„Das Literarische Quartett“ im ZDF mit Katharina Teutsch als Gast

6. April 2018
„Das Literarische Quartett“ im ZDF mit Katharina Teutsch als Gast

Mainz (ots) –

Volker Weidermann lädt am Freitag, 20. April 2018, 23.25 Uhr, gemeinsam mit Christine Westermann und Thea Dorn im ZDF zum Gespräch über Bücher. Zu Gast beim „Literarischen Quartett“ ist dieses Mal die freie Literaturkritikerin Katharina Teutsch (Deutschlandfunk, FAZ.). Im Rang-Foyer des Berliner Ensembles diskutieren die vier über Werke von Eshkol Nevo, Johann Scheerer, Éric Vuillard und Serhij Zhadan.

„Über uns“ heißt der neue Roman des israelischen Schriftstellers Eshkol Nevo. Er erzählt von drei Familien, die über drei Etagen verteilt in einem gutbürgerlichen Haus in Tel Aviv wohnen. Nachbarn, die nicht wissen, was die anderen hinter ihren Wohnungstüren treiben. Jeder lebt sein Leben, jeder hat sein Geheimnis. Nevo durchleuchtet das Haus und seine Bewohner, erzählt von ihren Ängsten und Freuden, Lügen und Selbsttäuschungen. Erst am Ende des Romans schwant dem Leser, warum der Titel „Über uns“ heißt.

Die Reemtsma-Entführung war einer der spektakulärsten Kriminalfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte. In dem Buch „Im Keller“ hat Multimillionär Jan Phillip Reemtsma seine Gefangenschaft verarbeitet. Jetzt, 22 Jahre später, erzählt sein Sohn, Johann Scheerer, der damals dreizehn war, in „Wir sind dann wohl die Angehörigen“, die Geschichte aus seiner Perspektive. Wie es sich anfühlte, als seine Mutter ihn weckte und davon sprach, sie müssten jetzt beide „ein Abenteuer bestehen“, wie der Pubertierende die 33 Tage erlebte, in denen nichts und doch ganz viel passierte, und wie dieses Verbrechen das Verhältnis zu seinem Vater und sein ganzes Leben dramatisch veränderte.

Historische Ereignisse zugespitzt und ganz neu zu erzählen, dafür ist Éric Vuillard bekannt. In „Die Tagesordnung“ schildert er auf nur 128 Seiten entscheidende Momente von Hitlers Aufstieg. Am 20. Februar 1933 – kurz nach der Machtübernahme – findet in Berlin ein geheimes Treffen zwischen Adolf Hitler und 24 Industriebossen statt. Fast zwei Millionen Reichsmark spendet die deutsche Wirtschaftselite der NSDAP. Danach gehen alle zunächst wieder zur Tagesordnung über. Doch Vuillard zeigt: Die Deals zwischen Geld und Macht wirken bis heute. Für diese Weltgeschichte in Kurzversion erhielt Éric Vuillard den wichtigsten Literaturpreis Frankreichs: den Prix Goncourt.

Wie der Krieg eine vertraute Umgebung in eine apokalyptische Landschaft verwandelt, davon erzählt der ukrainische Schriftsteller Serhij Zhadan in seinem Roman „Internat“, für dessen brillante Übertragung ins Deutsche das Übersetzerduo Juri Durkot und Sabine Stöhr gerade den Preis der Leipziger Buchmesse erhalten hat. Mit dem Sprachlehrer Pascha macht sich der Leser auf den Weg durch die Ostukraine. Pascha soll seinen Neffen aus einem nahen Internat abholen und gerät dabei in eine Kriegszone, in der sich Separatisten, Milizionäre und ukrainische Soldaten gegenseitig in Schach halten. Der Heimweg der beiden wird zur Prüfung. Je willkürlicher und surrealer der Krieg tobt, desto klarer wird Paschas Haltung zur Welt.

