Wortschatz Französisch – Blicken statt büffeln

10. April 2018
Wortschatz Französisch – Blicken statt büffeln

Stuttgart (ots) – Ein kleines Blümchen kennt die List, mit der du Wörter nicht vergisst: Mit diesem Slogan wirbt die PONS-Neuerscheinung „Wortschatz Französisch – Blicken statt büffeln“. Doch was ist das für eine Blume, die die List kennt? Und was hat sie mit dem Vokabellernen zu tun? Der völlig neue und unkonventionelle Lernansatz garantiert Lernerfolg, ohne eine einzige Vokabelkarte drehen zu müssen – jetzt auch für Französisch.

Nach einer deutschen Sage aus dem Mittelalter bat eine kleine Pflanze Gott, sie nie zu vergessen. Gott erfüllte der Pflanze den Wunsch und der Name Vergissmeinnicht war geboren. Tien Tammada, den Autor von „Wortschatz Französisch – Blicken statt büffeln“ inspirierte die Geschichte des Vergissmeinnichts dazu, eine Lernmethode zu entwickeln, mit deren Hilfe Sprachenlerner Vokabeln einfach lernen und nicht mehr vergessen. Wie die Methode funktioniert: Anhand der fünf Blütenblätter des Vergissmeinnicht erklärt Tammada fünf verschiedene Wege, Vokabeln ohne Karteikarten, dafür mit viel Humor, Abwechslung und zahlreichen Beispielen zu lernen. Die Vermittlung der Vokabeln findet nicht wie im Karteikarten-System isoliert von anderen Begriffen statt, sondern in Gruppen. Und zwar konkret in Synonymen, Gegenteilwörtern, Veränderungs- und Entwicklungswörtern und Eselsbrücken. Die Untergliederung neuer Wörter in Vokabel-Gesicht, Vokabel-Herz und Vokabel-Hintern erleichtert das Verständnis. Die Abkehr vom sturen Auswendiglernen und lästigen Pauken und die Fokussierung auf eine sinnvolle Gruppierung von Wörtern in Sinnzusammenhängen erleichtert das Lernen und sorgt für nachhaltige Erfolgserlebnisse.

„Wortschatz Französisch – Blicken statt büffeln“ gibt es ab sofort für einen Preis von 12,50 Euro.

Bereits erschienen ist das Buch „Wortschatz Englisch – Blicken statt büffeln“. – ebenfalls von Tien Tammada und ebenfalls mit der innovativen Vergissmeinnicht-Methode.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bestellungen per E-Mail an jakob.schoen@prospero-pr.de

Quellenangaben

Textquelle:PONS GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/41574/3912826
Newsroom:PONS GmbH
Pressekontakt:Jakob Schön
PR-Agentur Prospero München
pr@pons.de
Tel.: +49-89-273383-19

