Chargifi kündigt zusätzliche Investitionen in Höhe von 5 Millionen Pfund für Wachstum …

11. April 2018
Chargifi kündigt zusätzliche Investitionen in Höhe von 5 Millionen Pfund für Wachstum …

London (ots/PRNewswire) –

Accelerated Digital Ventures, Hewlett Packard Enterprise und firstminute capital setzen auf führendes Unternehmen für drahtlosen Strom

Heute gab Chargifi (http://chargifi.com/), die grundlegende Technologie zur Skalierung der drahtlosen Stromversorgung, eine Finanzierungsrunde in Höhe von 5 Mio. Pfund bekannt. Geführt wird die Investition von Accelerated Digital Ventures (https://accelerated.ventures/) (ADV) und weitere Investoren waren unter anderem Hewlett Packard Enterprise (https://www.hpe.com/us/en/home.html) (HPE) und firstminute capital (https://www.firstminute.capital/). Mit dieser Investition will Chargifi die Bereiche Vertrieb und Marketing auf Touren bringen und das internationale Wachstum in den USA und Asien zu einer Zeit beschleunigen, in der die Nachfrage nach drahtloser Energie steigt: Laut Global Marketing Insights wird der Markt für drahtlose Ladegeräte bis zum Jahr 2023 einen Wert von 25 Mrd. US-Dollar haben.

Chargifi liefert die grundlegende Technologie, mit denen globale Marken wie Grand Hyatt und Pret a Manger die Art und Weise verändern können, wie sie Energie verwalten, überwachen und monetarisieren. Chargifi hat eine Internet of Things (IoT)-Plattform entwickelt und patentiert, die sich auf die Steuerung und Verwaltung der drahtlosen Energieinfrastruktur spezialisiert. Diese Plattform von Chargifi umfasst das drahtlose Laden von Smartphones bis hin zu Elektrofahrzeugen und Drohnen – mithilfe der Vernetzung in der Cloud. Das Wachstum von Chargifi wird durch die steigende Nachfrage nach drahtloser Energie auf Unternehmensebene stimuliert. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, geht Chargifi strategische Partnerschaften mit Managed Service-Anbietern und Systemintegratoren weltweit ein.

Die strategische Investition von HPE begründet die Beziehung von Chargifi mit dem globalen Technologieführer. Zusätzlich zu den Investitionen in das Geschäft werden HPE und Chargifi eine Partnerschaft eingehen, um die drahtlose Stromversorgung von Chargifi den weltweiten Kunden von HPE als Teil ihrer Konnektivitätslösungen zur Verfügung zu stellen.

Außerdem wird heute eine strategische Partnerschaft mit Losant bekannt gegeben, einer schnell wachsenden Internet of Things (IoT)-Plattform, die eine Vielzahl von Optionen vereint, um den Bedarf von Kunden aus einer ganzheitlichen Perspektive zu erfüllen. Losant ist ebenfalls ein HPE-Partner und wird nun seinen weltweiten Kundenstamm in die Lage versetzen, die drahtlose Energietechnologie von Chargifi einzusetzen.

Um dieses strategische Wachstum zu unterstützen und die Dynamik weltweit aufrechtzuerhalten, rechnet Chargifi im nächsten Jahr mit einer Verdoppelung der Mitarbeiterzahl.

Dan Bladen, Mitbegründer und CEO von Chargifi: „Wir freuen uns, diese Finanzierungsrunde gewonnen zu haben. Damit erhalten wir ausreichend Durchsetzungskraft, unsere Wachstumspläne sowie den strategischen Wert und die Partnerschaften unserer Investoren zu skalieren.

„Wir bei Chargifi sind davon überzeugt, dass die Welt sich in Richtung Elektrizität bewegt und dass diese Elektrizität drahtlos sein wird – das ist eine massive Veränderung. Die heutige Gesellschaft ist so sehr auf Strom für unsere Telefone und Fahrzeuge angewiesen wie nie zuvor. In diesem Jahr können Sie Ihr neues Auto kabellos aufladen, indem Sie es über einen kabellosen Ladebereich ziehen. In Zukunft werden Drohnen auf Gebäuden landen und sich drahtlos aufladen, bevor sie wieder abheben.“

Bladen fährt fort: „Chargifi bedeutet für Strom, was WLAN für die Konnektivität bedeutet hat: das Überwinden der letzten Barrieren, und Menschen dabei zu helfen, dann Strom zu haben, wann und wo sie ihn brauchen. Von Telefonen bis zu Drohnen baut Chargifi die grundlegende Softwareplattform auf, die diese globale Entwicklung ermöglicht. Vom Café bis zum Hotel, vom Flughafen bis zum Campus – in wenigen Jahren wird drahtloser Strom so allgegenwärtig sein wie WLAN.“

