Miet-Kleidung schont nicht nur die eigenen Ressourcen

10. April 2018
Miet-Kleidung schont nicht nur die eigenen Ressourcen

ARAG Experten über einen neuen Trend, von dem vor allem Eltern profitieren können

Ob Gartenhexler, Motorsäge oder Minibagger – gerade im Handwerkerbereich ist es durchaus üblich, sich schweres oder spezielles Gerät nur für die tatsächliche Einsatzdauer zu leihen. Auch im Haushalt gibt es diesen Trend bereits seit einigen Jahren: Ob Waschmaschine, Kaffeemaschine oder Fernseher – wem Kaufen gerade zu teuer ist, mietet einfach. Nun gibt es das Leihmodell auch für Baby-Kleidung. Die ARAG Experten erklären, wie es funktioniert.

Die Idee – Shoppen mit gutem Gewissen

Insbesondere bei Babys und Kleinkindern ist die Lebensdauer von Kleidungsstücken enorm kurz. Und zwar nicht durch Verschleiß – denn dazu bleibt in der Regel gar keine Zeit, – sondern weil der Nachwuchs einfach zu schnell aus den Klamotten wächst. Das kann teuer werden. Und genau hier setzt die Idee an: Warum nicht auch Kinderkleidung mieten, statt sie alle paar Monate neu zu kaufen? So schlägt man gleich drei Fliegen mit einer Klappe: Man spart Geld, hat mehr Abwechslung im Kleiderschrank und lebt nachhaltig, indem man Ressourcen schont.

Kleidung von Fremden tragen?

Klar, der Aufsitzrasenmäher aus dem Baumarkt wird wahrscheinlich mit weniger Bedenken gemietet als Kleidung, die von jemand Fremden schon einmal getragen wurde. Dabei werden die Miet-Klamotten selbstverständlich nur frisch gewaschen ausgeliefert.

Das Prinzip dahinter

Die Mindest-Leihdauer beträgt meist einen Monat. Natürlich kann man die Kleidung auch über einen längeren Zeitraum hinweg mieten. Ist dann mit der Mietgebühr irgendwann einmal der eigentliche Kaufpreis erreicht, darf man das Kleidungsstück behalten. Gemietet wird online, ein Versanddienstleister liefert dann nach Hause. In der Regel ist der Versand ab einem Mindestbestellwert kostenfrei. Zurückschicken kann man die Kleidungsstücke sogar ungewaschen und kaputt, ohne dass Zusatzkosten anfallen. Vor allem saisonale Kleidung wie beispielsweise Schneeanzüge oder Winterstiefel gehen ins Geld. Ein Wiederverkauf auf Onlineportalen wie etwa Ebay ist nicht nur mit erheblichem Aufwand verbunden, sondern auch nicht immer von Erfolg gekrönt. Daher scheint das Leihmodell eine gute Variante zu sein, um mit dem schnell wachsenden Nachwuchs mitzuhalten.

Mehr zum Thema unter:

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/sonstige/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit über 3.900 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von rund 1,6 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211 963-2560
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Weitere interessante News

