Neue Runde bei Wayra Deutschland: Start-ups aus den Bereichen Personalwesen, Verkehrsanalyse, Netzwerkdienste und automatisierte Datenprozesse gesucht

6. April 2018
Neue Runde bei Wayra Deutschland: Start-ups aus den Bereichen Personalwesen, Verkehrsanalyse, Netzwerkdienste und automatisierte Datenprozesse gesucht

München, 6. April 2018 – Die neue Bewerbungsrunde bei Wayra Deutschland läuft: Ab sofort können sich Jungunternehmen aus den Bereichen Human Resources (Personalwesen), Transport Analytics (Verkehrsanalyse), Network Services (Netzwerkdienste) und Process Mining (automatisierte Datenprozesse) für eine Förderung bewerben. Von der Zusammenarbeit mit den Start-ups will auch Wayras Mutterkonzern Telefonica profitieren. Die Gewinner können ein mit 25.000 Euro bezahltes 100-Tage-Projekt umsetzen und mit Telefonica einen der größten Telekommunikationskonzerne der Welt als Kunden gewinnen. Zudem stehen den Gründerteams Büro-Räume im Zentrum Münchens zur Verfügung. Zugang erhalten die Start-ups überdies zu Technologie- und Management-Experten aus dem Netzwerk von Wayra und Telefonica und werden Teil einer globalen Community. Bewerben können sich HR-, Transport-Analytics-, Network-Services- und Process-Mining-Start-ups bis zum 15. April.

“Mit dieser neuen Runde setzen wir unseren Kurs fort: Wayra will Start-ups den Zugang zu Telefonica ermöglichen. Im direkten Austausch mit dem Konzern sollen innovative Technologieunternehmen schnelle Fortschritte machen und ihr Geschäftsmodell weiterentwickeln”, sagt Christian Lindener, Geschäftsführer bei Wayra Deutschland. Um beiden Seiten – den Start-ups und dem Konzern – einen Mehrwert zu liefern, gibt es zwischen Telefonica und Wayra einen kontinuierlichen Austausch. “Wir erfahren so, wo die Geschäftseinheiten von Telefonica Bedarf nach innovativen technologischen Lösungen sehen”, so Lindener weiter. Start-ups aus dem Bereich Process Mining sollten beispielweise Lösungen für automatisierte Datenprozesse anbieten können – und damit einen Beitrag dazu leisten, verschiedene Geschäftsprozesse bei Telefonica transparenter und schneller zu machen.

Mit der neuen Runde sucht Wayra nun zum zweiten Mal seit seiner Neuaufstellung Ende letzten Jahres nach talentierten Unternehmern. Kern der neuen Strategie ist es, reiferen Start-ups und jungen Technologieunternehmen einen direkten Zugang in den Konzern zu ermöglichen und ihnen damit einen Innovations- und Wachstumsschub zu verleihen. Telefonica wiederum erhält durch die Zusammenarbeit und die neuen Technologien Impulse, um die Digitalisierung von Prozessen und Produkten weiter voranzutreiben. Ende Februar wurden bereits fünf Startups aus den Bereichen IoT (Internet der Dinge), Datenanalyse und Künstliche Intelligenz ins Programm aufgenommen.

Über Wayra Deutschland

Wayra, der Start-up-Track von Telefonica, identifiziert und fördert innovative Gründerteams sowie junge Technologieunternehmen im Wachstum. Wayra Deutschland unterstützt Start-ups über ein so genanntes Venture-Client-Modell. Start-ups können mit Wayra eines der weltweit größten Technologieunternehmen als Kunden gewinnen, ein bezahltes Technologie-Projekt umsetzen, Zugang zu einer 47-Millionen-starken Kundenbasis erhalten, durch die enge Zusammenarbeit mit Business Units operative Exzellenz entwickeln und von einem globalen Mentoren- und Technologienetzwerk profitieren. Zusätzlich hilft Wayra mit finanziellen Mitteln sowie Coachings, stellt den Start-ups Büroflächen zur Verfügung und organisiert Netzwerkveranstaltungen. Wayra richtet sein Angebot an junge, wachsende Technologieunternehmen aus den Bereichen “Internet of Things” (IoT), Datenanalytik, Cybersicherheit und Künstliche Intelligenz (KI).

