Außenhandel wächst auf hohem Niveau verhalten weiter

9. April 2018
Außenhandel wächst auf hohem Niveau verhalten weiter

Berlin (ots) – „Die deutsche Außenwirtschaft setzt auf hohem Niveau den positiven Trend fort und trotzt momentan noch allen Widrigkeiten.“ Dies erklärt Dr. Holger Bingmann, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), heute in Berlin zur Entwicklung des deutschen Außenhandels.

Zuvor hatte das Statistische Bundesamt die Außenhandelszahlen für Februar 2018 bekannt gegeben. Demnach wurden Waren im Wert von 104,7 Milliarden Euro exportiert, ein Plus von 2,4 Prozent im Vorjahresvergleich. Mit einem Warenwert von 86,3 Milliarden Euro sind die deutschen Importe erneut stärker gestiegen, im Vorjahresvergleich um 4,7 Prozent. Die Außenhandelsbilanz schloss damit mit einem Überschuss von 18,4 Milliarden Euro ab.

„Klar ist aber, dass diese Widrigkeiten irgendwann ihren Preis haben werden. Der aufschaukelnde Handelskonflikt zwischen den USA und China streut Sand ins Getriebe der Weltwirtschaft, unter dem die stark international ausgerichtete deutsche Wirtschaft leiden wird, wenn nicht bald endlich wieder Besonnenheit einkehrt. Umso wichtiger ist es für Deutschland, dem entschieden entgegenzutreten. Das heißt, mit allen Akteuren im Gespräch zu bleiben und sich von keiner Seite instrumentalisieren zu lassen. Einmal mehr zeigen die Zahlen, was wir an Europa haben und wie unsere europäischen Partner zugleich von einem wirtschaftlich erfolgreichen Deutschland profitieren. Angesichts der allgegenwärtigen Kraftmeierei gilt es für Deutschland, Europa zu stärken als ordnungspolitische Gestaltungsmacht“, so Bingmann abschließend.

10, Berlin, 9. April 2018

Quellenangaben

Textquelle:BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6564/3911039
Newsroom:BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.
Pressekontakt:Ansprechpartner:
André Schwarz
Pressesprecher
Telefon: 030/ 59 00 99 520
Telefax: 030/ 59 00 99 529

