Deutschland sucht den Superstar: Die besten 10 Sängerinnen und Sänger stehen fest – …

8. April 2018
Deutschland sucht den Superstar: Die besten 10 Sängerinnen und Sänger stehen fest – …

Köln (ots) – Nach 11 Castingsendungen, einem Deutschland-Recall und einem spannenden Recall in Südafrika stehen sie jetzt fest: Die Top 10 von „Deutschland sucht den Superstar“! Die letzte Recall-Folge am gestrigen Samstag (07.04.) erreichte dabei sehr gute Quoten: Mit einem Marktanteil von 16,1 % (2,31 Millionen) bei den 14- bis 59-Jährigen war „Deutschland sucht den Superstar“ die meistgesehene Sendung in der Primetime. Insgesamt schalteten 3,21 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren (MA: 11,3 %) ein.

Mit einem Tagesmarktanteil von 10,0 % bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern lag RTL am Samstag deutlich vor allen anderen Sendern (VOX: 8,5 %, ARD: 8,0 %, ZDF: 7,9 %, Sat.1: 7,2 %, Dritte Programme: 7,0 %, ProSieben: 6,7 %, Kabel 1: 4,9 % und RTL II: 3,2 %).

Ab nächsten Samstag, dem 14. April 2018, 20.15 Uhr, kämpfen die besten 10 Sängerinnen und Sänger von „Deutschland sucht den Superstar“ in vier Liveshows um den Sieg. Die erste Liveshow steht unter dem Motto „Discofox“. Oliver Geissen wird die drei Mottoshows und das Finale live aus dem Kölner Coloneum moderieren.

Ab der ersten Show bestimmen wieder alleine die Zuschauer per Telefon- und SMS-Voting, welche Kandidaten eine Runde weiter sind. Die Jury aus Dieter Bohlen, Ella Endlich, Carolin Niemczyk und Mousse T. wird zwar ihr Urteil abgeben, doch hat nun keine Entscheidungsmacht mehr. Das Voting-Ergebnis der Zuschauer wird direkt im Anschluss an die Live-Show verkündet. Für zwei Kandidaten wird der Traum vom Superstar gleich nach der ersten Show platzen, denn die zwei Kandidaten mit den wenigsten Zuschauerstimmen müssen den Wettbewerb verlassen. Im großen Finale am 5. Mai stehen dann vier Kandidaten, die darum kämpfen, der Superstar 2018 zu werden.

Hier die Top 10 Kandidaten

Emilija Mihailova (29) Dentalsekretärin aus Rorschacherberg (Schweiz)

Giulio Arancio (25) Elektrotechniker aus Köln

Isa Martino (30) Musiker aus Hengersberg

Janina el Arguioui (30) Veranstalterin für Kindergeburtstage aus Kaarst

Lukas Otte (20) Student der Pädagogik aus Koblenz

Marie Wegener (16) Schülerin aus Duisburg

Mario Turtak (25) Kellner und Musikproduzent aus Stuttgart

Mia Gucek (25) Kellnerin aus Duisburg

Michael Rauscher (20) Fliesenleger aus Augsburg

Michel Truog (26) Azubi Maurer aus Neftenbach (Schweiz)

Alle Biografien und Fotos der Top 10 finden Sie im Kommunikationsportal: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/

Quellenangaben

Textquelle:RTL Television GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7847/3910423
Newsroom:RTL Television GmbH
Pressekontakt:Rückfragen/Akkreditierungen für die Liveshows: Anke Eickmeyer
Tel.:
0221-45674244
anke.eickmeyer@mediengruppe-rtl.de

Kandidaten-Interviews: Die Pressetanten
Eva Richter: Tel.:
0221-78870306
richter@diepressetanten.de

Weitere interessante News

rbb-Intendantin Schlesinger begrüßt Schweizer Abstimmungsergebnis Berlin (ots) - Die Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb), Patricia Schlesinger, hat begrüßt, dass sich die Schweizerinnen und Schweizer gegen die Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ausgesprochen haben. Schlesinger sagte am Montag im Inforadio vom rbb, für die Öffentlich-Rechtlichen in Deutschland bedeute das Ergebnis nicht, dass man sich zurücklehnen dürfe. Vielmehr müsse man sich immer wieder fragen, was die Beitragszahler wollten, und ob in der Vielfalt die Meinung d...
Die Macher der Bud Spencer und Terence Hill Filmmusik – Oliver Onions live -- Oliver Onions Trailer http://ots.de/b42x6v -- Berlin (ots) -Nach 30 Jahren geben die Superstars Guido und Maurizio de Angelis erstmals in Deutschland ein Konzert. Viele kennen die Musik der Oliver Onions aus den Filmen von Bud Spencer und Terence Hill. Einige ihrer bekanntesten internationalen Hits sind der oft gecoverte Song Santa Maria (z.B. Roland Kaiser), Sandokan oder Flying through the air. Das Freundschaftskonzert in Berlin mit dem Partyflair der 70er Jahre - The Big Friendship Part...
TEDi und Co.: „ZDFzoom“ über die dunkle Seite der Billigshops Mainz (ots) - Hoher Arbeitsdruck, zahlreiche Überstunden, niedrige Löhne: Mitarbeiter erheben schwere Vorwürfe gegen die Kette TEDi, den Marktführer unter den deutschen Billigshops. Darüber berichtet "ZDFzoom" am heutigen Mittwoch, 16. Mai 2018, 22.45 Uhr, im ZDF. Im Auftrag von "ZDFzoom" wurden zudem TEDi-Produkte auf Schadstoffe getestet: Ein Handy-Armband wies eine zu hohe Konzentration krebserregender Substanzen auf. TEDi will das Armband nun vorläufig aus den Regalen nehmen. Billigshops ero...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.