Wayra Deutschland wurde 2012 gegründet und verfügt über einen beeindruckenden Track Record bei der Weiterentwicklung seiner bislang rund 40 geförderten Start-ups. Zuletzt hat der Automobilzulieferer Continental das Wayra-Start-up Parkpocket übernommen, das einen datenbasierten Service im Bereich Off-Street-Parking anbietet.

Wayra ist eine globale Initiative mit Standorten in zehn Ländern – in Spanien, Großbritannien und Deutschland in Europa sowie in Argentinien, Brasilien und fünf weiteren südamerikanischen Ländern.

Firmenkontakt
Wayra Deutschland
Laura Pfromm
Kaufingerstr. 15
80331 München
089 41414100
de@wayra.org
http://de.wayra.co/

Pressekontakt
Ira Wülfing Kommunikation
Dr. Reinhard Saller
Ohmstraße 1
80802 München
089 – 200030 – 30
wayra@wuelfing-kommunikation.de
http://www.wuelfing-kommunikation.de

Weitere interessante News

Van Leeuwen Pipe and Tube Group: deutliches Gewinnwachstum Zwijndrecht, Niederlande (ots/PRNewswire) - - Umsatz und Betriebsergebnis deutlich verbessert - Tonnage weltweit gestiegen - Positiver Ausblick für 2018 Die Van Leeuwen Pipe and Tube Group profitierte im Jahr 2017 von der gestiegenen Marktnachfrage in Europa, dem weltweit höheren Preisniveau und den Kostensenkungsmaßnahmen der Vorjahre. Gesamtumsatz und Betriebsergebnis haben sich im Vergleich zu 2016 deutlich verbessert. Sowohl die weltweit verkaufte Gesamttonnage als auch die Lagerbestände der...
Midaxo erhält 12,9 Mio. Euro in Series B-Finanzierung zur Intensivierung der … Helsinki (ots/PRNewswire) - Midaxo stärkt mit der zusätzlichen Finanzierung seine Position als führender Anbieter von M&A-Software Midaxo, der Entwickler der preisgekrönten Cloud-M&A-Plattform, kündigt eine durch Idinvest Partners, einen großen französischen Wachstumsinvestor geleitete Finanzierungsrunde über 12,9 Mio. Euro an. Die bestehenden institutionellen Anleger Tesi (Industry Investment) und EOC Capital haben sich ebenfalls beteiligt. Mit dieser B-Runde erhöht sich die Gesamtfinan...
Jubiläum: 10 Jahre Lidl-Pfandspende Neckarsulm (ots) - Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum der Lidl-Pfandspende durchbricht die Gesamtspendensumme eine neue Millionenmarke: Innerhalb von einem Jahr haben Lidl-Kunden durch die "Gute Tat am Automat" knapp zwei Millionen Euro an den Dachverband der deutschen Tafeln gespendet. Mit den nun insgesamt rund 14 Millionen Euro wurden von den Tafeln deutschlandweit über 1.900 Projekte in den fünf Förderkategorien Kinder/Jugendliche, Senioren/kranke/behinderte Menschen, Kühlung/Hygiene, Integr...
„Vision Gold“ im Februar Berlin (ots) - Im WELT-Sportmagazin "Vision Gold" geht es im Februar um große Visionen und geplatzte Träume. Jeder Leistungssportler hat in seiner Karriere ein klares Ziel vor Augen. Doch damit die große Vision vom ersten Platz Realität werden kann, muss der siegessichere Sportler sein Potenzial in vollem Maße entfalten können. Frank Ziegler ist eine Institution als Bahnradtrainer in Deutschland und weiß solches Potenzial genau zu erkennen. Als er den heute 18-jährigen Timo Bichler vor drei Jahr...
