Ausschussvorsitzender Lange hofft trotz der Verschärfung auf Einigung im Handelsstreit

6. April 2018
Ausschussvorsitzender Lange hofft trotz der Verschärfung auf Einigung im Handelsstreit

Berlin (ots) – Der Vorsitzende des Handelsausschusses im Europaparlament, Bernd Lange (SPD), hofft trotz des scharfen Tons zwischen den USA und China auf eine Einigung im Handelsstreit. „So lange verhandelt wird, wird nicht geschossen“, sagte Lange dem Tagesspiegel (Samstagausgabe). Die EU und China seien gesprächsbereit, trotz des „Theaterdonners“. Sollten sich die beiden Großmächte nicht einigen, wäre der Schaden unvorstellbar.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Quellenangaben

Textquelle:Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/2790/3909901
Newsroom:Der Tagesspiegel
Pressekontakt:Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Weitere interessante News

Fachkräftemangel in NRW nimmt zu Düsseldorf (ots) - Der Fachkräftemangel in Teilen der NRW-Wirtschaft nimmt zu. "Vor allem sind Gesundheits- und Pflegeberufe, Berufe des Eisenbahnverkehrs und Berufe aus dem Bereich der Information und Kommunikation von Engpässen betroffen", heißt es in der "Fachkräfte-Engpassanalyse NRW", die die Bundesagentur für Arbeit heute veröffentlicht und die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe) vorliegt. Es dauert immer länger, bis Stellen besetzt sind: "Die durchschnit...
Düngeverstöße 2017 in NRW mit Bußgeldern von knapp einer halben Mio Euro geahndet Essen (ots) - Verstöße gegen Düngevorgaben und Dokumentationspflichten haben im Jahr 2017 NRW-weit zu Bußgeldern von insgesamt knapp einer halben Million Euro geführt. Kontrolleure der Landwirtschaftskammer - landläufig auch "Gülle-Polizei" genannt - forderten insgesamt 2519 Nährstoffvergleiche an, führten 1282 Kontrollen vor Ort durch und leiteten insgesamt 716 Verfahren ein. Diese Zahlen nannte Kammersprecher Bernhard Rüb gestern auf NRZ-Nachfrage. 476 Bußgelder wurden verhängt, sie summierten...
Auchan Retail entscheidet sich für die Software von Centric Campbell, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Auchan Retail, der elftgrößte Lebensmitteleinzelhändler der Welt, hat sich für das PLM von Centric entschieden, um die Produktentwicklungsprozesse für seine Non-Food-Linien zu harmonisieren. (Textilien, Unterhaltungselektronik und Haushaltswaren, Schule/Spielzeug/Büro, Wohnen & Deko und Outdoor-Artikel) Centric Software freut sich, die Unterzeichnung einer neuen Partnerschaft mit Auchan Retail bekannt zu geben. Der Einzelhandels-Riese entschied sich f...
Die richtige Medizin, Kommentar zu Siemens von Walther Becker Frankfurt (ots) - Der Startschuss ist gefallen. Siemens setzt die Pläne für einen Börsengang der Medizintechnik in die Tat um. Das ist ein gutes Signal für die Aktionäre des Münchner Mischkonzerns, den Kapitalmarkt und auch für Healthineers selbst, wo die Mannschaft seit Jahren auf das Debüt als eigenständige Einheit hinarbeitet. Ein Zaudern angesichts der jüngsten Turbulenzen wäre in jeder Hinsicht kontraproduktiv gewesen. So setzt der Dax-Konzern ein Fanal für eines aus heutiger Sicht besten J...
GERRY WEBER – Eva Herzigova bleibt Gesicht der Marke in 2018 Halle/Westfalen (ots) - Eine Fashion Love Story geht weiter. Nach dem erfolgreichen Kick Off der Zusammenarbeit zwischen der internationalen Lifestyle Marke GERRY WEBER und dem Supermodel Eva Herzigova im Rahmen der vergangenen Herbst / Winter Kampagne, geht die Kooperation mit der Stilikone in eine neue Runde. Als Gesicht der brandneuen Frühjahr / Sommer 2018 Kollektion spiegelt Eva Herzigova nicht nur den modischen Anspruch, sondern auch die Markenwerte, FEMININE - CASUAL CHIC - INSPIRING, auf...
Am 14. Februar startet „Politricks“ – ein neuer Radioeins-Podcast mit Pierre Baigorry … Berlin (ots) - Lieblingssongs im Radio spielen - das kann jeder! Doch welche Musikerin/ welcher Musiker traut sich, eine Stunde lang ernsthafte Gespräche über Gerechtigkeit und Steuerpolitik, über das Verhältnis von Afrika und der EU oder die Chancen und Probleme von Grünem Wachstum zu führen? Pierre Baigorry - besser bekannt als Peter Fox und als Bandmitglied von Seeed - hat den Mut. Und er hat das Feuer! Für Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg steigt er ab sofort in den Ring für einen po...
Über die Wirkungskraft ökonomischer Theorien München (ots) - "Es sind zweifelsohne Theorien, die unser Handeln leiten", stellt Prof. Thorsten Polleit, Präsident des Ludwig von Mises Instituts Deutschland, in seiner Rede anlässlich der Verleihung des Vernon Smith Preises durch das European Center of Austrian Economics Foundation (ECAEF) fest. Das Ludwig von Mises Institut Deutschland hat seine Rede nun auf www.misesde.org veröffentlicht. Hierin führt Polleit weiter aus: "Theorien - also Vorstellungen darüber, wie Dinge miteinander zusammenh...
Sachsen-AnhaltVerkehr Halle wird zur ICE-Drehscheibe Halle (ots) - Mit Inbetriebnahme der ICE-Schnelltrasse Berlin-München ist die Zahl der Fahrgäste, die in Halle aus- und einsteigen, um mehr als die Hälfte gestiegen. Im vorigen Jahr zählte die Deutsche Bahn durchschnittlich 3 200 Aus- und Einsteiger täglich, in diesem Jahr (bis zum 15. März) waren es 5 000 - ein Plus von 56 Prozent. Das teilte die Bahn auf Anfrage der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe) mit. In der vergangenen Woche hatte die Bahn eine positive 100-T...
Im März so viele Spätlandungen am Flughafen Düsseldorf wie nie in diesem Monat Düsseldorf (ots) - Im März kamen am Flughafen Düsseldorf 125 Flugzeuge nach 23 Uhr an, also der Uhrzeit, ab der eigentlich keine Jets mehr landen sollen. Dies berichtet die "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Berechnungen der Bürgerinitiative gegen Fluglärm, die auf den vom Airport gemeldeten Ankunftszeiten basiert. Laut der Analyse kamen im März mehr Jets nach 23 Uhr an als jemals zuvor in diesem Kalendermonat. In den Jahren 2013 bis 2017 waren es jeweils deutlich unter 100...
Sollbruchstelle, Kommentar zu Fresenius von Claus Döring Frankfurt (ots) - Zufälle gibt's! Natürlich sind die überraschende Ertragsschwäche des US-Generikaherstellers Akorn, den Fresenius gerade für 4,8 Mrd. Dollar übernehmen will, und die von Fresenius initiierte und jetzt publizierte Untersuchung zu möglichen Missständen im Produktentwicklungsprozess von Akorn zwei Paar Stiefel. Aber damit die Übernahme erfolgreich über die Bühne gehen und Fresenius Freude an dem Deal haben kann, müssen eben beide Paar Stiefel passen. Die von anonymen, aber wohl rec...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.