Raumakustik im Markgräflichen Opernhaus – einzigartiger Klang für Bayreuther Weltkulturerbe

11. April 2018
Raumakustik im Markgräflichen Opernhaus – einzigartiger Klang für Bayreuther Weltkulturerbe

Wiedereröffnung des Barocktheaters nach sechs Jahren Restaurierung

Das 1744 – 1748 vom Theater-Architekten Giuseppe Galli Bibiena in italienischem Barock gestaltete und 1748 von Markgräfin Wilhelmine eingeweihte Theater gehört zu den bedeutendsten und am besten erhaltenen Barocktheatern weltweit. Kurz nach seiner Ernennung zum UNESCO-Weltkulturerbe im Juni 2012 wurde es für umfangreiche Restaurierungsarbeiten geschlossen, galt es doch, die über 90 % noch erhaltenen Originalmaterialien zu sanieren. Den Restauratoren ist es in sechsjähriger Arbeit gelungen, dem detailreichen Logenhaus und den bemalten Oberflächen – maßgeblich aus Holz und Leinwand – ihre ursprüngliche Erscheinung des 18. Jahrhunderts zurückzugeben.

Müller-BBM fand in diesem Theater bereits sehr gute raumakustische Voraussetzungen vor: ein für ein klassisches Rangtheater sehr großes Volumen, wenige Vorhänge und ideal strukturierte Holzoberflächen. So lag das Augenmerk auf dem neu gestalteten Orchestergraben, auf der Saalbestuhlung sowie auf der Integration modernster Technik. Der Einbau eines neuen schwingfähigen Holzfußbodens im Zuschauerbereich, welcher auch der Luftführung und gleichmäßigen Klimatisierung dient, war angesichts der hohen Denkmalschutz-Auflagen für die Lüftungsplaner und die Akustiker gleichermaßen eine große Herausforderung.

Jürgen Reinhold, Projektleiter von Müller-BBM, der schon einige der bedeutendsten historischen Theater akustisch saniert hat – darunter das Teatro La Fenice in Venedig, das Teatro di San Carlo in Neapel oder das Bolschoi Theater in Moskau, ist fasziniert vom Markgräflichen Opernhaus: “Ich durfte schon an vielen ehrwürdigen Theatern arbeiten; als ich allerdings auf dem Gerüst direkt unter der Decke des Markgräflichen Opernhauses stand, erfasste mich große Ehrfurcht und Respekt vor dieser einmaligen handwerklichen Leistung”.

Erste akustische Proben während der vergangenen Wochen machten bereits die herausragende akustische Qualität dieses Theaterjuwels deutlich. In Verbindung mit seiner neuen Bühnenmaschinerie ist das Markgräfliche Opernhaus nun bestens dafür gerüstet, dass neben dem klassischen musealen Betrieb auch herausragende Opern- und Konzertveranstaltungen zur Aufführung kommen.

Die Feuertaufe erfolgt am Donnerstag, den 12. April 2018. Wie bereits während der Einweihungsfeierlichkeiten 1748 wird nun zur Wiedereröffnung die Barockoper Artaserse von Johann Adolph Hasse aufgeführt.

Ein weiteres akustisches Highlight folgt bereits am 1. Mai mit dem Europakonzert 2018 der Berliner Philharmoniker, welches europaweit live in Funk und Fernsehen ausgestrahlt wird.

Müller-BBM ist mit 400 hochqualifizierten Mitarbeitern eine der führenden Ingenieurgesellschaften für Beratungsleistungen, Prüfungen und Planungen in allen Bereichen der Akustik, der Bauphysik und des Umweltschutzes. Wir untersuchen die Einwirkungen von Schall, Schwingungen, Wärme, Feuchte, Geruch und Schadstoffen sowie von elektromagnetischen Wellen auf den Menschen, auf Maschinen und auf die Umwelt. Wir quantifizieren, bewerten und beeinflussen diese Einwirkungen und bieten Ihnen komplette Lösungen aus einer Hand.

Kontakt
Müller-BBM GmbH
Volker Liebig
Robert-Koch-Straße 11
82152 Planegg
+49(89)85602-3544
+49(89)85602-111
volker.liebig@mbbm.com
http://www.MuellerBBM.de