„Solange am Broadway kein Stück von mir läuft, habe ich Träume genug.“ – … Hamburg (ots) - Daniel Kehlmann ist einer der erfolgreichsten Autoren Deutschlands und startet auch in Amerika durch. Seine Ziele hat er aber noch längst nicht erreicht. "Solange am Broadway kein Stück von mir läuft, habe ich Träume genug", sagt Kehlmann im Gespräch mit dem Magazin NEON (Ausgabe 3/2018). Eines seiner Stücke in dem Theaterviertel New Yorks aufgeführt zu wissen, "das wäre das Allertollste" für den Schriftsteller. Mit seinem letzten Theaterstück hätte sich sein Traum fast erfüllt. ...
Initiation für junge Männer 2018- Der Weg in deine Männlichkeit! Initiation für junge Männer 2018 – Der Weg in deine Männlichkeit! Fragst du dich manchmal: Was macht dich als Mann aus? Fühlst du dich zeitweise orientierungslos? Willst du wissen, wo dein Platz in dieser Welt ist Suchst du Menschen, Traditionen und praktische Hilfen, die dich auf deinem Weg ins Mann-Sein unterstützen? Antworten auf deine Fragen findest du in der Initiation für junge Männer, die die deutsche Bewegung Männerpfade nach dem Vorbild des ...
Hollywood im Wohnzimmer: 4K Pro HDR LED-TV Serie Hamburg (ots) - Die neue FXW784-Serie mit Cinema Display, Local Dimming Pro und dem neuen Studio Colour HCX-Prozessor stellt die Spitze des Panasonic LED Line-ups dar und garantiert begeisternde Heimkinoabende. Durch die Kombination des neuen schlanken Art & Interior Glass-Designs mit hochwertigem Metallstandfuß lässt sich der FXW784 beliebig in das Wohnambiente integrieren. Für mitreißenden Kinosound sorgt das neue Cinema Surround Sound Pro-System. Höchsten Komfort bietet der einzigartige Q...
Fabricated Products Division von H.C. Starck ist stolz auf Zertifizierung für … NEWTON, Mass., USA (ots) - Die Fabricated Products Division (FPR) von H.C. Starck hat im siebten Jahr in Folge die Zertifizierung für die Verarbeitung von konfliktfreiem Tantal von der Responsible Minerals Initiative (RMI, vormals CFSI) erhalten. RMI hat Schmelzhütten-Audits zur Transparenz der Tantal-Lieferkette in den Anlagen der FPR in Newton, Massachusetts und Hermsdorf, Deutschland durchgeführt. Den Rahmen dafür bildet der Responsible Minerals Assurance Process (vormals Conflict-Free Smelte...
Mobility-Merger: Tank & Rast-Gruppe übernimmt fromAtoB Berlin (ots) - Ab sofort werden die fromAtoB-Internetportale von der zur Tank & Rast-Gruppe gehörenden Pinion Digital GmbH betrieben. Das Berliner Start-up-Team, das hinter fromAtoB steht, bleibt bestehen. Mit der Tank & Rast-Gruppe kann fromAtoB, Deutschlands führender und unabhängiger Online-Vergleichsdienst für Züge, Flüge, Fernbusse und Mitfahrgelegenheiten, einen starken Partner gewinnen, der das fromAtoB-Team darin unterstützt, das Produkt für seine Kunden weiter zu verbessern und ...
Arbeiten 4.0 – Wundertüte oder Wunschkonzert? Frank Roth, Vorstand der AppSphere AG und Vorstandsmitglied des Cyberforums, zu Gast beim MIT Unternehmertreff am 13. April 2018 Die Veränderung der Arbeitswelt beschäftigt Unternehmer und Arbeitnehmer gleichermaßen. Welche Chancen, welche Risiken birgt Arbeiten 4.0? Die Mittelstandsvereinigung Baden-Baden / Rastatt ist im Rahmen ihres Unternehmertreffs dieser Frage nachgegangen. Fast 50 Unternehmer folgten der Einladung in die Räumlichkeiten der horst höll Büroei...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341095
© Copyright 2017. IT Journal.