Bücherliste: Eshkol Nevo „Über uns“ (dtv) Johann Scheerer „Wir sind dann wohl die Angehörigen: Die Geschichte einer Entführung“ (Piper) Éric Vuillard „Die Tagesordnung“ (Matthes & Seitz) Serhij Zhadan „Internat“ (Suhrkamp)

„Das Literarische „Quartett“ wird im Rang-Foyer des Berliner Ensembles mit Publikum aufgezeichnet. Die nächste Sendung findet am 29. Juni 2018 statt.

https://presseportal.zdf.de/pm//das-literarische-quartett-1/

https://dasliterarischequartett.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Das Plakat mit den Buchtiteln als Download: https://dasliterarischequartett.zdf.de

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https.//presseportal.zdf.de/presse/dasliterarischequartett. Aktuelle Fotos stehen ab Freitag, 20. April 2018, 10.00 Uhr, zur Verfügung.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Svea Pietschmann
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3909458
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weitere interessante News

Neu bei RTL II: „Stahl:hart gegen Mobbing“ München (ots) - Neue RTL II-Doku-Soap am Montagabend- Carsten Stahl kämpft gegen Mobbing an deutschen Schulen - Erste Folge am Montag, 9. April 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II Jedes sechste Kind wird während seiner Schulzeit zum von Mobbing. In der neuen RTL II-Doku-Soap "Stahl:hart gegen Mobbing" besucht Carsten Stahl Schulen in ganz Deutschland, um Opfern zu helfen und Täter wachzurütteln. Mit Herzblut und einem starken Willen kämpft der Anti-Gewalt-Trainer für Gerechtigkeit, Toleranz und Ver...
Kulturradio WDR 3 würdigt Bernd Alois Zimmermann zum 100. Geburtstag Köln (ots) - Am 20. März wäre Bernd Alois Zimmermann 100 Jahre alt geworden. Der Komponist aus der Eifel hat das Musiktheater in Deutschland für immer verändert. Seine bekannteste Komposition "Die Soldaten" war der Beginn der multimedialen Oper. Das Kulturradio WDR 3 widmet Zimmermann, der dem WDR zeitlebens eng verbunden war, an diesem Tag ein besonderes Programm. Am Dienstag, 20.3. (9-12 Uhr) stellt das WDR 3 Klassik Forum Werke von Bernd Alois Zimmermann in den Fokus seiner Sendung. Über 100 ...
Christian Ulmen im NEON-Interview: „Humor soll dir helfen, Elend zu ertragen.“ Hamburg (ots) - Der deutsche Schauspieler Christian Ulmen spielt sich in der Fernsehserie "Jerks" selbst. Dass die Zuschauer aufgrund der Peinlichkeiten oft nicht hinsehen können, ist dabei gewollt: "Lachen birgt spontane Heilkraft bei Schmerzen durch Scham oder andere seelische Qual", so Ulmen im Interview mit dem Magazin NEON (Ausgabe 04/2018). "Humor ist nicht nur die lustige Abendunterhaltung im Bierzelt, sondern soll dir helfen, Elend zu ertragen", ergänzt er. Mit Fernsehformaten wie dem "D...
ESC-Vorentscheid: ARD-Morgenmagazin stellt vorab die deutschen Künstlerinnen und … Köln (ots) - Bevor sich am Donnerstagabend in Berlin entscheidet, welcher Song Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Lissabon vertritt, präsentiert das ARD-Morgenmagazin, wie in jedem Jahr, die Kandidatinnen und Kandidaten. Von insgesamt 4000 Bewerbern haben sich nach einer aufwändigen Vorauswahl sechs Künstlerinnen und Künstler durchgesetzt: Xavier Darcy, Ivy Quainoo, Ryk, Michael Schulte, Natia Todua und voXXclub wollen für Deutschland beim ESC singen. Ab dem 20. Februar 201...
