10. April 2018

-Sternekoch Heinz Beck launcht “Beck at Brown’s”
-Bartender-Legende Salvatore Calabrese leitet Donovan Bar
-Markante Innengestaltung von Olga Polizzi und Inge Moore

London/ München, 10. April 2018. Der renommierte deutsche Sternekoch Heinz Beck kehrt nach London zurück. Ab Mitte April wird er das lang erwartete Restaurant Beck at Brown”s im gleichnamigen Brown”s Hotel in London leiten. Das von Olga Polizzi frisch renovierte Restaurant im Herzen von Mayfair im legendären Fünf-Sterne-Hotel der Rocco Forte Gruppe wird am 16. April neu eröffnen. Eine brandneue, ungezwungene Speisekarte mit klassischen italienischen Gerichten unter Verwendung erlesener britischer, saisonaler Zutaten ist das Konzept, welches Becks unnachahmlichen Stil mit dem britischen Erbe des Hotels vereint. Zudem erstrahlt auch die benachbarte Donovan Bar im Brown”s Hotel nach eine Komplettrenovierung in neuem Design. Der berühmte Bartender Salvatore Calabrese, der in der 1980er Jahren den Dry Martini revolutioniert hatte, übernimmt seit April den Tresen der legendären Bar.

Von Rom nach London

Heinz Beck, der als erfolgreichster Koch im Ausland gilt, hatte bereits im Dezember an der Seite des Bar-Maestros Salvatore Calabrese einen erfolgreichen Gastauftritt im Brown”s Hotel. Sein neues Restaurant wird die Küche seiner Wahlheimat Italien und die jahrelange Expertise widerspiegeln, die er in seinen Restaurants in Rom, dem Drei-Sterne-Restaurant La Pergola sowie dem Attimi – einer kürzlich eröffneten Dependance mit legerem Konzept – gesammelt hat. Der Fokus liegt auf leichter, gesunder Küche mit qualitativ hochwertigen Produkten (darunter zum Beispiel Hühnchen und Lamm vom walisischen Biobauernhof Rhug Estate) Heinz Beck zelebriert in seinem Menü die gesamte Bandbreite der italienischen Küche, von deftigen Fleischgerichten aus dem bergigen Norden bis hin zu leichten, mediterranen Aromen des sonnenverwöhnten Südens.

Das Restaurant wurde unter der Leitung von Olga Polizzi, Designdirektorin der Rocco Forte Hotels, in den vergangenen Monaten neu gestaltet. Unter Beibehaltung der historisch-architektonischen Details wie der ursprünglichen Eichenvertäfelung von 1900, wurden die Räume in eine helle, botanisch anmutendene Szenerie verwandelt – mittels einer Farbpalette von Grün und Türkis mit Messingakzenten sowie einer Auswahl aus der bedeutender Kunst- und Antiquitätensammlung des Brown”s.

Das Beck at Brown”s besteht aus drei Bereichen, welche durch dekorative Bronzeschirme getrennt sind: Bar, Speisesaal und ein Separee sind nicht nur eine Hommage an Brown”s traditionelles Erbe, sondern auch an die italienische Landschaft und ihre farbenfrohe Fülle und Kulturgeschichte. Im Mittelpunkt des Raumes steht die exklusiv von Innenarchitekt Adam Ellis in Auftrag gegebene Tapete in botanischem Flair – ein Element, das sich im ganzen Restaurant fortsetzt. Die markanten, maßgefertigten Kronleuchter des Florentiner Designers Chelini unterstreichen die gesellige, italienische Atmosphäre.

Mayfairs exklusivste Theke

Nach einem kurzen Intermezzo vergangenen Dezember zieht es Salvatore Calabrese, der seit Jahrzenten die Londoner Barszene mitbestimmt, nun fix ins Brown”s Hotel in der Albermarle Street. Ein separater Eingang zur Donovan Bar, benannt nach dem Modefotografen und engen Freund der Forte Familie, Sir Terence Donovan, lädt auch Gäste von außerhalb des Hotels auf einen Drink in die renovierten Räumlichkeiten. Das Menü mit 16 Cocktailkreationen, darunter Calabreses Signature Cocktails Breakfast Martini und Godfrey, ist in vier Bereiche unterteilt: High Exposure (leicht und erfrischend), Low Exposure (dunkel und sanft), High Contrast (stark und gewagt) und Low Contrast (sanft und delikat).

Die Neugestaltung der Donovan Bar ist das Werk der renommierten Innenarchitektin Inge Moore, die zusammen mit Olga Polizzi den Räumlichkeiten ein neues Niveau an Glamour verliehen hat. Mit der größten privaten Sammlung seiner Werke, darunter eine Fotografie von Lady Forte, ist die Bar eine Hommage an Terence Donovan. Im Einklang mit der klassischen, englischen Architektur des Hotels kombiniert die Farbpalette britisches “Racing Green” mit Donovans Signature-Farben Weiß und Grau sowie einem Hauch von Gold. Eine Balance aus Reflexion und Schatten, schimmernden und matten Oberflächen, die an Kameraobjektive erinnern.

