Live Nation erweitert Festival Passport für 2018 mit brandneuem VIP-Programm und …

9. April 2018
Live Nation erweitert Festival Passport für 2018 mit brandneuem VIP-Programm und …

Verified Fan(TM)-Registrierung für Festival Passport(TM) startet heute, 9. April

Los Angeles (ots/PRNewswire) – Live Nation hat heute die Rückkehr seines einzigartigen Festival Passport sowie aufregende Erweiterungen des Programms für 2018 bekanntgegeben.

Nach dem Ausverkauf im Auftaktjahr erweitert Live Nation das besondere Erlebnis und verdoppelt für 2018 den Verkauf der Festival Passports auf 2.500. Der Passport gilt für freie Platzwahl auf mehr als 100 Festivals auf der ganzen Welt. Darüber hinaus macht Live Nation mit dem brandneuen VIP Festival Passport 100 Musikfans glücklich, die VIP-Karten erhalten. Festival Passport-Karten für freie Platzwahl kosten 999 USD, während man für VIP-Karten 5.000 USD bezahlen muss.

Der Festival Passport erstreckt sich in diesem Jahr auf mehr Festivals denn je zuvor, darunter unbeschränkter Eintritt zu mehr als 100 Live Nation-Festivals rund um den Globus wie beispielsweise Austin City Limits Music Festival (USA), Bonnaroo Music and Arts Festival (USA), Download (VK, Spanien, Frankreich, Australien), Electric Daisy Carnival (USA), Falls Festival (Australien, Firenze Rocks (Italien), Governors Ball Music Festival (USA), Lollapalooza (Deutschland, Frankreich, USA), Rock Werchter (Belgien), Sasquatch! Music Festival (USA) und viele mehr. Sydney City Limits (Australien), Creamfields (China), RedFestDXB (VAE), Impact Festival (Polen), Openair Frauenfeld (Schweiz) und Edinburgh Summer Sessions (VK) sind zum ersten Mal beim Festival Passport 2018 dabei. Eine vollständige Karte der teilnehmenden Festivals rund um die Welt finden Sie HIER (https://www.livenation.com/passport/fp/map).

Letztes Jahr war der Festival Passport in nur 24 Stunden ausverkauft. Die Käufer waren von dem Erlebnis so begeistert, dass sie eine eigene Official Live Nation Festival Passport Holders-Community gründeten, um Erfahrungen zu teilen und gemeinsam Festivalbesuche zu planen.

„Musikfestivals sind immer ein besonderes Erlebnis. Mit dem Festival Passport haben wir ein innovatives Programm aufgelegt, das Musikfans als Eintrittskarte zu unseren mehr als 100 Festivals rund um die Welt dient“, sagte Lisa Licht, CMO, Live Nation U.S. Concerts. „Live Nation will mit dem Festival Passport speziell seine Festival-Fans ansprechen. Wir freuen uns, das Programm dieses Jahr zu erweitern, sowohl durch mehr verkaufte Festival Passports als auch ein brandneues VIP-Programm. Die Festival Passport-Käufer vom letzten Jahr sind Teil der Live Nation-Familie geworden. Ihre Begeisterung für Live Nation und unsere Festivals ist grandios!“

Live Nation wird über die Ticketmaster Verified Fan(TM)-Plattform sicherstellen, dass sämtliche Festival Passports zu den Fans gelangen und nicht von Schwarzmarkthändler oder Bots aufgegriffen werden. Die Verified Fan(TM)-Registrierung beginnt am heutigen Montag, 9. April um 8.00 Uhr PDT (MESZ-9) und endet am Donnerstag, 12. April um 8.00 Uhr PDT (MESZ-9) unter http://festivalpassport.tmverifiedfan.com/. Die Fans von Live-Konzerten, die einen Code erhalten, können damit ab Dienstag, 17. April um 8.00 Uhr PDT (MESZ-9) unter LiveNation.com/Passport (https://www.livenation.com/Passport) einen der begehrten Festival Passport für freie Platzwahl oder VIP-Eintritt kaufen (solange Vorrat reicht).

