Pneuma Respiratory Inc. beruft Dr. Steven Kesten als Präsident und Chief Medical Officer

10. April 2018
Pneuma Respiratory Inc. beruft Dr. Steven Kesten als Präsident und Chief Medical Officer

Boone, North Carolina (ots/PRNewswire) – Pneuma Respiratory Inc. (Pneuma), Entwickler des PNEUMAHALER(TM), des ersten vollständig digitalen, durch Atmung aktivierten Inhalationsgerätes (DBI), hat Dr. Steven Kesten zum Präsidenten und Chief Medical Officer ernannt.

Dr. Kesten bringt umfassende Erfahrung in den Bereichen Pharmazeutika und Medizingeräte in ein Managementteam ein, das mit der Einführung neuer Firmen und Börsengängen vertraut ist, darunter bei zwei Firmen des Gesundheitsbereichs. Dr. Kesten tritt Pneuma zu einem Zeitpunkt bei, zu dem das Unternehmen sich um die Zulassung der US-Gesundheitsbehörde FDA für ein Portfolio von Medikamenten für Asthma und chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD) bemüht. Dr. Kesten hat als Vizepräsident des Bereiches „Respiratory Products“ bei Boehringer Ingelheim Erfahrung in wichtigen nationalen und internationalen Rollen in der klinischen Entwicklung, bei behördlicher Zulassung und Vermarktung gesammelt. Dies wird Pneuma bei strategischem Marketing und globalem Vertrieb helfen.

In seiner Zeit bei Boehringer Ingelheim spielte Dr. Kesten eine entscheidende Rolle in Entwicklung und Einführung von Spiriva® (Tiotropium), dem höchst erfolgreichen Produkt für die Atmung. Zudem war Dr. Kesten wesentlich an der Entwicklung der Respimat®-Plattform für eine Reihe von Atmungsmedikamenten beteiligt. Tiotropium setzt (allein oder in Kombination) allein in den USA jährlich mehr als 4 Milliarden USD um.

„Ich bin höchst erbaut über den innovativen Ansatz von Pneuma zur Verbesserung der Wirksamkeit von Wirkstoffen, der bestehende Probleme der Verabreichung von Medikamenten bei einer großen Patientengruppe, die weiterhin an Asthma und COPD leidet, angeht. Ich bin der Überzeugung, dass die Inhalationstechnik von Pneuma einen positiven Einfluss auf die schweren sozioökonomischen Auswirkungen chronischer obstruktiver Lungenerkrankung haben kann. Die vollständig digitale und durch den Atem aktivierte Plattform besitzt die Flexibilität, sämtliche Kategorien inhalierter Medikamente aufzunehmen und das Potenzial, schlecht gedeckten Bedarf anderer Krankheiten zu beeinflussen.“

Vor seiner Zeit als Führungskraft bei Boehringer Ingelheim war Dr. Kesten Lungenarzt am Toronto General Hospital und am Toronto Western Hospital sowie Fakultätsmitglied der University of Toronto. In seinem letzten Jahr in Toronto wurde er zum medizinischen Direktor des Programms für Lungentransplantate in Toronto berufen. Danach ging er ans Rush Presbyterian St. Luke’s Medical Center als medizinischer Direktor des Rush Advanced Lung Disease and Lung Transplant Program und wurde zum beigeordneten Professor für Medizin des Rush Medical College berufen, bevor er zu Boehringer Ingelheim Pharmaceuticals wechselte. In den letzten Jahren war Dr. Kesten Chief Medical Officer und Executive Vice President von Cytori Therapeutics sowie Chief Medical Officer und Vice President der Uptake Medical corp. In seiner Laufbahn publizierte er mehr als 160 Artikel in Fachzeitschriften.

Informationen zu Pneuma Respiratory

Pneuma Respiratory wurde 2015 gegründet und ist ein Pharmazieunternehmen mit Sitz in Boone (North Carolina). Mit einem globalen Team von Forschern, Ärzten, Designern und Technikern hat Pneuma den PNEUMAHALER(TM) geschaffen, das erste vollständig integrierte, durch Atmung aktivierte Inhalationsgerät. Das System zur Verabreichung durch Inhalation verfügt über vollständig eingebettete Bluetooth-Technik zur Rückmeldung über die Verabreichung von Medikamenten für Patienten, Familienmitglieder und Betreuer. Mit Pneumas [firmeneigener/patentierter] Digitaltechnik zum Ausstoß kleinster Tröpfchen besitzt das integrierte Gerät von Pneuma, das derzeit nur zu Erprobungszwecken erhältlich ist, das Potenzial, eine ganze Palette neuer Therapien über die Lunge zu verabreichen, darunter Biologika. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pneumarespiratory.com.

Quellenangaben

Textquelle:Pneuma Respiratory, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130228/3913082
Newsroom:Pneuma Respiratory
Pressekontakt:Rich Gimigliano CFO
rgimigliano@pneumarespiratory.com
415-819-2477

