ZDF-Magazin „Frontal 21“: Gepanschte Wurst erhält Silbermedaille der Deutschen …

10. April 2018
ZDF-Magazin „Frontal 21“: Gepanschte Wurst erhält Silbermedaille der Deutschen …

Mainz (ots) –

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat eine gepanschte Wurst aus Fleischabfällen mit dem silbernen DLG-Preis prämiert. Das berichtet das ZDF-Magazin „Frontal 21“ in seiner Ausgabe am Dienstag, 10. April 2018, 21.00 Uhr. Die Geflügelwurst bestand nur zu neun Prozent aus Fleisch, zu 27 Prozent aus Wasser und zu 46 Prozent aus so genanntem Separatorenfleisch, das sind Abfälle aus der Fleischproduktion. Der vom Knochen abgepresste Brei gilt laut Lebensmittelrecht nicht als Fleisch und muss gekennzeichnet werden. Außerdem war der Wurst ein handelsübliches Pulver aus Schlachtblutplasma beigemengt, das eine hohe Wasserzugabe kaschiert. Die Zutaten wurden gegenüber der DLG verschwiegen.

Ein DLG-Sprecher betonte, dass der Lebensmittelhersteller die Verantwortung für seine Produkte trage. Separatorenfleisch sei bei der DLG-Qualitätsprüfung von vorneherein ausgeschlossen. Warum die gepanschte Wurst nicht auffiel, sondern mit Silber prämiert wurde, konnte die DLG nicht erklären. Die DLG ist nach eigenen Angaben die führende Organisation der Land-, Agrar- und Lebensmittelwirtschaft. Sie zeichnet jährlich Lebensmittel in Gold, Silber und Bronze aus. Alle ausgezeichneten Produkte müssen Labortests sowie Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen bestehen.

„Wenn man so ein Machwerk auszeichnet, dann stellt sich schon die Frage, wie vertrauenswürdig ist dieser Preis“, kommentierte Johannes Fechner, Sprecher für Verbraucherschutz der SPD-Bundestagsfraktion, die Wurstprämierung. Die DLG verlasse sich offenbar auf die Herstellerangaben, kritisierte Fechner. „Das ist eine Blamage für die DLG“, urteilte Luise Molling von Foodwatch. Die Verbraucherschutzorganisation vermutet, dass in vielen Fleischwaren billiges Separatorenfleisch verarbeitet wird, ohne es zu deklarieren. Diese Befürchtung teilt der verbraucherschutzpolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Volker Ullrich: „Ich gehe davon aus, dass die meisten Betriebe nicht nennen wollen, wo Separatorenfleisch drin ist.“ Ullrich forderte gegenüber „Frontal 21“: „Der Verbraucher muss klar und deutlich erkennen können, was denn tatsächlich in der Wurst ist.“ Dafür reiche das DLG-Siegel nicht aus. „Wir brauchen andere und bessere Siegel.“

Nach offiziellen Angaben werden in Deutschland rund 70.000 Tonnen Separatorenfleisch pro Jahr verarbeitet. „Frontal 21“ hat alle verarbeitenden Betriebe angefragt. Kein Unternehmen wollte offenlegen, in welchen Produkten der billige Fleischbrei landet. Die gepanschte, aber mit Silber prämierte Geflügelwurst hatte aufgrund des hohen Wasseranteils und des billigen Separatorenfleisches einen Materialwert von lediglich 59 Cent pro Kilo. Im Supermarkt könnte sie aber für mehr als sieben Euro über die Theke gehen, sagen Fachleute. „Frontal 21“ hat die Herstellung der Wurst in einer Reportage begleitet.

http://frontal21.zdf.de

http://twitter.com/frontal21

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/frontal21

Ansprechpartner: ZDF-Redaktion „Frontal 21“, Steffen Judzikowski, Telefon: 030 – 2099-1262

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Corporate Design
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3912983
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weitere interessante News