Mike Dimelow, Chief Investment Officer bei ADV, meint dazu: „Der Aufbau der Infrastruktur, die es den Verbrauchern ermöglicht, drahtlos aufzuladen, muss jetzt erfolgen. Chargifi ist eine marktführende Plattform, die es Milliarden von uns ermöglichen wird, die Vorteile der drahtlosen Stromversorgung zu nutzen. Wir sind stolz darauf, eine Finanzierungsrunde zu leiten, zu der HPE und firstminute capital gehören, und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem bestehenden Investor Intel Capital. Chargifi wird den Markt bestimmen – mit geduldiger Unterstützung durch Risikokapitalunternehmen und einem unglaublich ehrgeizigen Führungsteam.“

Vishal Lall, SVP für Strategy and Ventures bei Hewlett Packard Enterprise: „Unser Schwerpunkt für das Pathfinder-Programm liegt darin, Unternehmen mit dem größten Potenzial zu identifizieren, in sie zu investieren und sie in unsere Lösungen zu integrieren. Dieser einzigartige Ansatz ermöglicht es uns, differenzierte Lösungen zur Lösung kritischer Probleme für unsere Kunden anzubieten.“

Lall fährt fort: „Unternehmen von heute fordern mehr Konnektivität, und Strom ist dafür von zentraler Bedeutung. Wir freuen uns darauf, in die einzigartige und fortschrittliche Technologie von Chargifi zu investieren und werden sie als Teil unserer Konnektivitätslösung zum Nutzen unserer Kunden auf der ganzen Welt integrieren.“

Spencer Crawley, Mitbegründer und General Partner bei firstminute capital: „Das Chargifi-Team besitzt etwas sehr Seltenes: die Weitsicht und das Durchhaltevermögen, ein Unternehmen zu gründen, das seiner Zeit voraus ist. firstminute capital ist der festen Überzeugung, dass diese Beharrlichkeit und dieser Elan Chargifi in eine einzigartig vorteilhafte Lage versetzt, um in einem neuen, schnell wachsenden Markt führend zu werden. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Dan und dem Team. Immer mehr Produkte werden drahtlos aufgeladen und wir können damit einen kleinen Beitrag dazu leisten, Chargifi weltweit zu unterstützen.“

Quellenangaben

Textquelle:Chargifi, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130230/3913221
Newsroom:Chargifi
Pressekontakt:Shannon Tweed
+44(0)1869-715099
chargifi@cubaneight.com