pro clima präsentiert neue Produkte für die Gebäudehülle: Halle 7 Stand 503 Schwetzingen (ots) - Praxisnah aufbereitetes Know-how zur dichten Gebäudehülle: Das beliebte Planungs- und Sanierungshandbuch WISSEN ist frisch überarbeitet und auf der DACH+HOLZ in Köln am pro clima Stand verfügbar. Messebesucher lernen am Stand 503 in Halle 7 praktische und neue Produkte zur Luftdichtheit und Winddichtung kennen. Handwerker, Energieberater und Planer können neue und bewährte Lösungen gleich auf einer Aktionsfläche an 1:1-Modellen ausprobieren. Übersichtlich und einfach zu b...
PENNY weitet Projekt „Förderkorb“ auf ganz Deutschland aus Köln (ots) - Erstmals weitet PENNY das 2015 ins Leben gerufene Projekt "Förderkorb" auf das gesamte Bundesgebiet aus. Ab heute (19.2.) können sich gemeinnützige Vereine aus dem Bereich der Kinder- und Jugendförderung auf der Online-Plattform (www.foerderkorb.penny.de) bis zum 20. April um jeweils einen von insgesamt 120 regionalen Förderpreisen (1. bis 3. Platz) im Gesamtwert von 240.000 Euro bewerben. Pro Bezirk (40) werden Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro vergeben. Unter den 40 Erstplatzier...
Hauspreise in der EU um 4,5% gestiegen Luxemburg (ots) - Die Hauspreise, gemessen durch den Hauspreisindex (HPI), stiegen im vierten Quartal 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal in der Europäischen Union (EU28) um 4,5% und im Euroraum um 4,2%. In Deutschland stiegen die Hauspreise im vierten Quartal 2017 gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 3,7%. Die höchsten Anstiege wurden in Irland (+11,8%), Portugal (+10,5%) und Slowenien (+10,0%) verzeichnet, während die Preise in Italien (-0,3%) zurückgingen. Diese ...
Slava Seidel gewinnt den PHÖNIX 2018 Tutzing (ots) - Der von eurobuch.com, der größten Suchmaschine für Bücher, mit 20.000 Euro dotierte "PHÖNIX - Der Kunstpreis für Nachwuchskünstler" geht in diesem Jahr an Slava Seidel. Die 1974 in der Ukraine geborene und in Wetzlar lebende Künstlerin wird für ihre grandiose Illusionsmalerei in Sepia-Tusche ausgezeichnet. Link zur Künstlerin: www.slavaseidel.deSlava Seidel studierte zunächst Innenarchitektur in Sankt Petersburg, bevor sie als Bühnenbildnerin tätig war. Ihren Wechsel an die Ho...
KRAUSE blickt auf erfolgreiche Eisenwarenmesse zurück Mit einem neuen Messestand und zahlreichen Produktneuheiten machte sich der hessische Steigtechnik-Hersteller KRAUSE auf den Weg zur internationalen Eisenwarenmesse 2018 in Köln, um interessante Gespräche… …mit nationalem und internationalem Fachpublikum zu führen und seine Produktneuheiten vorzustellen. Mit im Gepäck des Alsfelder Traditionsunternehmens war neben der innovativen “Trigon-Traverse” unter anderem die 2-K-Fußkappe für Stehle...
Bundeswehr-Krise: Linke verlangt Ende aller Auslandseinsätze Osnabrück (ots) - Bundeswehr-Krise: Linke verlangt Ende aller Auslandseinsätze Osnabrück. Angesichts des schlechten Zustands der Bundeswehr fordert der sicherheitspolitische Sprecher der Linksfraktion Matthias Höhn das Ende aller Auslandseinsätze. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch) sagte Höhn: Der Verteidigungshaushalt sei seit 2014 um gut 20 Prozent auf fast 40 Milliarden Euro gestiegen. "Deshalb fühlt sich in Deutschland aber niemand sicherer und auch die Situatio...
Alle Optionen prüfen – Kommentar von Dominik Bath Berlin (ots) - Die Berliner S-Bahn ist teuer, unzuverlässig und unpünktlich, sagen die Sozialdemokraten in der Hauptstadt. SPD-Politiker plädieren deshalb jetzt dafür, dass Berlin die Sache selbst in die Hand nimmt. Wenn 2025 die Abmachungen mit der Deutschen Bahn über den Betrieb der S-Bahn Geschichte sind, soll eine landeseigene Firma einspringen. Klingt gut, aber auch teuer: Allein für die Anschaffung der Wagen wären zunächst gut 2,4 Milliarden Euro fällig. Die Probleme der S-Bahn wären aber ...
Suntech stellt schwarzes 300W-Halbzellen-Module auf der Solar Solutions Int. 2018 im … Haarlemmermeer, Niederlande (ots/PRNewswire) - Wuxi Suntech Power Co., Ltd. ("Suntech") kündigte heute seine Teilnahme an der Solar Solutions Int. 2018 in Haarlemmermeer an. Solar Solutions Int. ist die größte kommerzielle Plattform für die Solarbranche in den Niederlanden, in Belgien und Luxemburg. Fachleute, die in der Lieferkette auf diesem Gebiet tätig sind, finden hier Vertriebs- und Handelsmöglichkeiten. Suntech stellt die komplett schwarzen Half-Cut-Solarmodule mit 300 Watt Leistung vor. ...
Die Managementberatung Horváth & Partners hat zum Beginn des neuen Geschäftsjahres am 1. April vier weitere Partner ernannt. Neu zum Führungskreis zählen Levente Havas, Leiter des Beratungsbereichs “Controlling & Finance” in Ungarn, Michael Kappes, Leiter des Business Segments “Planung” mit Sitz am Standort Stuttgart, Bálint Palotai, Leiter des Beratungsbereichs “Strategy, Innovation & Sales” in Ungarn, sowie Michael Re...
Auch in Brandenburg Schießstände wegen Gesundheitsrisiken geschlossen Potsdam (ots) - Nach rbb-Recherchen wurden die Schießstände der Brandenburger Polizei in Frankfurt (Oder) und Wünsdorf geschlossen. Auch der Schießstand in Eberswalde durfte zeitweilig nicht betrieben werden. Nach rbb-Recherchen soll es bei den Anlagen Probleme mit der Entlüftung geben, Schadstoffe wurden nicht richtig abgesaugt. Auf Anfrage bestätigte der Sprecher des Innenministeriums, Lothar Wiegand, die Probleme mit den Schießständen. Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) ließ eine Arbeits...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341256
© Copyright 2017. IT Journal.