Paid-Content-Studie zeigt: Zahlungsbereitschaft steigt weiter Köln (ots) - Zum dritten Mal in Folge haben die Hochschule Fresenius und das DCI Institut in Hamburg die Studie "Paid Content in Deutschland" durchgeführt. Untersucht wurde der tatsächliche Kauf digitaler Inhalte im Internet im Jahr 2017. Insgesamt wurden 3.266 Personen mittels eines Online-Fragebogens im Januar 2018 befragt. Das Ergebnis der dritten Erhebung zeigt: Filme, Musik und Games sind die nutzungs- und umsatzstärksten Segmente und dominieren gerade in den jüngeren Nutzergruppen das Kauf...
Piraten in Nadelstreifen: „ZDFzoom“ über Schiffsfinanzierungen zu Lasten des … Mainz (ots) - Alte Geschäfte der staatseigenen Landesbank HSH Nordbank verursachen kurz vor deren Zwangsverkauf immer neue Verluste. Nach Recherchen von "ZDFzoom" hat ein Kreditportfolio in gut 15 Monaten mehr als 700 Millionen Euro an Wert verloren. Zudem sind weitere knapp 320 Millionen Euro aus sogenannten Nautilus-Paketen in diesem Portfolio schon jetzt als unsicher einzustufen. . Die "ZDFzoom"-Dokumentation "Piraten in Nadelstreifen - Wie Reeder, Banker und Politiker den Steuerzahler ausneh...
„Chaos-Queens“: Zwei neue Filme der Reihe im ZDF-„Herzkino“ Mainz (ots) - Sie zweifeln, hadern und straucheln. Die "Chaos-Queens" sind keine omnipotenten Superweiber, aber sie finden stets eine Lösung für ihre Misere - und zwar eine, mit der niemand gerechnet hat. Mit "Ehebrecher und andere Unschuldslämmer" am Sonntag, 18. Februar 2018, 20.15 Uhr, und "Lügen, die von Herzen kommen" am Sonntag, 25. Februar 2018, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF-"Herzkino" zwei neue Filme, die auf Romanen von Bestseller-Autorin Kerstin Gier basieren. Nach dem Tod ihres Mannes über...
X Factor gesucht: Große Casting-Tour ab 3. April in Deutschland, Österreich und der … Unterföhring (ots) - - Castingtermine u.a. in Berlin (07.04.), Hamburg (28.04.), Graz (4.05.), Wien (05. & 06.05.), Zürich (17.05.), Stuttgart (26.05.), München (02.06.) und Köln (09. & 16.06.) - Anmeldungen für die Castings unter www.sky.de/xfactor und erstmals auch via WhatsApp - X Factor ab Herbst exklusiv auf Sky 1 12. März 2018 - Ab 3. April ist es endlich so weit: In insgesamt 26 ausgewählten Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz suchen Sky 1 und UFA Show & Factual...
„Schweiz – ausgezeiCHnet“: 3sat-Thementag mit preisgekrönten TV-Programmen aus der … Mainz (ots) - Samstag, 17. Februar 2018, ab 6.15 Uhr, 3satDas Beste aus drei Ländern - aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - in einem Programm zu vereinen, das ist die Grundidee von 3sat. Am Thementag "Schweiz - ausgezeiCHnet" am Samstag, 17. Februar 2018, ab 6.15 Uhr, zeigt 3sat ausschließlich Schweizer TV-Programme, denen renommierte Preise verliehen wurden, so den Oscar, Grand Prix von Cannes, Golden Globe bis zum Civis-Medienpreis für Integration. Der Thementag vereint Klassiker und ...
Focus Arbeitgeber Award: Agravis Raiffeisen AG wieder vorn dabei -- Karriere bei der AGRAVIS http://ots.de/AHOF3 -- Münster/Hannover (ots) -Zum fünften Mal in Folge wurde die AGRAVIS Raiffeisen AG beim bundesweiten Ranking "Bester Arbeitgeber Award" des Magazins Focus in Zusammenarbeit mit den Berufsportalen Xing und Kununu ausgezeichnet und erhielt den Preis "Top Nationaler Arbeitgeber 2018". Das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Münster und Hannover zählt somit auch im Jahr 2018 zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands. "Wir freuen uns...
PayHappy! bei den MPE Awards 2018 ausgezeichnet Frankfurt am Main (ots) - Das Kundenbindungsprogramm PayHappy! räumte bei den diesjährigen Merchant Payment Ecosystem (MPE) Awards den Preis für die beste Innovation am POS, sprich Zahlkartenterminal, ab. Der speziell für kleine und mittelgroße Händlerkunden konzipierte Mehrwertdienst wurde im letzten Jahr von BS PAYONE, Full-Service-Zahlungsanbieter in Frankfurt am Main, erfolgreich auf den deutschen Markt gebracht. Die Preisverleihung fand am 21. Februar 2018 im Rahmen der Merchant-Payment-Eco...
„Der Fall Peter Graf“: Neuer Film der ZDFinfo-Reihe „Skandal!“ Mainz (ots) - Er war der Strippenzieher hinter der Karriere von Tennis-Superstar Steffi Graf. Aber während seine Tochter immer größere Erfolge auf dem Platz einfuhr, machte ihrem Vater nicht nur ein Rotlichtskandal zu schaffen, er schleuste auch Geld am Fiskus vorbei. In der ZDFinfo-Dokumentation " Skandal! Große Affären in Deutschland: Der Fall Peter Graf" zeichnet Filmautor Laurens Form am Dienstag, 27. Februar 2018, um 20.15 Uhr den Aufstieg und Fall des Tennistrainers nach. Zu Beginn der 90e...
„drehscheibe“ im ZDF berichtet aus Deutschlands größtem Tierasyl Mainz (ots) - In einer Sonderausgabe mit dem Titel "Haustier sucht Herrchen - Deutschlands größtes Tierasyl" berichtet die "drehscheibe" am Donnerstag, 8. März 2018, 12.10 Uhr, im ZDF über den Alltag im Tierheim Berlin. Dort betreuen täglich mehr als 75 Pfleger rund 1500 Tiere - von Hunden und Papageien bis zu Echsen und Affen. Die "drehscheibe" mit Moderator Tim Niedernolte zeigt, wie in einem der größten Tierheime Europas die Bewohner fit gemacht werden für ein neues Zuhause. Die Zuschauer erl...
Servicestudie: Baufinanzierung bei Filialbanken 2018 Hamburg (ots) - Geht es um die Finanzierung einer Immobilie, ist die Hausbank vor Ort für viele die erste Anlaufstelle. Eine nachvollziehbare Entscheidung, denn die Baufinanzierungsexperten überzeugen mit vielfach sehr guten Beratungsleistungen. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches 15 überregionale und regionale Finanzinstitute getestet hat. Bedarfsanalyse mit VerbesserungspotenzialDie Bankberater punkten mit ihrem ausgeprägten Fachwissen und erfragen det...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.