Über Heinz Beck

Heinz Beck begann seine Karriere an der Fachhochschule in Passau, bevor er in einigen der besten Küchen Europas arbeitete, darunter dem Michelin-Sterne-Restaurant Tantris in München. 1991 übernahm Beck die Position des Sous-Chefs in der Residenz Heinz Winkler in Aschau. Nach seiner Ausbildung dort zog es ihn 1994 nach Rom in das La Pergola, das unter seiner Leitung mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2000 erhielt er die “Goldene Medaille des Künstlerfoyers” der Universität La Sapienza, Rom. 2009 eröffnete Beck sein erstes Restaurant in London. Das Apsley’s im Lanesborough Hotel erhielt 2010 seinen ersten Michelin-Stern.

Über Salvatore Calabrese

Der Italiener Salvatore Calabrese ist einer der weltweit führenden Barkeeper und ehemaliger Präsident der United Kingdom Bartender’s Guild. Seit mehr als 40 Jahren arbeitet er als Mixologe in Top-Hotels, privaten Member Clubs und exklusiven Cocktailbars. 1980 zog es ihn nach England ins Dukes Hotel, wo er das Konzept der Liquid History entwickelte und das Rezept für den ultimativen Dry Martini kreierte. Zuletzt leitete er seine eigene Bar im Fifty St. James Club in Mayfair.

Über Brown’s Hotel

Brown’s Hotel ist Londons erstes Hotel und wurde 1837 in der Albemarle Street eröffnet. Seitdem ist es zu einem der berühmtesten Hotels der Stadt geworden und beherbergte zahlreichende bedeutende Persönlichkeiten. Brown’s bietet nicht nur eine reiche Geschichte, sondern auch erstklassige Räumlichkeiten, preisgekrönte Restaurants und hervorragenden Service im Herzen von Mayfair. Zusammen mit dem Beck at Brown”s wurde auch die Donovan Bar, die Kipling Suite und andere Gästezimmer renoviert, um ein einzigartiges Mayfair-Erlebnis zu schaffen, das zeitlose Eleganz mit zeitgenössischem Stil verbindet.

Bildquelle: @Rocco Forte Hotels

Rocco Forte Hotels ist eine Gruppe aus elf Hotels und Resorts, die im Jahr 1996 vom Hotelier Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet wurden. Alle Hotels befinden sich in prächtigen Gebäuden und an außergewöhnlichen Orten, was sie zu Wahrzeichen der jeweiligen Destination macht. Unter der Leitung einer Familie, die seit vier Generationen für Gastfreundschaft und luxuriösen Stil steht, sorgen alle Hotels dafür, dass die Gäste die schönsten Seiten der Städte und Umgebung erleben. Weitere Informationen unter: www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
http://de.prco.com