Weitere interessante News

Hamad International Airport bei Skytrax World Airport Awards 2018 auf Platz 5 Doha, Qatar (ots/PRNewswire) - Der hochmoderne Flughafen von Qatar behauptet im vierten Jahr in Folge seine Spitzenposition als bester Flughafen im Nahen Osten Der Hamad International Airport wurde bei den SKYTRAX World Airport Awards 2018, die während der Passenger Terminal Expo 2018 in Stockholm, Schweden, stattfanden, als fünftbester Flughafen der Welt klassifiziert. HIA wurde damit zum vierten Mal in Folge mit dem Titel "Bester Flughafen im Nahen Osten" und zum dritten Mal in Folge mit dem T...
Dauerhaft außer Betrieb Berlin (ots) - Finanzverwaltung und Finanzgerichte gestehen einem Immobilienbesitzer zu, dass es im Zusammenhang mit Vermietung und Verpachtung auch Zeiten der Flaute gibt. Also Zeiten, in denen ein Gebäude nicht vermietet werden kann, obwohl die Absicht dazu besteht. Doch diese Fristen sollte man nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS nicht allzu lange ausdehnen, wenn man das Objekt steuerlich absetzen will. (Bundesfinanzhof, Aktenzeichen IX R 17/16)Der Fall: Der Eigentümer...
Egencia nimmt die Turbulenzen aus der Online-Flugumbuchung Jetzt weltweit verfügbar: Flüge schnell und einfach selbst umbuchen München (ots/PRNewswire) - Egencia®, ein führendes, weltweit tätiges Travel-Management-Unternehmen, bietet all seinen Kunden jetzt die Möglichkeit, Flüge nach der Ticketausstellung selbst online umzubuchen. Der Geschäftsreisespezialist ist damit das erste TMC (Travel Management Company), welches diese umfassende Funktionalität Geschäftsreisenden weltweit anbietet. Reisende können ihre Flüge jetzt nach der Buchung entweder Online...
Neue dedizierte Norm für Zugangskontrollsysteme zur besseren Kontrolle des Zutritts zu … UL 293 ist die erste Norm ihrer Art, die speziell zur Anwendung im Vereinigten Königreich (UK) erarbeitet wurde Northbrook, Illinois (ots/PRNewswire) - Einführung der ersten Sicherheitsnorm für Anlagen zur Kontrolle des Gebäudezutritts im Vereinigten Königreich. Damit soll für eine höhere Sicherheit in Wohngebäuden wie Mehrfamilien-, Apartment- und Einfamilienhäusern sowie Miet- und Sozialwohnungen gesorgt werden. UL 293 ist die erste Norm ihrer Art, die speziell zur Anwendung im Vereinigten Kön...
„Die Partei der Angst“ Regensburg (ots) - Die SPD hat leider das Talent, sich selbst das Leben schwerzumachen. "Leider" deswegen, weil diese Partei mehr kann. Das hat sie in ihrer über 150-jährigen Geschichte genügend oft unter Beweis gestellt. Genügend oft aber zeigt sie, dass sie trotz bester Chancen diese nicht zu nutzen weiß. Immer liegt das an ihrer Führung, und Martin Schulz ist keine Ausnahme. Die Genossen müssen ihm dankbar sein dafür, dass er am Ende doch auf das Amt des Außenministers verzichtet; allein das ...
Kommentar zu den Bemühungen zum Bürokratieabbau, Autorin: Marianne Sperb Regensburg (ots) - Ein Wirt entfernt auf Geheiß der Hygienekontrolle geriffelte Fliesen in der Küche: Nährboden für Keime! Die glatten Kacheln moniert der Arbeitsschutz: Rutschgefahr! "Ein Wunder, dass noch Zeit zum Kochen bleibt", sagt Spitzenkoch Vincenz Klink. Unternehmer arbeiten Auflagen statt Aufträge ab. Ärzte sitzen über Tabellen statt beim Patienten. Landwirte dokumentieren Düngermengen statt Felder zu bestellen. Architekten füllen ganze Regale voller Akten, wo früher ein Ordner reichte...
NRW will Hilfsorganisationen stärker unterstützen Düsseldorf (ots) - NRW-Innenminister Reul (CDU) will die Hilfsorganisationen in NRW stärken, um Engpässen im Katastrophenschutz vorzubeugen. "Es wird immer schwieriger, Menschen für das ehrenamtliche Engagement im Katastrophenschutz zu gewinnen. Deshalb werden wir neben den Feuerwehren auch die Hilfsorganisationen bei der Nachwuchsgewinnung unterstützen", sagte Reul der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Am kommenden Donnerstag stellt Reul im Innenausschuss des Lan...
Stephan Schaller übernimmt Führung des Voith-Konzerns Heidenheim (ots) - - Stephan Schaller hat zum 1. April 2018 seine Arbeit als Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Voith GmbH & Co. KGaA aufgenommen - Schaller kennt Voith bereits aus seiner rund dreijährigen Tätigkeit im Gesellschafterausschuss Mit Wirkung zum 1. April 2018 hat Stephan Schaller seine Arbeit als Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Voith GmbH & Co. KGaA aufgenommen und führt künftig das international agierende Technologieunternehmen. Er tritt damit die Nac...
Ungünstige Witterung belastet Bautätigkeit – Arbeitsvolumen und Bruttolohnsumme sinken … Wiesbaden (ots) - Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Februar saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat deutlich um 5,0 % gesunken ist. Bereits zu Jahresbeginn war das Arbeitsvolumen gesunken. Auch die Bruttolohnsumme ging kräftig zurück (- 6,0 %), während die Zahl der gewerblichen Arbeitnehmer konstant blieb. Dabei hat wohl auch die strenge Witterung zu der schwächeren Bautätigkeit be...
Vorfreude auf AIDAnova: Exklusive Reisen vor der Jungfernfahrt Rostock (ots) - Jetzt gibt es die Möglichkeit, AIDAnova noch vor der Jungfernfahrt zu erleben. Am 15. November 2018 wird AIDA Cruises den ersten Neubau einer neuen Schiffsgeneration von der Meyer Werft übernehmen. Noch vor der Jungfernfahrt von AIDAnova, die vom 2. Dezember 2018 von Hamburg aus in Richtung Kanaren führt, können Gäste auf exklusiven Vor-Premieren das neue Flaggschiff erleben. Die Kurzreisen sind ab dem 1. Februar 2018 um 10:00 Uhr buchbar. Die erste 4-tägige Reise beginnt direkt ...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341325
© Copyright 2017. IT Journal.