Weitere interessante News

Zeit sparen und Arzneien in der Apotheke reservieren Baierbrunn (ots) - Wer Zeit sparen und es vermeiden möchte, wegen eines nicht vorrätigen Medikaments zweimal in die Apotheke zu müssen, kann Arzneien reservieren. Dazu genügt ein Anruf bei der Apotheke oder ein Fax. Das Arztrezept für ein verschreibungspflichtiges Mittel muss in der Regel erst beim Abholen vorgelegt werden, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Viele Apotheken setzen auf moderne Kommunikationswege und ermöglichen eine Reservierung per E-Mail, über ihre Interne...
BPI: Gesetzliche Krankenkassen horten Rekordsumme Berlin (ots) - Die "Angstkasse" der GKV ist auf einen Rekordwert von 19,2 Milliarden Euro angeschwollen, so das vorläufige Finanzergebnis 2017. Dazu kommen 9,1 Milliarden Euro im Gesundheitsfonds. "Mit gut gefüllter Börse könnten die Krankenkassen ohne wirtschaftliche Not ihre Versicherten versorgen", so Dr. Norbert Gerbsch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Pharmazeutischen Industrie (BPI). "Stattdessen schwingen sich manche von ihnen zum Gesundheitsbroker auf, "lege...
Jahresbericht zu Darholding Budapest, Ungarn (ots/PRNewswire) - Das konsolidierte EBITDA (Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte) für die Darholding-Unternehmen stieg im Jahresvergleich um 57 % deutlich an. Dies ging zum Teil auf unsere kontinuierlichen Restrukturierungsinitiativen zurück. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 5 % auf 9,6 Mio. EUR. Als Resultat unserer Innovationsarbeit konnten wir drei EU-Zuschüsse verbuchen. Thalesnano, das Flow-Chemistry-Unternehmen, erhielt mit ü...
TraceLink veröffentlicht EU FMD Express, eine maßgeschneiderte Compliance-Lösung für … North Reading, Massachusetts (ots/PRNewswire) - TraceLink Inc., das weltweit größte Track and Trace Netzwerk in der Life Sciences-Lieferkette, das den Informationsaustausch in Echtzeit erlaubt und somit zu besseren Patientenergebnissen beiträgt, hat heute die Veröffentlichung von EU FMD Express (https://www.tracelink.com/solutions/eu/eu-fmd-for-small-pharma) bekanntgegeben. Dies ist eine kostengünstige und vereinfachte Lösung, die speziell auf die Anforderungen kleinerer Pharmaunternehmen zu...
Fakten: Pendeln und gesundheitliche Beschwerden Dortmund (ots) - Rund die Hälfte aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern pendeln täglich bis zu 30 Minuten zur Arbeit, fast ein Drittel sogar bis zu einer Stunde. In dem jetzt veröffentlichten Faktenblatt "Pendeln und gesundheitliche Beschwerden" gibt die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) einen Überblick über die Zusammenhänge von gesundheitlichen Beschwerden und dem täglichen Weg zur Arbeit. Das Ergebnis: Pendelzeiten können für Beschäftigte mit gesundheitlichen Beschw...
„Reset“ für erschöpfte Menschen Ismaning (ots) - Ständig im Stress, erschöpft, Muskeln und Gelenke schmerzen und das Gewicht stimmt auch nicht mehr? Solche Patienten kommen in der Praxis von Dr. med. Susanne Neuy immer wieder vor. Mit einer entsäuernden Regulationstherapie als Basis bringt sie den Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Der Erfolg gibt ihr Recht: Die Patienten fühlen sich meist wieder voller Energie und haben deutlich an Lebensqualität gewonnen. "Der Mensch hat von Nat...
Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Phlebologie im September: Reise- und … Bayreuth (ots) - Anlässlich der 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie unterstützt medi Ärztinnen und Ärzte am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn mit Reise- und Teilnahme-Stipendien. Sie umfassen die Eintritts-, Fahrt- und Hotelkosten an allen Kongresstagen bis zu einem Betrag in Höhe von 500 Euro. Bewerbungsschluss ist Montag, der 25. Juni 2018. Die 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet von Mittwoch bis Samstag, 26. bis 29. September 2018 in der ...
Daniel S. Duffy – Ernennung zum neuen CEO von Camargo Pharmaceutical Services, LLC Cincinnati (ots/PRNewswire) - Camargo Pharmaceutical Services, LLC, ("Camargo"), der weltweit führende Anbieter von 505(b)(2)-Medikamentenentwicklung und global gleichwertigen Prozessen, gab heute die Ernennung von Daniel S. Duffy zum neuen Geschäftsführer bekannt. Kenneth V. Phelps, Gründer und Präsident, wird weiterhin der visionäre Botschafter des Unternehmens sein, der für die Weiterentwicklung der Branche verantwortlich bleibt und neue Möglichkeiten für Camargo eröffnet. Camargo war maßgebl...
Swift Biosciences führt „Accel-Amplicon Plus Cancer Panels“ im Rahmen der Initiativen … Neuer Workflow für gezielte Sequenzierung kombiniert vorvalidierte Inhalte mit unkomplizierter individueller Anpassung und neuen Analysetools, um die Entdeckung von Varianten und das Screening zu beschleunigen Ann Arbor, Michigan (ots/PRNewswire) - Swift Biosciences kündigte heute die Markteinführung der Accel-Amplicon Plus(TM) Cancer NGS Panels (https://swiftbiosci.com/products/accel-amplicon-plus-cancer-panels/) an, eine Reihe von neun tumorspezifischen, fokussierten Genpanels, die die gezielt...
Schrebergarten: nicht spießig, sondern gesund (AUDIO) Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Die Zeiten, in denen Schrebergärten als spießig galten, sind vorbei. Inzwischen liegt die Gartenarbeit voll im Trend, gerade in den Großstädten. Hinzu kommt: Gärtnern ist gesund! Petra Terdenge berichtet: Sprecherin: Wer einen Garten oder Schrebergarten hat, kann sich glücklich schätzen. Denn dort kann man nicht nur wunderbar die Freizeit verbringen. Man tut auch etwas für die Gesundheit. Der Effekt ist messbar, sagt Larissa Gaub von der "Apotheken Umsc...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.