Weitere interessante News

Deutsche SchülerAkademie sucht engagierte Jugendliche Bonn (ots) - Die Deutsche SchülerAkademie (DSA) sucht ab sofort engagierte Jugendliche für ihre bundesweiten Ferienprogramme 2018. Über 4.000 Schulen im In- und Ausland sind aufgerufen, besonders leistungsfähige Jugendliche der gymnasialen Oberstufe zur Teilnahme vorzuschlagen, wie das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung in Bonn mitteilte. Interessierte Schüler können sich auch selbst für einen der begehrten Plätze vorschlagen. Die DSA steht seit 30 Jahren für höchste Qualität...
Sprache ist kein Hindernis mehr für die Forschung: Frei zugängliche Zeitschriften … Omics International erreicht 50 Millionen Leser London und Singapur (ots/PRNewswire) - Dr. Srinubabu Gedela (http://www.srinubabu.com/), CEO von OMICS International, erklärte, dass frei zugängliche wissenschaftliche Veröffentlichung (https://www.omicsonline.org/) die Sprachbarrieren beseitigt. Wissenschaftliche Forschungsarbeiten, die in frei zugänglichen Zeitschriften veröffentlicht werden, können ohne Urheberrechtsgesetze in zahlreiche Sprachen übersetzt werden. Wenn der wissenschaftliche Inha...
Nana Mouskouri: „Ich war immer schon sehr optimistisch!“ Rastatt (ots) - Sie ist eine lebende Legende und hätte sich schon lange zur Ruhe setzen können - aber nun ist Nana Mouskouri mit ihrem neuen Album "Forever Young" noch mal richtig durchgestartet. Doch trotz ihres anhaltenden Erfolgs blickt die mittlerweile 83-jährige Sängerin durchaus zwiespältig auf ihre persönliche Geschichte. "Mein ganzes Leben bestand aus Herausforderungen und Rückschlägen. Ich bin ein Kind des Krieges, wuchs mit Angst, Grausamkeit und Drama um mich herum auf", sagt sie in e...
Die Universität von Tel Aviv ruft VC-Stiftung ins Leben Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Die Universität von Tel Aviv richtet einen Venture Fund ein, der sich auf frühe Start-ups konzentriert, die sich TAU Ventures nennen. Dies ist das erste Mal, dass ein derartiges Modell in Israel eingerichtet wird und es ähnelt denen an den renommiertesten Universitäten in den USA wie MIT, Berkeley, Stanford usw. Die Stiftung wird zusammen mit strategischen Partnern verschiedene Inkubationsprogramme in unterschiedlichen technologischen Bereichen betreiben. Das ...
MCB18: Post-Werbung-Krise | Neue Herausforderungen für Medienunternehmen in Zeiten von … Potsdam/Berlin (ots) - Werbefinanzierte Angebote im Netz stecken in der Krise: Es wächst eine Generation heran, die werbefreie Bewegtbildangebote wie Netflix & Co. nutzt und mit Hilfe von Adblockern Werbung aus dem Browser verbannt. Wie passen sich Medienunternehmen an diese Welt ohne Werbung an? Was sind die Finanzierungsformen der Zukunft? Wie gehen Marken mit den neuen Umfeldern um? Gleichzeitig konkurrieren Medienunternehmen mit den nahezu unlimitierten Ressourcen von Amazon und der tech...
Digitalisierung im Unterricht – Perspektivenwechsel (VIDEO) Stuttgart (ots) - Breitbandanschlüsse und WLAN: Nur auf die technische Ausstattung einer Bildungseinrichtung oder auf die digitale Kompetenz der Lehrenden und Lernenden kommt es nicht an. Welche Rahmen müssen für die Digitalisierung im Unterricht eingehalten werden und wie sehen didaktisch sinnvolle Lösungen aus? Generationsunterschiede?Das Nutzungsverhalten der Generation Z, auch Generation YouTube genannt, und das der vom Wirtschaftswunder geprägten Nachkriegsgeneration: die Babyboomer - hi...
Power-Planer myatta.notes von Leonard Diepenbrock Krauchenwies (ots) - Im Japanischen gibt es einen Ausdruck für das Hochgefühl, ein Ziel erreicht zu haben. Er heißt "yatta" und beschreibt den erhebenden Moment, wenn man etwas geschafft hat. Der Körper stößt Dopamin aus und belohnt mit einem Glücksgefühl. Um diesen Dopamin-Kick häufiger zu erleben, hat der ehemalige RTL-Moderator und Unternehmer Leonard Diepenbrock eine Methode entwickelt, die dabei hilft, mehr gesunde Gewohnheiten zu etablieren und Ziele schneller zu erreichen. Sein Power-Plan...
Erstes ipb-Forum Nachlasspflegschaft in Berlin Bremen, Hamburg, Berlin (ots) - Das Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH (ipb) lädt am 8. März 2018 zum ipb-Forum "Nachlasspflegeschaft für Betreuer/innen" im Audimax der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin ein. Dort vertreten ist auch die Hanseatische Erbenermittlung GmbH aus Bremen, die die Teilnehmer über ihre Tätigkeit als kompetenter Partner der Nachlasspfleger informiert. Wenn volljährige Menschen in unserer Gesellschaft Unterstützung und Beratu...
Hans-Peter Junker wird stellvertretender GALA-Chefredakteur Hamburg (ots) - GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann holt Hans-Peter Junker (53) zum Premium People- und Lifestyle-Magazin und ernennt ihn neben Marcus Luft zum stellvertretenden Chefredakteur. Hans-Peter Junker übernimmt den Posten Mitte Februar von Doris Brückner, die als Chefredakteurin von GALA Digital und BRIGITTE Digital weiterhin Mitglied der GALA-Chefredaktion ist. Hans-Peter Junker bleibt neben seiner Aufgabe bei GALA Chefredakteur des von ihm 2005 gegründeten, erfolgreichen Monats...
Neue digitale Dimension der Weiterbildung – Deutscher Volkshochschul-Verband startet … Bonn (ots) - Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) hat mit der vhs.cloud die bundesweit erste Lern- und Arbeitsumgebung für die Weiterbildung im digitalen Zeitalter an den Start gebracht. DVV-Präsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer bewertet dies als Meilenstein auf dem Weg in eine digitale Volkshochschullandschaft: "Die vhs.cloud ist der richtige Schritt, damit die Volkshochschule auch im digitalen Zeitalter das bleibt, was sie heute ist, nämlich der große Weiterbildungsanbieter in Deutschlan...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.