Weitere interessante News

Fahrt gegen die Wand, Kommentar zu US-Autokonzernen von Sebastian Schmid Frankfurt (ots) - Präsident Donald Trump wird der US-Autoindustrie einen langgehegten Wunsch erfüllen. Die Umweltbehörde EPA will die Kraftstoffverbrauchsziele wieder lockern. Statt des angepeilten Verbrauchsziels von rund 4,7 Liter je 100 Kilometer (l/100 km) bis 2025 sollen nur noch 6,5 l/100 km angepeilt werden. Ambitioniert ist das nicht mehr. In Deutschland verbrauchten Neuwagen schon vergangenes Jahr im Schnitt weniger als 5,5 l/100 km. Die neuen EPA-Ziele kommen der Entwicklung am US-Auto...
Im Einklang mit den Bergen: „plan b“ im ZDF über sanften Alpentourismus Mainz (ots) - 500 Millionen Gäste jedes Jahr, volle Pisten, künstlicher Schnee: Der Alpentourismus hat von der Luftverschmutzung bis zum Artensterben viele gravierende Folgen. Kann Urlaub im Einklang mit der Natur funktionieren? "plan b" hat Menschen und Projekte gefunden, die für eine andere Art des Alpenurlaubs stehen - zu sehen am Samstag, 17. Februar 2018, 17.35 Uhr, im ZDF in dem Film "Im Einklang mit den Bergen - Alpenurlaub auf die sanfte Tour". Das kleine Sachrang in den Chiemgauer Alpen...
cbs spendet 34.000 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund Große Mitarbeiteraktion Kids.ONE erfolgreich abgeschlossen Heidelberg, 13. März 2018 – Mit einem Riesenerfolg endete die große Spendenaktion Kids.ONE: cbs Corporate Business Solutions hat insgesamt 33.830 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) eingesammelt. Beteiligt an der Spendenaktion der Heidelberger Unternehmensberatung waren Mitarbeiter, Geschäftsleitung und Partnerfirmen. Soziales Engagement ist für cbs Corporate Business Solutions wichtig. Be...
ZDF-„37°“-Dokumentation über Terroropfer auf ihrem Weg zurück ins Leben Mainz (ots) - Städte in Europa sind immer wieder Ziele terroristischer Anschläge, oft sind auch Deutsche unter den Opfern. Wie gehen Menschen, die einen Terroranschlag überlebt haben, mit dieser Grenzerfahrung um? Die "37°"-Dokumentation "Nach dem Anschlag - Terroropfer auf ihrem Weg zurück ins Leben" porträtiert am Dienstag, 10. April 2018, 22.15 Uhr, Julia und ihren Mann Thomas, die den Anschlag im Pariser Konzerthaus Bataclan am 13. November 2015 überlebt haben. Mit Kalaschnikow-Gewehren scho...
Nach Missbrauchsvorwürfen gegen Mitarbeiter: Weißer Ring zahlt Opfern ihre Anwaltskosten Osnabrück (ots) - Nach Missbrauchsvorwürfen gegen Mitarbeiter: Weißer Ring zahlt Opfern ihre Anwaltskosten Vorsitzende Müller-Piepenkötter: "Wir wollen umfassend helfen"Osnabrück. Nach dem Vorwurf sexueller Belästigung durch einen Mitarbeiter übernimmt der Weiße Ring die Anwaltskosten für 18 mutmaßliche Opfer. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitag) kündigte die Bundesvorsitzende Roswitha Müller-Piepenkötter an, die Opferorganisation werde die Frauen bei ihren Schadene...
Auto richtig geparkt – Kann es trotzdem abgeschleppt werden? Wiesbaden (ots) - Wer sein Auto ordnungsgemäß abstellt, z. B. auf einer markierten Parkfläche, kann auch nicht abgeschleppt werden - stimmt das? Ja, glauben rund zwei Drittel der deutschen Autofahrer, wie eine aktuelle Studie des Kfz-Direktversicherers R+V24 zeigt. Doch das ist ein Irrtum. "Beispielsweise kann bei einem Umzug, Straßenfest oder bei Bauarbeiten kurzfristig ein befristetes Halte- oder Parkverbot eingerichtet werden. Dann wird das Parken dort zur Ordnungswidrigkeit.", sagt Anka Jost...
Mallorca im Sommer 2018 beliebteste Ferieninsel – sechs Prozent teurer als im Vorjahr München (ots) - - Pauschalreise: Inselurlauber buchen am liebsten Mallorca, Kreta und Fuerteventura - Teneriffa und Lanzarote in den Sommerferien günstig - Ibiza teuer - Kanaren: Teneriffa kostet durchschnittlich 15 Prozent weniger als Fuerteventura Mallorca ist die beliebteste europäische Ferieninsel für einen Pauschalurlaub. Auf dem zweiten Rang folgt mit deutlichem Abstand Kreta. Erst danach reihen sich die Kanareninseln Fuerteventura und Gran Canaria ein.* "Beliebte Ziele aus dem vergangenen...
Neue Roboterrasenmäher für kleine und große Gärten: Wiper Walker Line und Wiper P70 Speichersdorf (ots) - Die Rumsauer GmbH stellt die neuen Modelle der Wiper-Reihe vor: Walker 35 S, Walker 48 S und P70 eignen sich für mittelgroße bis große Mähflächen zwischen 3.500 und 7.000 Quadratmetern. Dank spezieller Funktionen sind die Modelle flexibler, effizienter und besonders leicht zu steuern. Die Bedienung der Roboter erfolgt entweder über das Touchscreen-Display oder per App - über Mobilfunk sind Walker und P70 über die Cloud mit dem Internet verbunden, sodass eine Steuerung aus d...
Heribert Trunk: „Handel und Logistik können nur gemeinsam gegen die globalen Giganten bestehen“ Gerade in Deutschland hat der Mittelstand gute Chancen – Doch er braucht vernetzte Systeme und neue gemeinschaftliche Ansätze Bamberg, 19. März 2018. Die digitale Transformation wirft gewachsene Strukturen über den Haufen. Und sie ist das Wasser, mit dem die globalen Handelsgiganten kochen. Der Mittelstand kann sehr wohl dagegenhalten – wenn er die digitalen Möglichkeiten ähnlich konsequent nutzt und neue Strukturen und Wertschöpfungsmodelle schafft, me...
Kontopfändung bei Piccor: mzs Rechtsanwälte bewirken Arrestbefehl Düsseldorf (ots) - Den mzs Rechtsanwälten ist es gelungen, beim Landgericht Krefeld heute (09.02.2018) einen Arrestbefehl gegen die Piccor AG zu erwirken. Die Piccor AG steht im Kreuzfeuer der Staatsanwaltschaft und ein gigantischer Anlage-Skandal um die Picam-Gruppe und ihr Geflecht aus Picam, Piccor und Piccox wird immer wahrscheinlicher. Wie das Handelsblatt berichtet, habe es am vergangenen Montag (05.02.2018) Durchsuchungen in Berlin, München, Leipzig sowie in der Schweiz gegeben. Es werde ...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341292
© Copyright 2017. IT Journal.