Traumurlaub zuhause gestalten

9. April 2018
Traumurlaub zuhause gestalten

Mit netten Ideen werden die Ferien im Garten unvergesslich

Keine unnötigen Staus, wenig Kosten, viel Komfort im Outdoor-Wohnzimmer: Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, den Urlaub im eigenen Garten zu verbringen. Mit diesen fünf Tipps von Qualitätsgartenmöbelhersteller acamp werden die Ferien zuhause ein Erfolg.

1.Zeit für Müßiggang

Wer im Ausland Urlaub macht, ist nicht erreichbar. Dasselbe gilt für die Ferien zuhause: Anrufe oder E-Mails vom Arbeitgeber oder von Kollegen dürfen bewusst ignoriert werden. Profi-Heimurlauber verzichten in der freien Zeit sogar komplett auf Mobiltelefon, Internet und Co. Erstaunlich, wie viel Zeit man plötzlich hat!

2.Das eigene Ferienressort einrichten

Für das richtige Urlaubsgefühl daheim lohnen sich ein paar Umgestaltungsmaßnahmen: Warum nicht die eigene Terrasse mit ein paar Pflanzen, Decken und Lampions in eine Strandbar verwandeln? Gartenmöbel erhalten mit bunten Textilien einen neuen Anstrich. Hersteller wie acamp bieten für ihre Outdoor-Garnituren passgenaue Auflagen in Trend-Farben – damit der Tapetenwechsel auch zuhause gelingt!

3.Erholungskiller vermeiden

Doch Vorsicht: Wer in seiner freien Zeit zuhause allzu eifrig werkelt oder renoviert, ist hinterher urlaubsreifer als vorher. Deshalb gilt: Größere Renovierungsarbeiten oder Umbaumaßnahmen sollten nicht auf die großen Ferien gelegt werden. Stattdessen lohnt es sich, das gesparte Geld später zu investieren – in Handwerker, die diese Arbeiten übernehmen.

4.Natur mit Komfort kombinieren

Anstatt wie im Urlaub jeden Morgen um den besten Platz am Pool zu kämpfen, steht Heimurlaubern die komfortable Gartenliege den ganzen Tag zur Verfügung. Mit urban bietet z. B. der Qualitätshersteller acamp pflegeleichte und zugleich formschöne Modelle. Oder Sie nehmen sich den bequemen Klappsessel flair – er bietet Sitzkomfort mit dem Sie Ihren spannenden Schmöker bequem genießen können.

5.Freunde einladen

Zu einem gelungenen Urlaub gehört gutes Essen genauso wie eine nette Gesellschaft. Ferien in der Heimat bieten dafür die perfekten Voraussetzungen: Freunde, die ebenfalls nicht verreist sind, werden einfach zum lustigen Barbecue-Event eingeladen. Komfortablen Platz für die Gäste bieten Lounge-Möbel Lounge-Möbel wie das Modulsystem weekend oder Sitzgruppen. Hier lassen sich etwa der Ausziehtisch extensio und bequeme Aluminiumstühle von acamp kombinieren, zum Beispiel urban, acatop oder village.

acamp bietet seit mehr als 50 Jahren hochwertige und langlebige Gartenmöbel in elegantem Design.

Firmenkontakt
Beo-Garden AG
Roland Kann
Roosstraße 53
8832 Wollerau
+41 44 6872910
+49 2581 62 800
acamp@hvi-beo.de
http://www.acamp.de

Pressekontakt
cmh werbeagentur GmbH & Co. KG
Martin Hegselmann
Hans-Sachs-Str. 7
59227 Ahlen
02382-911690
mh@cmh.de
http://www.cmh.de

