Der Winspiration Award 2018 – Die erste Nominierung

6. April 2018
Der Winspiration Award 2018 – Die erste Nominierung

(Presseerklärung vom 05. April 2018)

Am 06.05.2018 wird der Winspiration Award in Hamburg im Rahmen des Winspiration Days vergeben. Fünf außergewöhnliche Menschen sind nominiert. Heute stellen wir die erste winspiriende Persönlichkeit vor:

Peter Spiegel – Leiter des WEQ Institute (vorm. Genisis Institute) und Mitgründer der WeQ Foundation.

Peter Spiegel leistet Großartiges im Bereich der systematischen Lösungen für gesellschaftliche Herausforderun-gen, die anstehende Transformation von “Economy” zu einer “Weconomy, die große Bildungstransformation von der Wissens- zur umfassenderen Kompetenzenorientierung – und all dies auf der Grundlage einer neuen Qualität der Wertschätzung von Werten.

Seien Sie live dabei, wenn der Award übergeben wird und verbringen Sie mit uns einen Tag der Lebensfreude, der Emotionen, der Herzenswärme, der Seelen-Power, des Lernens, einfach einen Krafttag. Hier können Sie sich anmelden: www.winspirationday.org

Sie möchten hautnah miterleben, wie der Winspiration Day auf der ganzen Welt gefeiert wird? Dann melden Sie sich für unseren 36 Stunden Online Event an. Sie werden Teil von wahrhaftigen Lebenserfahrungen von Menschen, die sich dazu entschlossen haben sich selbst zu vertrauen. Es wird gemeinsames Lachen und Trä-nen, Wachstum sowie Heilung geben. Eine Verschiebung des gemeinschaftlichen Energiefelds wird stattfinden. In so vielen Fremden werden Sie sich selbst wiederfinden. Dieser Live-Stream ist komplett gratis, melden Sie sich hier an: http://winspirationday.org/may-7th-2018/

Das wichtigste im Land sind die Menschen!

Die Zukunft ist schön.

Die Zukunft ist offen, wir gemeinsam entscheiden was drin sein wird.

Das Beste kommt noch!

Mehr Informationen unter www.winspirationday.org

Media/Presse:

Winspiration DAy Association

Scheideggstrasse 10a

6038 Gisikon / Schweiz

office@winspirationday.org

Die Winspiration Day Association versteht sich als gemeinnütziger “Not for Profit” Verein im Sinne von Artikel 60 ff. des Schweizerischen Zivilge-setzbuches. Zweck des Vereins ist die Förderung der menschlichen Entwicklung für eine offene, zukunftskonstruktive und verantwortungsbewusste Gesellschaft mit eigenverantwortlichen, kreativen, gebildeten, gesunden und freien Menschen. Dies geschieht insbesondere durch die Unterstützung und Weiterentwicklung eines Human Development Indexes, die Etablierung und Anerkennung eines jährlichen, internationalen Jahrestages am 7. Mai unter dem Namen Winspiration Day, die Organisation von Veranstaltungen am Winspiration Day sowie die Organisation weiterer Veranstaltungen und Durchführung von Projekten zur Förderung des Vereinszwecks.

Not for profit organisation – We encourage action for life-changing projects, and join together to envisage a life of opportunity, belief and positivity for all.

Kontakt
Winspiration Day Association
Kim Helmstorff
Scheideggstraße 10a
6038 Gisikon
0049-4033313409
office@win-win.ag
http://www.winspirationday.org