ANMERKUNG: Um Schwarzmarkthändlern keine Chance zu geben und sicherzustellen, dass dieses spezielle Programm nur unseren Fans zugute kommt, müssen die Käufer bei jedem Festival am Eintritt einen Personalausweis vorzeigen, der dem offiziellen Namen des Käufers entspricht. Der Festival Passport beinhaltet weder Anreise noch Flug oder Übernachtung, Parkgebühr oder sonstige Unkosten. Der Käufer ist für diese Reisekosten verantwortlich. Festival-Camping wird nicht angeboten, außer hier (http://www.livenation.com/passport/FP/details) (freie Platzwahl) oder hier (http://www.livenation.com/passport/FPVIP/details) (VIP-Eintritt) anderweitig angegeben. Festival Passport-Käufer müssen sich zwei Wochen vor der Veranstaltung an den International Festival Concierge unter IntlFestivalConcierge@LiveNation.com oder den U.S. Festival Concierge unter FestivalConcierge@LiveNation.com wenden, um einen Parkplatz zu reservieren. Der Verkauf ist auf einen Festival Passport für freie Platzwahl oder VIP-Eintritt pro Person begrenzt. Der Festival Passport ist nicht übertragbar oder erstattungsfähig. Die vollständigen Geschäftsbedingungen für den Festival Passport finden Sie hier (http://www.livenation.com/passport/terms-of-use). Festival Passports gelten von April 2018 bis einschließlich April 2019.

Informationen zu Live Nation Entertainment

Live Nation Entertainment (NYSE: LYV) ist das größte Unternehmen für Live-Entertainment der Welt. Es besteht aus den Weltmarktführern Ticketmaster, Live Nation Concerts und Live Nation Sponsorship. Weitere Informationen finden Sie unter www.livenationentertainment.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/664087/festival_passport_L ive_Nation.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Live Nation Entertainment, Inc., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/82204/3912037
Newsroom:Live Nation Entertainment, Inc.
Pressekontakt:Emily Bender
EmilyBender@LiveNation.com
ODER Monique Sowinski
MoniqueSowinski@LiveNation.com

Weitere interessante News

Die Fantastischen Vier: gemischte Gefühle gegenüber Echo-Aus Baden-Baden (ots) - Interview mit den Fantastischen Vier in SWR3 am 25. April 2018Der Bundesverband der Musikindustrie e. V. (BVMI) schafft den renommierten Preis ab, darüber gab es einen aktuellen Beschluss des Vorstands in einer außerordentlichen Sit-zung in Berlin. Die Fantastischen Vier sehen das Aus für den Echo mit gemischten Gefühlen, darüber sprachen sie heute, 25. April 2018, im SWR3 Interview. Thomas D.: "Ein bisschen wie ein Rückzieher"; Smudo fordert Neuanfang Thomas D. sagte dem ...
Personalie Infonetwork: Peter Seiffert ist neuer Leiter Online Video Köln (ots) - Seit Anfang Mai ist Peter Seiffert neuer Leiter Online Video bei infoNetwork, einem Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland. Damit baut die Mediengruppe RTL Deutschland als führender deutscher Bewegtbildanbieter den Bereich Online Video auch bei infoNetwork weiter aus. In der neu geschaffenen Funktion verantwortet der 34-Jährige die Erstellung von eigens produzierten News-, Magazin- und Starnews-Videos für Angebote aus dem Digital-Portfolio der Mediengruppe RTL. Dies erfolgt im...
Smudo: „Der akuelle Zeitgeist kotzt mich an“ Hamburg (ots) - "Hip-Hop spielt keine große Rolle mehr in meinem Leben. Denn Musik ist eine identitätsstiftende Ware, und der Bedarf an Identitätsstiftung scheint bei mir mit steigendem Alter abzunehmen", sagt Smudo im Interview mit der Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT (Ausgabe 4/2018 ab heute im Handel, www.hoheluft-magazin.de). Mit seiner Hip-Hop-Band "Die Fantastischen Vier" sei der in Hamburg lebende Rapper "Teil der Ich-Kultur der 90er" gewesen. Ihre Texte nutzen die "Fantas" als "Bühne, a...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.