Weitere interessante News

DERMALOG: Marktführer für biometrische Grenzkontrolle „Made in Germany“ Hamburg (ots) - Mehr Reisende, knappe Abfertigungszeiten und steigender Kostendruck - in Zeiten der Globalisierung stellt der grenzüberschreitende Personenverkehr Behörden vor große Herausforderungen. Der Biometrie-Spezialist DERMALOG bietet effiziente und sichere Lösungen, um diese Herausforderungen zu meistern. Die DERMALOG Identification Systems GmbH mit Sitz in Hamburg bietet Erkennungsverfahren der neuesten Generation, um Kontrollen an Flughäfen und anderen Landesgrenzen mittels Biometrie s...
Schweizer Startup BitsaboutMe gibt den Nutzern die Kontrolle über ihre Daten zurück und … Bern (ots) - - BitsaboutMe ermöglicht Verbrauchern volle Transparenz über ihre Online-Aktivitäten und Transaktionshistorien von Kundenbindungsprogrammen - Christian Kunz, CEO und Co-Gründer bietet mit dem innovativen Online-Daten-Marktplatz eine attraktive Datenschutz-Lösung für Unternehmen zur Erfüllung der strengeren Auflagen der ab 25. Mai 2018 in der EU geltenden neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - Neue Marktplatz-Funktion wird sicheres Teilen von Datenprofilen bei voller Kontrolle d...
Die digitale Reise bei Hoval geht weiter München (ots) - Bei Hoval gibt es im April einen Grund zum Feiern: Die neue Website ist online. Hoval macht sich selbst und seinen Kunden damit ein Geschenk von bleibendem Wert. Über Monate hat das Hoval E-Business Team intensiv daran gearbeitet - jetzt ist der große Tag gekommen. Die Website präsentiert sich in neuem Design und bietet mit dem darin integrierten E-Business Bereich ab sofort einen neuen Verkaufskanal. Bei der Konzeption standen ein modernes "look & feel", ein ansprechendes De...
Weiter steigende Preise am deutschen Immobilienmarkt Berlin (ots) - - Preise für Wohnimmobilien steigen im Jahresdurchschnitt um 6,9 % - Gewerbeimmobilienpreise erhöhen sich um 6,5 % gegenüber Vorjahr - Erweiterung der vdp-Immobilienpreisindizes um Angaben zu den Wohnungsmärkten der TOP-7 Städte in Deutschland - Wohnungsmärkte in Ballungszentren weiter angespannt: TOP-7-Index steigt um 13,7 % gegenüber dem Vorjahr Der Preisauftrieb am deutschen Immobilienmarkt hat sich 2017 weiter leicht beschleunigt. So stieg der auf Basis echter Transaktionsdate...
Termin: ROG-Geschäftsführer am 9. März vor Ort bei Prozess gegen … Berlin (ots) - Am Freitag geht in Istanbul der Prozess gegen 18 Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Tageszeitung Cumhuriyet weiter. Sie sind der "Unterstützung von Terrororganisationen" angeklagt, ihnen drohen bis zu 43 Jahre Haft. Am Freitag wird die Stellungnahme des Staatsanwalts erwartet. Reporter ohne Grenzen betrachtet den Prozess als politisch motiviert und fordert die Freilassung aller Angeklagten. Cumhuriyet-Chefredakteur Murat Sabuncu und Herausgeber Akin Atalay waren im Ok...
Zinsanhebung naht: Wohnungspreise steigen weiter – Stagnation erst ab 3 Prozent Zinsen Nürnberg (ots) - Die Immowelt-Kaufpreis-Prognose hat untersucht, welche Auswirkungen mögliche Leitzinserhöhungen der Europäischen Zentralbank (EZB) auf die Entwicklung der Wohnungspreise bis 2020 haben: Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen stagnieren erst ab einem Marktzinssatz von 3 Prozent / Bei einem Zinssatz von 2 Prozent für Wohnbaukredite verlangsamt sich der Preisanstieg für Eigentumswohnungen lediglich in den 14 deutschen Großstädten / In Berlin, München, Nürnberg und Stuttgart gehen di...
secIt bei Heise: erfolgreiche Premiere Hannover (ots) - Das Fazit von Ausstellern und Besuchern fällt positiv aus: Die Premiere der secIT war rundum gelungen. Knapp über 1.000 Teilnehmer besuchten das neue Sicherheits-Event von Heise Medien am 6. und 7. März im Hannover Congress Centrum. In Vorträgen, Workshops und Expert-Talks stellten Fachleute Lösungen für die vielen Baustellen der IT-Sicherheit vor. Zentrale Themen waren die neue Datenschutzgrundverordnung, Internet of Things und Blockchain. IT-Sicherheit im Unternehmen umfasst h...
Huawei und Telefónica Deutschland starten gemeinsames NB-IoT Smart Metering-Pilotprojekt … Die digitale Transformation des Flughafens wird beschleunigt Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Bei der weltweit größten Industriemesse HANNOVER MESSE haben Huawei, Telefónica Deutschland und der IoT-Anbieter Q-loud gemeinsam ein auf NarrowBand-Internet of Things (NB-IoT) basierendes Smart Metering-Pilotprojekt gestartet. IoT für mehr Effizienz und neue ServicesUnzureichende Funksignale in Gebäuden und Untergeschossen schränken die Anwendung von Sensoren in vielen Einsatzgebieten am ...
Kfz-Versicherung: Im Hochtaunuskreis fahren am häufigsten Cabrios München (ots) - - Wiesbaden und Solingen sind die Cabrio-Hochburgen im Großstadtvergleich - Cabrio-Modelle: BMW 3er bei Männern, Peugeot 206 bei Frauen beliebt - Fahrzeughalter sparen durch Tarifvergleich bis zu 73 Prozent Kfz-Versicherungsbeitrag Der Hochtaunuskreis ist Deutschlands Cabrio-Hochburg. Fünf Prozent aller dort versicherten Pkw sind Modelle ohne Verdeck. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der Landkreis Starnberg (4,9 Prozent) und der Rhein-Pfalz-Kreis (4,7 Prozent). Im Bundesdurch...
Entwickler spielen weltweit eine immer größere Rolle bei Unternehmensentscheidungen – … Berlin (ots) - Weltweit verändert sich das Profil des Software-Entwicklers weg vom reinen Techniker hin zur Führungskraft. Das belegt jetzt die Payment-Plattform Stripe, die heute eine Studie zur Rolle von Entwicklern in Unternehmen veröffentlicht. Die Analyse, die gemeinsam mit The Harris Poll Ende 2017 erhoben wurde, zeigt, dass weltweit 54 Prozent der Entwickler in den letzten fünf Jahren eine wachsende Rolle bei wichtigen Unternehmensentscheidungen in ihrem Betrieb spielen. Deutschland ha...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.