Weitere interessante News

Kommentar zur Entwicklung in Syrien Regensburg (ots) - Der Raketenangriff ist nicht nur Ausdruck von technisch-militärischer Stärke der drei Verbündeten, sondern zugleich Ausdruck der Ohnmacht, der Unfähigkeit, mit diplomatischen Mitteln die Lage im Land, vor allem die Situation der Zivilbevölkerung, zu verbessern. Das Dilemma des Westens in diesem Fall ist, dass er kein Konzept, keinen Plan besitzt, wie die widerstreitenden Mächte in dieser brandgefährlichen Region zu einem halbwegs einvernehmlichen und tragfähigen Frieden gezwun...
Expertenjury kürt Nominierte für den ToyAward der Spielwarenmesse Nürnberg (ots) - Rund 100.000 innovative Neuheiten zeigen die Aussteller Jahr für Jahr auf der Spielwarenmesse. Um Händlern und Einkäufern die Orientierung in diesem Produktdschungel zu erleichtern, zeichnet die Spielwarenmesse eG besonders herausragende Ideen mit dem begehrten ToyAward aus. Seit 15 Jahren zählt der Preis zu den bedeutendsten Auszeichnungen der Branche und ist auch für Konsumenten ein wichtiges Gütesiegel. Im Vorfeld der 69. Spielwarenmesse nominierte eine zehnköpfige Fachjury -...
SPD-Plan: Schulze soll Spitzenkandidatin für NRW-Landtagswahl 2022 werden Köln (ots) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze wird als mögliche Spitzenkandidatin der NRW-SPD für die Landtagswahl im Jahr 2022 gehandelt. Das berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstag-Ausgabe). Das Personalpaket der Parteispitze, das in der SPD derzeit für Unruhe sorgt, solle den Weg für die Kandidatur der bisherigen Generalsekretärin ebnen, berichtet die Zeitung unter Berufung auf SPD-Kreise. Ein Landtagsabgeordneter wird mit den Worten zitiert: "Das vorgesehene Spitzenpersonal wü...
Auf dem Weg zur energiewirtschaftlichen Optimierung eines Automobilproduktionsstandortes … Leipzig (ots) - Die Industrie in Europa hat schon vor Jahren begonnen, im Rahmen der Energiewende ebenso kreative wie energiewirtschaftlich vorbildliche Konzepte zu entwickeln - und die Umsetzungsphase beginnt jetzt. Zu diesen Konzepten gehört auch die im Oktober 2017 eröffnete BMW Speicherfarm Leipzig - ein Projekt, das in Kooperation mit der Energy2Market GmbH (e2m) verwirklicht wurde. Für die e2m ist diese Kooperation ein weiterer bedeutender Bestandteil ihrer Speicher-Aktivitäten. Schon seit...
Coworking: Office wird zum Service für mehr Lebensqualität und Produktivität Beim Heuer-Dialog Future Real Estate Coworking & Co. in Berlin referierte Boris Brabatsch von Sodexo über: “Office as a service – Was braucht der moderne Arbeitsplatz?” Office wird zum Service. Diese Entwicklung zeigt sich unter anderem in dem enormen Anstieg der Coworking Spaces weltweit. Vor dem Hintergrund der zunehmend wirtschaftlichen Bedeutung dieses modernen Arbeitsplatzmodells in Deutschland tauschten sich beim Kongress Heuer-Dialog Future Real Estate Coworkin...
Zum Weltwassertag: Stiftung Menschen für Menschen – Sauberes Wasser rettet Leben München, 21. März 2018. Sauberes, frisches, klares Wasser. So kommt es aus den meisten Wasserhähnen in Deutschland. Nicht so in Äthiopien. Dort lebt noch immer ein Drittel der Bevölkerung ohne sicheren Zugang zu sauberem Wasser. Darauf weist die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe zum Weltwassertag (22. März) hin. Ziel des von den Vereinten Nationen ins Leben gerufenen internationalen Aktionstages ist es, auf die Bede...
„Extraklasse“: ZDF dreht Komödie mit Axel Prahl Mainz (ots) - Axel Prahl steht derzeit in Berlin und Umgebung für eine ZDF-Komödie mit dem Arbeitstitel "Extraklasse" vor der Kamera. Matthias Tiefenbacher inszeniert den Fernsehfilm der Woche und ist neben Gernot Gricksch auch Autor des Drehbuchs. Als erfolgreicher Printredakteur führte Ralph Friesner (Axel Prahl) mit seiner Frau Laila Knesselbeck (Inka Friedrich) ein wunderbares Leben. Doch diese Zeit ist lange vorbei, wie Ralph bitter feststellen muss: An seinem 50. Geburtstag findet er sich ...
Lehrerverband-Präsident Heinz-Peter Meidinger live bei stern TV: „Lehrerinnen werden … Köln (ots) - Live bei stern TV hat der Präsident des deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, beim Thema Gewalt an Schulen stärkere Unterstützung von Lehrern durch die Politik gefordert: "Wir brauchen eine ehrliche Bestandsaufnahme. Die Politik hat bislang keine ehrliche Bestandsaufnahme gemacht", sagte der 63-Jährige am Mittwochabend im Gespräch mit Steffen Hallaschka. In den letzten Wochen hatten sich Berichte über Gewalt an deutschen Schulen gehäuft - Meidinger sieht dieses Problem i...
11. DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL: Innovationen werden zur wichtigsten Währung München (ots) - Innovationen werden zur wichtigsten Währung. Mehr denn je ist die Innovationskraft der Motor des wirtschaftlichen Erfolgs eines Unternehmens. Aber die Innovationsgeschwindigkeit wächst exponentiell. Selbst Konzerne kommen daher nicht mehr ohne externes, branchenfremdes Know-how aus. "Cross-Industry-Innovation" ist daher das Thema der Zeit. Der DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL (DI 18, 7.3.) ist die Business-Plattform, auf der Menschen und Technologien branchenübergreifend perfekt vernet...
Altpapier: Entsorgungswirtschaft und Papierindustrie fordern europaweite Abschaffung von … Berlin/Bonn (ots) - Die Verbände der Wertschöpfungskette Altpapier fordern in ganz Europa die konsequente Abschaffung von Gemischterfassungssystemen und die getrennte Erfassung von Altpapier. Die zukünftige Rohstoffpolitik muss so gestaltet werden, dass der Rohstoff Altpapier europaweit in guter Qualität zur Wiederverwertung zur Verfügung steht. Die Getrennterfassung ist hierbei von essentieller Bedeutung. Das erklärten jetzt gemeinsam der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Ro...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341127
© Copyright 2017. IT Journal.