Im Dialog: Katajun Amirpur zu Gast bei Michael Krons – Freitag, 2. März 2018, 18.00 Uhr Bonn (ots) - Die Kriegsgefahr im Nahen Osten ist hoch. Vor dieser Bedrohung warnen immer häufiger Strategieexperten und Nahostkenner. Auch die Islamwissenschaftlerin Katajun Amirpur sieht die angespannte, kritische Lage in Nahost mit Sorge. Ein Konflikt zwischen Israel und Iran sei nur schwer einzudämmen, die Folgen "sehr gefährlich, sollte es dazu kommen". "Im Dialog" mit Michael Krons spricht die Deutsch-Iranerin über die komplexe Machtstruktur zwischen den beteiligten Ländern Saudi-Arabien, S...
Puccinis Opernklassiker „Tosca“ mit Anja Harteros von den Osterfestspielen Salzburg 2018 … Mainz (ots) - Samstag, 31. März 2018, 20.15 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Liebe, Eifersucht, Verrat und Tod - diese Zutaten machen Giacomo Puccinis "Tosca" zu einem Dauerbrenner auf den Opernbühnen. Mit einer Neuinszenierung von Michael Sturminger setzen auch die Osterfestspiele Salzburg in diesem Jahr auf den Opernklassiker. In den Hauptrollen sind Anja Harteros und Aleksandrs Antonenko zu sehen, die musikalische Leitung hat Christian Thielemann. 3sat zeigt "Tosca" aus dem Großen Festspielhaus Sal...
Peter-Huchel-Preis 2018 für Farhad Showghi SWR und Land Baden-Württemberg vergeben … Freiburg (ots) - Der diesjährige Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik geht an den 1961 in Prag geborenen und in Hamburg lebenden Lyriker Farhad Showghi. Die Jury würdigte in ihrer Sitzung am 26. und 27. Januar 2018 in Freiburg den bei kookbooks erschienenen Band "Wolkenflug spielt Zerreißprobe" als herausragende Neuerscheinung des Jahres 2017. Der mit 10.000 Euro dotierte Peter-Huchel-Preis wird am 3. April 2018, dem Geburtstag Huchels, in Staufen im Breisgau verliehen. Preisstifter sin...
„Die Kanzlei“ öffnet ihre Türen München (ots) - Von Mitte April bis Anfang August entstehen neun weitere Folgen, die ab Herbst immer dienstags um 20:15 Uhr im Ersten ausgestrahlt werden. In ihrem Büro in direkter Nähe zu den Hamburger Gerichten streiten die beiden Anwaltspartner Isa von Brede (Sabine Postel) und Markus Gellert (Herbert Knaup) für das Recht ihrer oft einfachen Klienten und loten dabei immer wieder die Grenzen des Gesetzes aus. Von Brede, die Kämpferin mit den vielen kleinen Marotten, und Gellert, der Spieler mi...
HÄUSER-AWARD 2018: Die besten Einfamilienhäuser mit optimalem Grundriss Hamburg (ots) - HÄUSER, das High-Class-Magazin für internationale Architektur, Design und anspruchsvolles Wohnen, präsentiert in seiner heute erscheinenden Ausgabe die Sieger des HÄUSER-AWARD 2018. Unter dem Wettbewerbsmotto "Perfekter Plan - mit optimalem Grundriss zum Traumhaus" werden private Wohnbauten mit besonders intelligenten und zukunftsweisenden Grundrisslösungen ausgezeichnet. HÄUSER veranstaltet den Wettbewerb um den HÄUSER-AWARD 2018 gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA...
Vorstellung der MDR-Konzertsaison 2018 Leipzig (ots) - Abonnements ab sofort, Einzelkarten-Vorverkauf ab 1. Juni 2018 Am heutigen Dienstag hat MDR KLASSIK das Programm der kommenden Spielzeit 2018/2019 vorgestellt. In rund 100 Konzerten im gesamten MDR-Sendegebiet und darüber hinaus sind MDR SINFONIEORCHESTER, MDR RUNDFUNKCHOR und MDR KINDERCHOR zu erleben. Dabei nehmen die Ensembles Spielstätten wie den Kursaal Bad Lauchstädt, die Kornmarktkirche in Mühlhausen oder die St. Stephanskirche Tangermünde als zusätzliche Bühnen in ihren S...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.