Mieterbund: Mieter sollen Grundsteuer nicht mehr bezahlen müssen

10. April 2018
Mieterbund: Mieter sollen Grundsteuer nicht mehr bezahlen müssen

Düsseldorf (ots) – Der Mieterbund hat vor dem mit Spannung erwarteten Verfassungsurteil zur Grundsteuer die Abschaffung der Umlegbarkeit der Steuer auf die Mieten verlangt. „Der Deutsche Mieterbund fordert die Streichung der Position Grundsteuer aus dem Katalog der auf die Mieter umlegbaren Betriebskosten“, sagte Mieterbund-Geschäftsführer Ulrich Ropertz der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). „Die Grundsteuer ist eine Eigentumssteuer und es ist nicht einzusehen, dass sie in der Praxis nur von selbstnutzenden Eigentümern und Mietern gezahlt werden muss“, sagte Ropertz. Das Urteil am heutigen Dienstag biete für diesen Schritt einen guten Anlass, allerdings stelle der Mieterbund diese Forderung seit Jahren unabhängig von dem Urteil. Das Bundesverfassungsgericht entscheidet darüber, ob die Berechnung der Grundsteuer für 35 Millionen Grundstücke in Deutschland noch verfassungsgemäß ist. Nach der mündlichen Verhandlung des Ersten Senats im Januar scheint sicher zu sein, dass die Einheitswerte der Grundstücke nicht mehr mit dem Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes zu vereinbaren sind. Vermieter dürfen die Grundsteuer auf die Mieten umlegen. Der frühere Hamburger Finanzsenator Peter Tschentscher (SPD) hatte daher vor einer massiven Mehrbelastung für Mieter gewarnt. Eine Neufestlegung der Einheitswerte würde Millionen Mieter treffen, deren Immobilien in den vergangenen Jahren eine erhebliche Wertsteigerung erfahren hätten.

www.rp-online.de

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/3912059
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Weitere interessante News

Gelbe Warnlampe leuchtet Frankfurt (ots) - Kommt die US-Rezession und macht den großen Zentralbanken einen Strich durch ihren Exit aus dem Quantitative Easing, bei dem sie entweder erst noch am Anfang stehen oder ihn dann gerade erst begonnen haben oder beginnen? Und wird diese Rezession wieder vorab richtig vom Staatsanleihemarkt, also der Renditestrukturkurve, angezeigt? Das ist derzeit eine Frage, mit der sich die US-Notenbank Fed und Marktteilnehmer auseinandersetzen. Von einem Ende oder zumindest einem Nachlassen ...
Diebold Nixdorf Bielefeld (ots) - Die Banken in der Minuszinskrise, der Zahlungsverkehr in Zeiten des Onlinehandels mit digitalen Diensten wie Paypal und Co. und dem verstärkten Griff zum Plastikgeld im Umbruch: Diese Entwicklung in den zwei Kernbereichen hinterlässt bei Diebold Nixdorf Spuren. Der Wandel ist großes Risiko, er birgt aber auch neue Chancen und Geschäftsfelder. Diese hat Vorstandschef Gerrard Schmid im Blick. Dafür plant er tiefgreifende Veränderungen im Konzern. Ausgerechnet die deutsche Toc...
Radioeins Podcast „Politricks“ mit Pierre Baigorry (Peter Fox): Neue Folge „Effektiver … Berlin (ots) - Pierre Baigorry (Peter Fox) geht mit seinem Podcast "Politricks" auf Radioeins vom rbb in die dritte Runde. Die neue Folge zum Thema "Effektiver Altruismus" ist ab Montag, 30. April 2018, 10.00 Uhr, online. Pierre Baigorry setzt sich darin mit der Philosophie der Effektiven Altruisten auseinander, einer jungen sozialen Bewegung aus den 2010er Jahren, die das Leben möglichst vieler Menschen (und Tiere) umfassend verbessern will. Seine Gesprächspartner sind Stefan Torges, Projektlei...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.