Weitere interessante News

CDU und GroKo Halle (ots) - Der Wirtschaftsflügel sah das Ende der CDU als Volkspartei gekommen. Und jetzt: Das war nur ein Weckruf, erklärt der Wirtschaftsflügel und findet plötzlich doch auch Gutes im Koalitionsvertrag. Und der Parteitag stimmt zu, mit großer Mehrheit. 27 Nein-Stimmen bei 1 000 Delegierten. Die Revolution gegen den Koalitionsvertrag ist genauso ausgefallen wie die gegen die Kanzlerin. Und doch ist etwas neu: Die Erschöpfung der Partei nach zwölf Jahren Regierung ist einem neuen Schwung gewi...
Ärztemangel auf dem Land Die Symptome direkt bekämpfen Martin Fröhlich Bielefeld (ots) - In NRW fehlt es an Hausärzten, und die Lage wird sich noch verschlechtern. Diese Nachricht ist nicht neu, doch umso relevanter. Denn nur, weil wir einen Missstand schon kennen, heißt das nicht, dass er uns nichts angeht. Er geht uns alle an, denn irgendwann brauchen wir ihn alle, den Hausarzt um die Ecke. Und der wird gerade in ländlichen Bereichen immer seltener. Die Alterspyramide dieser Fachrichtung lässt Schlimmes erahnen für die nächsten Jahre. NRW-Gesundheitsminister Karl...
Essener Tafel verteilt nach Herkunft Eine staatliche Aufgabe Martin Fröhlich Bielefeld (ots) - Die Tafeln im Land sind überlastet. Die Nachfrage nach kostenlosen oder günstigen Lebensmitteln ist in den Ballungsräumen oft größer als das Angebot. Das ist leider nicht neu. Neu aber ist, was die Essener Tafel tut. Sie verhängt einen - vorübergehenden - Aufnahmestopp für Ausländer. Die würden die deutschen Stammkunden verdrängen, sagt der Vorsitzende der Essener Tafel, und das sei ja nicht Sinn der Sache. Die Reaktionen darauf reichen von vorsichtig geäußertem Verständnis übe...
Kommentar zur besiegelten Großen Koalition: Neue Kleider Berlin (ots) - Auch die neue Große Koalition ist eine pragmatische Koalition. Das ist nicht das Schlechteste, das man von einer Regierung sagen kann. Immerhin haben die Beteiligten gemeinsam aus der letzten Wahl gelernt, dass die Menschen in Deutschland ausreichend verunsichert sind, den vermeintlich gestandenen Parteien deutlich ihr Misstrauen zu erklären, wenn sie die Nase voll haben. Die Folge sitzt ihnen in Gestalt der AfD im Bundestag gegenüber. So sind einige Vorhaben im Regierungsprogramm...
Kramp-Karrenbauer sieht in neuem Kabinett eine „gute Mischung“ Düsseldorf (ots) - CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht das Bundeskabinett von Kanzlerin Angela Merkel trotz des Ungleichgewichts von sechs Frauen und neun Männern auf den Ministerposten und nur zwei Ostdeutschen für die Legislaturperiode gut aufgestellt. "Das künftige Kabinett ist eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Gesichtern, aus Männern und Frauen, aus den verschiedenen Regionen unseres Landes", sagte Kramp-Karrenbauer der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Po...
Echte Alternative zur chemischen Reinigung und der Wäschepflege mit Wasser Haier führt revolutionäres "Waschen mit Luft"-Verfahren ein Shanghai (ots/PRNewswire) - Casarte, eine Premiummarke der Haier Group, präsentierte am 8. März im Rahmen der Appliance & Electronics World Expo (AWE) 2018, die in Shanghai stattfindet, eine neue Art von Waschmaschine, die mit einer fortschrittlichen, luftbasierten Technologie arbeitet. Das innovative System läutet eine neue Ära in der Textilreinigung ein und steht stellvertretend für eine neue, dritte Waschmethode, neben der klassi...
GEPA: Partnerschaft und Fairness in der Wertschöpfungskette für Afrika Wuppertal/Nürnberg (ots) - "Taste Fair Africa", so heißt das neue Sortiment speziell für den bio und fairen Fachhandel, das das Fair Handelsunternehmen GEPA heute auf der Internationalen BIOFACH-Messe in Nürnberg vorgestellt hat. Drei Kaffeevariationen aus Uganda und fünf neue Schokoladen mit Kakao aus São Tomé bilden den Start: der filterfein gemahlene "Bio Café Maliba", der Crema "Bio Caffè Crema Bassaja" sowie der "Bio Espresso Ankole", die letzteren beiden als ganze Bohne. Unter den Schokola...
„Rhein-Neckar-Zeitung“ (Heidelberg) zur Islamdebatte Heidelberg (ots) - Die Frage, ob der Islam zu Deutschland gehört, ist eine klassische Phantomdiskussion: Sie ist völlig unkonkret, hilft niemandem, und ihre Beantwortung löst kein einziges Problem. Ob man sie nun mit Ja oder Nein beantwortet - für den Alltag der meisten Menschen ändert sich dadurch überhaupt nichts. Viel sinnvoller wäre es also, über Themen zu diskutieren, die wirklich wichtig sind, etwa den Pflegenotstand oder den Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Doch Horst Seehofer geht es um e...
Zentralrat der Muslime gibt rechten Webseiten Mitschuld an Gewalt gegen Muslime – Aiman … Heilbronn (ots) - Der Zentralrat der Muslime (ZdM) hat vor einer neuen Dimension von anti-muslimischem Rassismus gewarnt. Rechte Webseiten seien mitverantwortlich für eine wachsende Gewalt gegen Muslime, sagte der ZdM-Vorsitzende Mazyek der "Heilbronner Stimme" (Dienstag). "Webseiten mit einer solchen Hasssprache sind über Jahre chronisch unterschätzt worden. So hat sich eine Art der Denke festgesetzt, die nun dafür verantwortlich ist, dass wir inzwischen eine neue Dimension des anti-muslimische...
Nachhaltig und transparent: Lidl veröffentlicht erste Entsprechenserklärung zum … Neckarsulm (ots) - Transparent, glaubwürdig und vergleichbar im Nachhaltigkeitsengagement: Lidl Deutschland hat seine erste Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) auf der Webseite des Rats für Nachhaltige Entwicklung unter www.deutscher-nachhaltigkeitskodex.de veröffentlicht. Der Lebensmitteleinzelhändler belegt damit sein Engagement und seinen Anspruch an gesellschaftliche und ökologische Verantwortung. "Mit der Veröffentlichung unserer Entsprechenserklärung gehen wir de...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.