Linke wirft Bund und Kommunen mangelnde Wertschätzung der Beschäftigten vor

7. April 2018
Linke wirft Bund und Kommunen mangelnde Wertschätzung der Beschäftigten vor

Düsseldorf (ots) – Die Gewerkschaften haben Rückendeckung für ihre massiven Warnstreiks im öffentlichen Dienst von der Linken im Bundestag erhalten. Parteichef Bernd Riexinger sagte der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe): „Wenn die Arbeitgeber nicht verstehen, dass der öffentliche Dienst das nicht unendlich strapazierfähige Rückgrat der Gesellschaft ist, ist ihnen nicht zu helfen.“ Riexinger kritisierte, dass diese auch in der zweiten Runde der Tarifgespräche kein Angebot vorgelegt hätten. „Das nenne ich nicht gerade Wertschätzung. Die Erziehung unserer Kinder, Müllabfuhr und Verkehrsbetriebe und die Sozialarbeit sind unentbehrlich für die Daseinsfürsorge.“ Stellen im öffentlichen Dienst blieben oft unbesetzt, weil die Arbeitsbedingungen hart und die Löhne nicht adäquat sein, ergänzte Riexinger.

www.rp-online.de

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/3910042
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Weitere interessante News

Der Nächste, bitte Düsseldorf (ots) - Jetzt hat auch Mercedes ein Diesel-Problem: Das Kraftfahrtbundesamt hat den Rückruf von mehr als 6000 Transportern des Typs Vito angeordnet. Grund ist - welche Überraschung - Schummelsoftware bei der Abgasreinigung. Bewiesen ist allerdings noch nichts, Daimler hat Widerspruch eingelegt, und es gilt der Grundsatz der Unschuldsvermutung. Gut möglich, dass sich alles nur als großes Missverständnis herausstellt. Ein Messfehler, so was kann ja mal passieren. Oder noch schlimmer: Da...
Hasenhüttl und RB Halle (ots) - Dass der Österreicher nach dem Traumstart vor knapp zwei Jahren so schnell zum Auslaufmodell wird, ist bedauerlich. Denn bei allen Fehlern, die auch er - genau wie Rangnick oder die Spieler - gemacht hat, geht RB Leipzig ein bemerkenswerter Fachmann, Kommunikator und Motivator verloren. Hasenhüttl hat dem Ehrgeizling unter den Erstligaklubs Leichtigkeit und ein sympathisches Gesicht verliehen. Dass sie bei RBL Typen wie Hasenhüttl und zuvor Alexander Zorniger vom Hof treiben, mac...
Reul nimmt Vereine bei Fußball-Krawallen in die Pflicht Essen (ots) - Die nordrhein-westfälische Landesregierung fordert von den Bundesliga-Clubs mehr Engagement gegen Fußball-Krawalle. "Ich werde in der Innenministerkonferenz dafür werben, die Vereine für die Sicherheit in den Stadien stärker in die Pflicht zu nehmen", sagte Innenminister Herbert Reul (CDU) der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Montagsausgabe). Die Fragen von personalisierten Tickets, reduzierten Kartenkontingenten für Auswärtsmannschaften bei Hochrisiko...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.