Arzt via App: Katharina Jünger erhält Vital Award

10. April 2018
Arzt via App: Katharina Jünger erhält Vital Award

Berlin (ots) –

Nicht immer ist die „13“ eine Unglückszahl: Katharina Jünger, Geschäftsführerin der TeleClinic, hat sie Glück gebracht. Bei der 13. VICTRESS Gala am gestrigen Montag erhielt sie den Vital Award, für den die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) Patin steht.

Mit den VICTRESS Awards werden jährlich erfolgreiche Frauen geehrt, die mit ihrem Werdegang, ihrer Geschäftsidee oder sozialem Engagement als Vorbilder überzeugen. In diesem Jahr gab es sechs Kategorien.

Der Victress Vital Award nimmt das Thema Gesundheit in den Fokus: Mit ihm werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die mit innovativen Ideen im Bereich Gesundheit für mehr Lebensqualität sorgen. Genau das macht Katharina Jünger, Geschäftsführerin der TeleClinic GmbH, mit ihrem gleichnamigen Unternehmen. TeleClinic organisiert Gespräche mit Ärzten, in dringenden Fällen innerhalb einer Viertelstunde. Patienten setzen sich dafür zunächst per Smartphone, PC oder Telefon mit einer Krankenschwester in Verbindung, die über die nächsten Schritte entscheidet. Entweder wird ein Telefonat mit einem Arzt vermittelt oder die Empfehlung gegeben, einen Facharzt oder die Notaufnahme einer Klinik aufzusuchen. Aktuell führen 200 Ärztinnen und Ärzte Sprechstunden via Webcam und Telefon durch.

Bei der Preisverleihung sagte Andrea Galle, Vorständin der BKK VBU: „Katharina Jünger hat es mit ihrem Unternehmen TeleClinic verstanden, die Digitalisierung zum Wohle der Menschen einzusetzen. Patienten können sich einfach und schnell fachlichen Rat holen, ohne lange in einem Wartezimmer Platz nehmen zu müssen.“ Zudem entlaste das Unternehmen auch die Notfallambulanzen, denn oft würden Patienten aus Unwissenheit und Unsicherheit die Rettungsstellen von Krankenhäusern aufsuchen, obwohl kein Notfall vorliege. „Gerade in ländlichen Gebieten kann die Telemedizin zudem einen wertvollen Beitrag zu erstklassiger Versorgung bieten“, so Galle weiter. Voraussetzung sei allerdings, dass die angedachte Lockerung des Fernbehandlungsverbots konsequent in Angriff genommen werde.

Die weiteren Finalistinnen in der Kategorie Victress Vital Award waren Christl Lauterbach, Managing Director der Future Shape GmbH und Antonia Amelie Albert, Gründerin des Betreuungs- und Begleitdienstes Careship.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/BKK VBU/Agentur Baganz
Textquelle:BKK VBU, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/60426/3912673
Newsroom:BKK VBU
Pressekontakt:Ellen Zimmermann
Pressesprecherin BKK VBU
Lindenstr. 67
10969 Berlin
Tel.: (030) 7 26 12 13 15
ellen.zimmermann@bkk-vbu.de
www.meine-krankenkasse.de

Weitere interessante News

Neue Forschungsergebnisse auf der ASCO-Jahrestagung: Zirkulierende Tumorzellen helfen bei … Studie ergänzt wichtige Evidenzlage zur Unterstützung des klinischen Nutzens von CELLSEARCH Bologna, Italien, und Huntingdon Valley, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Menarini Silicon Biosystems gab heute die Ergebnisse einer neuen Studie bekannt: Die Verwendung von zirkulierenden Tumorzellen (Circulating Tumor Cells, CTCs), einer Form der Flüssigbiopsie, ist ein vielversprechendes Werkzeug für die Entwicklung eines Staging-Systems, das einen signifikanten Einfluss auf die Behandlung von metastasi...
Michaelsberg in Cannes zweifach ausgezeichnet Köln/Cannes (ots) - meyerschmitzmorkramer gewinnen mit dem neuen Tagungshaus in Siegburg zweifach: den Mipim Award "Best Hotel & Tourism Resort" und den "Special Jury Award" Kurzes Atem anhalten, bevor gestern am späten Abend auf der weltweit größten Immobilienmesse in Cannes ein besonderer Preisträger verlesen wurde: die Abtei Michaelsberg in Siegburg von den Architekten meyerschmitzmorkramer erhielt den Mipim Award in der Kategorie "Best Hotel & Tourism Resort". Unter dem blauen Himmel...
16. Deutscher Venentag® am Samstag, 21. April – Aktionstag für die Beingesundheitl Bayreuth (ots) - Der 16. Deutsche Venentag® am Samstag, 21. April ist die bundesweite Aufklärungskampagne zur Volkskrankheit Venenleiden. Dazu zählen müde, geschwollene Beine, Krampfadern oder Besenreiser. Der Aktionstag trägt dazu bei, über Risiken und Behandlungsmethoden aufzuklären, damit die Beine gesund und schön bleiben. Der Deutsche Venentag® sensibilisiert für das Thema Beingesundheit - ein wichtiger Aspekt für die Gesundheit, das Wohlbefinden und das Selbstbewusstsein. Veranstalter ist ...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.