KÜS Trend-Tacho: Nachfrage nach Diesel-Pkw weiter im Sturzflug

6. April 2018
KÜS Trend-Tacho: Nachfrage nach Diesel-Pkw weiter im Sturzflug

Losheim am See (ots) –

– Nur noch 6 % der Autofahrer würden einen Diesel-Pkw kaufen – E-Mobilität immer beliebter – Geringe Reichweite ist stärkstes Gegenargument

Nur noch 6 % der Autofahrer mit Kaufabsicht wollen einen Diesel kaufen. 65 % geben an, dass beim Autokauf der Umweltgedanke mit im Vordergrund steht. Wegen drohender Fahrverbote würden sich 81 % der Befragten kein Dieselfahrzeug kaufen. Gleichzeitig halten 53 % solche Fahrverbote in einzelnen Städten für sinnvoll.

Konkret wollen 37 % der Autofahrer in den nächsten 12 Monaten ein neues Fahrzeug anschaffen. Dabei wollen 39 % ein Neufahrzeug kaufen, 38 % zielen auf einen Gebrauchten ab. Beim Fahrzeugkauf ist der Platzhirsch unter den Antriebsarten der Benziner, den 57 % wählen würden (2017: 55 %, 2016: 53 %). Der Diesel ist von 23 % in 2016 über 14 % in 2017 zu aktuell 6 % abgestürzt. In der Käufergunst haben hingegen Hybridfahrzeuge mit 15 % (2017: 11%, 2016: 9 %) und Elektroautos mit 6 % (Vorjahr 3 %) deutlich hinzugewonnen.

Insgesamt ist die Ausgabenbereitschaft rund ums Automobil im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. 66 % wollen 2018 ebenso viel ausgeben wie 2017, 19 % wollen mehr investieren. Wer einen Neuwagen kaufen möchte, ist im Durchschnitt bereit, 30.550 EUR auszugeben. Für Gebrauchtwagenkäufe wollen die Befragten durchschnittlich 13.265 EUR locker machen.

Elektromobilität wird attraktiver. Mit 49 % kann sich fast die Hälfte vorstellen, grundsätzlich ein E-Auto zu kaufen (Vorjahr 46 %). Allerdings haben noch 75 % der Autofahrer keine Erfahrungen mit Elektroautos gemacht. Die Steigerung ist jedoch beachtlich: Wo in 2017 nur 15 % bereits mindestens einmal Elektroauto (mit)gefahren sind, sind es in diesem Jahr bereits 25 %.

Fragt man die Autofahrer, was sie zu einem Kauf eines E-Fahrzeugs bewegen würde, liegt die Reichweite deutlich an der Spitze. 44 % wären kaufbereit, wenn sich die Reichweite deutlich erhöhen würde, weitere 34 % wären wahrscheinlich bereit. Weitere Anreize für einen Kauf sind kostenfreier Ladestrom, zusätzliche Rabatte vom Händler und eine bessere Ladeinfrastruktur.

Als Alternative zum Autokauf sind 30 % bereit, ein Auto zu leasen. 53 % würden auch einen Leasingrückläufer in Betracht ziehen. Bei knapp der Hälfte der Befragten dürfte die Monats-Leasingrate nicht höher als 200 EUR liegen.

Informationen zur Umfrage:

Die Umfrage erfolgte im März 2018 durch das Institut BBE Automotive GmbH im Auftrag der KÜS und des Fachmagazins kfz-betrieb. Genutzt wurde die Mixed-Mode-Befragung, bestehend aus einer telefonischen Befragung (CATI) und einer Onlinebefragung (CAWI). Zielpersonen waren 1000 Pkw-FahrerInnen, die im Haushalt für Fragen rund um das Auto (Anschaffung, Wartung, Reparatur) mitverantwortlich sind. Die Gewichtung der Befragungsergebnisse fand mit den KBA-Bestandsdaten (Bestandsanteile Pkw, Alterssegmente) statt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/KÜS-Bundesgeschäftsstelle
Textquelle:KÜS-Bundesgeschäftsstelle, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/116601/3909205
Newsroom:KÜS-Bundesgeschäftsstelle
Pressekontakt:KÜS
Herr Hans-Georg Marmit
Tel.: 06872/9016-380
E-Mail: presse@kues.de

Weitere interessante News

Novelis vergrößert seine Anlage in Changzhou mit zusätzlicher Investition Changzhou, China (ots/PRNewswire) - Am 31. Mai trafen Liang Yibo, stellvertretender Bürgermeister von Changzhou, Sachin Satpute, Senior Vice President von Novelis und Präsident von Novelis sowie Liu Qing, Managing Director von Novelis China und Vizepräsident von Novelis Asia, zusammen. Sie unterzeichneten einen Vertrag zur Erweiterung des Novelis-Projektes im Changzhou National Hi-Tech District (CND), der sich in der Jiangsu-Provinz befindet. Novelis ist der weltweit führende Hersteller von Alum...
Olivenölmarke BERTOLLI® führt globales Refreshing ein Flasche mit neuer Form, "Recipe is simple"-Kampagne zwecks kommerziellen Wachstums und Stützung internationaler Märkte Madrid (ots/PRNewswire) - BERTOLLI®, die weltweit am meisten verkaufte und preisgekrönte Olivenölmarke, hat ein globales Refreshing erhalten, um die Einzigartigkeit der Marke zu bekräftigen und internationale Märkte zu stützen. "Wir wollen sicherstellen, dass wir die Kontinuität hinter der ausgerichteten globalen Positionierung durch unternehmerische Innovationen wiedererlangen,...
Arbeitgebermarke beeinflusst Kaufverhalten Gütersloh (ots) - Deutschlands Konsumenten strafen Unternehmen mit einem miesen Arbeitgeber-Image ab: 60 Prozent der Deutschen würden Produkte von Firmen boykottieren, denen ein schlechter Ruf als Arbeitgeber vorauseilt. Das belegt jetzt eine Studie von TERRITORY EMBRACE, den Experten für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Die Untersuchung anlässlich des Recruiting Convents #RC18 am 6. und 7. Juni 2018 in Düsseldorf legt die Wechselwirkungen zwischen dem Image als Arbeitgeberma...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.