Sachsen-AnhaltWirtschaft Deutscher Solarmodul-Hersteller Calyxo ist insolvent

10. April 2018
Sachsen-AnhaltWirtschaft
Deutscher Solarmodul-Hersteller Calyxo ist insolvent

Halle (ots) – Eine weitere deutsche Solarfirma ist pleite. Der Modul-Hersteller Calyxo aus Bitterfeld-Wolfen musste Insolvenz anmelden. Als Sachverständiger informierte der hallesche Rechtsanwalt Lucas Flöther gemeinsam mit der Firmenleitung am Montag die 156 Mitarbeiter. Das erfuhr die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung aus Unternehmenskreisen.

Das Amtsgericht Dessau will in den kommenden Tagen die vorläufige Insolvenzverwaltung ernennen. Flöther und die Firmenführung wollen sich derzeit nicht öffentlich äußern. Wegen des Verlustes eines Großauftrages ist ein Drittel der Belegschaft bereits seit März in Kurzarbeit. Nach MZ-Informationen war nun der US-Eigentümer Solar Fields nicht mehr bereit, Verluste auszugleichen.

Kurz vor Ostern hatte der deutsche Solarzellen-Hersteller Solarworld mit einem großen Produktionswerk im sächsischen Freiberg erneut Insolvenz angemeldet.

Quellenangaben

Textquelle:Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/47409/3912072
Newsroom:Mitteldeutsche Zeitung
Pressekontakt:Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weitere interessante News

Mindtree richtet Stiftungslehrstuhl für künstliche Intelligenz in der School of … Palo Alto, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Mindtree verpflichtet sich zu einer Zusicherung in Höhe von 2 Millionen USD, um die Einrichtung eines Lehrstuhls für einen Fakultätswissenschaftler mit bevorzugtem Forschungsschwerpunkt auf künstlicher Intelligenz zu unterstützen Mindtree, ein globaler Dienstleister für digitale Transformation und Technologie, der seine Kunden beim beschleunigten Geschäftserfolg unterstützt, spendet der School of Engineering der Stanford University 2 Millionen USD, um ei...
Mission Accomplished Frankfurt (ots) - Die Tweets von US-Präsident Donald Trump haben in der vergangenen Woche die Kurse maßgeblich bewegt, mal runter, mal rauf - auch am Ölmarkt. Die Erwartung eines Militäreinsatzes der USA und anderer westlicher Staaten in Syrien und womöglich unabsehbaren Folgen auf die Stabilität der Golfregion und der Energieversorgung haben zu steigenden Ölnotierungen geführt. Inzwischen hat der Preis für ein Fass der Nordseesorte Brent mit über 72 Dollar den höchsten Preis seit fast dreiein...
Raus aus der Nullzins-Phase Straubing (ots) - Bis zur nächsten Krise - und die kommt sowieso irgendwann - müssen die Zinsen wieder auf deutlich höherem Niveau sein als heute. Einfach, damit genug Spielraum da ist und man sie wieder senken und so die schwache Konjunktur stützen kann. An der Nullzinsgrenze ist dies nur mehr begrenzt möglich. Doch vor der Senkung der Zinsen in ein paar Jahren steht erst mal das Steigern. Angesichts der europaweit guten Wirtschaftslage wäre jetzt ein Ausstieg aus der Geldflut und der Null-Zins...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.