 11. April 2018. Das ZDF überträgt beide Spiele live ab 20.25 Uhr. https://presseportal.zdf.de/pm/champions-league/ https://zdfsport.de http://twitter.com/ZDFpresse http://twitter.com/ZDFsport http://facebook...
Schmerzpreis für Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe Berlin / Frankfurt (ots) - Für sein herausragendes Engagement für die Sache der Schmerzmedizin ist Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe mit dem DEUTSCHEN SCHMERZPREIS - Deutscher Förderpreis für Schmerzforschung und Schmerztherapie ausgezeichnet worden. Der Preis wurde am 9. März im Rahmen des Deutschen Schmerz- und Palliativtages 2018 in Frankfurt am Main überreicht. Wissenschaftlicher Träger des Preises ist die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) e.V., der Preis wird gemeinsam mit ...
Vorstellung der MDR-Konzertsaison 2018 Leipzig (ots) - Abonnements ab sofort, Einzelkarten-Vorverkauf ab 1. Juni 2018 Am heutigen Dienstag hat MDR KLASSIK das Programm der kommenden Spielzeit 2018/2019 vorgestellt. In rund 100 Konzerten im gesamten MDR-Sendegebiet und darüber hinaus sind MDR SINFONIEORCHESTER, MDR RUNDFUNKCHOR und MDR KINDERCHOR zu erleben. Dabei nehmen die Ensembles Spielstätten wie den Kursaal Bad Lauchstädt, die Kornmarktkirche in Mühlhausen oder die St. Stephanskirche Tangermünde als zusätzliche Bühnen in ihren S...
zur Veranstaltungsreihe »Wege durch das Land« Bielefeld (ots) - Durch Stürme bekommen die Bäume tiefere Wurzeln - wenn es eine Erkenntnis gibt, die das Wesen der »Wege durch das Land« erfasst, dann diese. Noch vor einem Jahr hingen tiefschwarze Wolken über dem Literatur- und Musikfest - und jetzt? Alle Forderungen beglichen. Fördergelder sprudeln. Das Stammkapital wird verdreifacht. Wenn die »Wege« jetzt aus dem Ungemach hervorgehen, als hätten sie eine Frischzellenkur hinter sich, dann ist das Idealisten zu verdanken, deren Einsatz nicht h...
Ex-SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück traut Andrea Nahles Erneuerung der Partei zu Berlin (ots) - Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat sich zuversichtlich gezeigt, dass der Partei eine Erneuerung unter der designierten Vorsitzenden Andrea Nahles gelingen kann. Steinbrück sagte am Freitag im Inforadio vom rbb, entscheidend sei dabei, dass sich die "SPD (...) wirklich der Frage stellt, wo sie (...) ihre Organisationsstruktur verbessern muss, wo sie sich strukturell, kommunikativ besser aufsetzen muss und wo sie programmatisch dem Zeitgespräch in der Gesellschaft...
TREIBSTOFF – jetzt auch als Podcast Hamburg (ots) - Die dpa-Tochter news aktuell erweitert ihre Content-Marke um eine neue Facette: TREIBSTOFF gibt es nun auch als Podcast. Im zweiwöchigen Turnus geht es um die Themen Kommunikation und Marketing. Seit Mitte März 2018 ist die erste Folge des TREIBSTOFF Podcast online. Alle 14-Tage montags sprechen Janina von Jhering, Stellvertretende Konzernsprecherin, und Michael Klaffke, Marketing-Projektmanager, über aktuelle Themen, Trends und Wissenswertes aus der Kommunikations- und Marketing...
ZDF verfilmt Siegfried-Lenz-Erzählung „Der Anfang von etwas“ Mainz (ots) - Nach "Die Flut ist pünktlich" (2014), "Der Verlust" (2015) und "Schweigeminute" (2016) verfilmt das ZDF zum vierten Mal einen Stoff von Siegfried Lenz. Ende Januar 2018 haben die Dreharbeiten zu "Der Anfang von etwas" begonnen. Unter der Regie von Thomas Berger spielen neben Ina Weisse in der Hauptrolle Juergen Maurer, Hinnerk Schönemann, Hansjürgen Hürrig, Franziska Hartmann, Johannes Klaußner, Johann von Bülow, Gaby Dohm und viele andere. Das Drehbuch schrieb Mathias Klaschka. Ge...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341073
© Copyright 2017. IT Journal.