Weitere interessante News

Korrektur zu den BRIC INVEST-Meldungen vom 12.3. und 13.3.2018 Wie die BRIC INVEST soeben bekannt gab, sind in den zwei Pressemeldungen vom 12. und 13.3 die Bonus-Prozente irrtümlich falsch angegeben worden. Statt, wie in den Meldungen angegeben, ist der Pres-Sale-Bonus nicht 50%, sondern 35%. Berlin/Prag, den 14.3.2018 – Wie die BRIC INVEST aus Prag soeben verlauten ließ, hat sich leider in den zwei Pressemeldungen vom 12. und 13. ein Fehler eingeschlichen: Wer bei der BRIC INVEST bis zum 22.3.2018 redBUX-Token zeichnet, erhält keine ...
Deutschland hat Antisemitismus importiert Berlin (ots) - Zu dem antisemitisch motivierten Angriff auf einen Kippa tragenden jungen Mann in Berlin äußert sich der stellvertretende AfD-Bundesvorsitzende Georg Pazderski: "Es war ein provokanter Test, der eines ganz deutlich gezeigt hat: Wer seine Grenzen nicht schützt und Millionen Israelfeinde nach Deutschland holt, darf nicht überrascht tun, dass die antisemitischen Übergriffe drastisch zunehmen", sagt Georg Pazderski, stellvertretender AfD-Bundessprecher. "Mit dem Zuzug der Muslime ist ...
Kommentar zur SPD: Zu allem fähig Berlin (ots) - Arbeitsfähigkeit ist ein hohes Gut, beinahe das höchste, wenn die SPD-Führung Recht hat. Ihr Ruf an die Regierungswerkbank trifft die Partei allerdings in einer Phase schierer Unlust, die aus tiefer Verunsicherung rührt. Regierungspartei, wozu? Die Gründe der Verweigerung, die Martin Schulz kurz nach der Bundestagswahl noch selbst klar und deutlich auf den Punkt gebracht hatte, gelten schließlich immer noch. Teile der Basis können dem Stimmungswechsel an der Parteispitze, hin zu e...
Verdi Halle (ots) - Verdi begründet die Forderungen mit der guten Konjunktur, die der öffentlichen Hand sprudelnde Steuereinnahmen beschere. Und mit der Notwendigkeit attraktiver Einkommen, da der öffentliche Dienst nur so im Wettbewerb um rare Fachkräfte bestehen könne. An beiden Argumenten ist viel Wahres. Obgleich: Es gibt reiche Gebietskörperschaften mit hohen Steuereinnahmen. Aber es gibt eben auch arme mit hoher Arbeitslosigkeit und leeren Kassen, die ein Lohnplus nur mit neuen Einschnitten in ...
ma 2018 Audio I: NRW-Lokalradios stehen wieder an der Spitze Oberhausen (ots) - Die NRW-Lokalradios haben weiterhin das beliebteste Hörfunkangebot und bleiben damit die unangefochtene Nummer 1 im Hörer-Ranking: Die heute veröffentlichte ma 2018 Audio I bescheinigt dem NRW-Lokalfunk ein weiteres Top-Ergebnis im klassischen UKW-Segment: Mit einer Tagesreichweite von 5,063 Mio. Hörern (Hörer gestern, Mo.-Fr., Basis Deutschsprachige 14+) und einer Bruttoreichweite von 1,683 Mio. Hörern in der werberelevanten Durchschnittsstunde (+ 26.000 Hörer, 6.00 bis 18.00...
Geringwertige Wirtschaftsgüter Ein bisschen investieren, viel Steuern sparen (Mynewsdesk) Nürnberg, 12. April 2018: Vor dem Finanzamt sind nicht alle Anschaffungen gleich. Bei manchen betrieblichen Investitionen geht die Finanzverwaltung davon aus, dass die gekauften Gegenstände sich aufgrund ihres niedrigen Werts auch schnell abnutzen. Das sind die sogenannten geringwertigen Wirtschaftsgüter – und diese dürfen Unternehmer seit Jahresbeginn sogar bis zu 800 Euro netto Anschaffungspreis im gleichen J...
Gangsterrapper Veysel: „Roter Teppich ist nicht alles“ Essen (ots) - Für den durch die Drama-Serie "4 Blocks" bekannt gewordenen Gangsterrapper Veysel ist das Schaulaufen auf Galas kein Grund, um stolz zu sein. Roter Teppich, das sei "mal ganz schön, aber das sind auch nur Menschen, die auf Klo gehen wie du und ich", sagte der 34-jährige Essener der WAZ (Freitagsausgabe). Veysel Gelin ist Autodidakt. Für "4 Blocks" hatte man den Rapper ("Hitman") als Nebendarsteller gecastet, nach nur einem Vorsprechen erhielt er die Hauptrolle des libanesischen Sch...
Studieren ohne Abitur mit Rekordhoch In Deutschland studieren so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie. Seit dem Jahr 2010 hat sich die Zahl der Studierenden ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mehr als verdoppelt – dies geht aus einer Erhebung des CHE Centrums für Hochschulentwicklung hervor. Um sich in Deutschland an einer Hochschule zu immatrikulieren, bedarf es üblicherweise einer Hochschulreife. Über eine mehrjährige Berufserfahrung kann jedoch trotzdem der Weg an die Hochschule e...
Bundesgerichtshof (BGH) hat zugunsten der freien Meinungsäußerung einer Behörde … Mainz (ots) - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute über das Recht der freien Meinungsäußerung einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR) entschieden (Aktenzeichen: I ZR 264/16). Beklagt war die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) aus Mainz und deren Hauptgeschäftsführer. Dieser hatte der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ein kritisches Interview über einen umstrittenen Versorgungsweg gegeben, bei der Hörsystemversorgungen in der Arztpraxis vorgenommen werden. Ein Anbieter wehrte sich geric...
ZDF gibt Stellungnahme zu „Auftrag und Strukturoptimierung“ ab Mainz (ots) - Das ZDF hat seine Stellungnahme zum Thema "Auftrag und Strukturoptimierung" an die Rundfunkkommission der Länder übermittelt. In dem Bericht erläutert und begründet das ZDF, warum über die von ARD, ZDF und Deutschlandradio im September 2017 gemachten Einsparvorschläge hinaus keine weiteren Projekte zur Strukturoptimierung genannt werden können. ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut: "Wir haben bereits erhebliche Einsparungen umgesetzt und sind nach wie vor bereit für jede sinnvolle Koope...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341179
© Copyright 2017. IT Journal.