„Lions Head“ wird Juror bei „X Factor“: die Musik-Entertainment-Show ab 27. August …

11. April 2018
„Lions Head“ wird Juror bei „X Factor“: die Musik-Entertainment-Show ab 27. August …

Unterföhring (ots) –

– Der Vollblutmusiker Iggy mit amerikanischen Wurzeln wird Teil der hochkarätigen Experten-Jury bei „X Factor“ – Die große Musik-Entertainment-Show ab 27. August nur auf Sky 1 – Castingbewerbungen ab sofort unter: www.sky.de/xfactor

Unterföhring, 11. April 2018 – Als Kind sang er an der weltweit bekannten Metropolitan Opera in New York mit Stars wie Luciano Pavarotti und Placido Domingo. Dann wurde er als „Lions Head“ und Hits wie „True Love“ und „When I Wake Up“ zum Chart-Stürmer. Ab 27. August sitzt Iggy Uriarte neben Rapper Sido in der hochkarätigen „X Factor“-Jury und sucht die talentiertesten Musiker Deutschlands.

Der gebürtige New Yorker und Wahl-Münchner freut sich schon auf seine neue Aufgabe: „X Factor ist ein weltweites Erfolgsformat und hat so viele herausragende Künstler wie Leona Lewis oder Olly Murs hervorgebracht, die mich schon immer inspirierten. Ich freue mich schon sehr darauf, ab Sommer ebenso großartige Musiker auch in Deutschland zu finden. “

Exklusiv auf Sky 1 können Sky Kunden ab 27. August Sido, und Iggy auf der Suche nach den Musiktalenten von Morgen begleiten. Und bis dahin bleibt es spannend, denn zwei Juryplätze sind noch frei. Weitere Informationen zur Show unter http://www.sky.de/xfactor

Über „X Factor“:

Bei „X Factor“ treten die talentiertesten Musiker Deutschlands in vier Kategorien gegeneinander an und versuchen die prominente Jury und das Publikum von sich zu überzeugen. Dabei erhalten nicht nur weibliche und männliche Solokünstler jeder Altersgruppe, sondern auch Duette und Bands die Chance auf eine musikalische Karriere. Die Kandidaten müssen das gewisse Etwas haben – den X Factor. Auch die Jury stellt sich einer besonderen Herausforderung: Die Juroren, allesamt erfahrene Profis aus dem Musikgeschäft, werden im Verlauf der Show zu Mentoren der Kandidaten und kämpfen für ihre Favoriten. Damit treten auch die Jurymitglieder untereinander in einen Wettbewerb. Die Musikprofis verhelfen mit ihrem Know-how den Kandidaten zum perfekten Auftritt, treffen mit ihnen künstlerische Entscheidungen und kämpfen darum, dass ihr Act die Show im großen Finale gewinnt.

Über Iggy von „Lions Head“:

Gleich mit seiner ersten Single „When I wake up “ landete „Lions Head“ aka Iggy – bürgerlich Ignacio Uriarte – im Sommer 2016 einen enormen Überraschungserfolg in Deutschland. Die erste Veröffentlichung erreichte über 9 Millionen Spotify Streams, Top 10 der deutschen Airplaycharts und das Musikvideo zu „When I wake up “ über eine Millionen Plays. Dieser Erfolg war Grund Genug für Joris und Rea Garvey „Lions Head“ als Vorgruppe mit auf ihre Tour zunehmen. Zudem spielte „Lions Head“ etliche Clubkonzerte und auf zahlreichen Festivalbühnen. Die Songs von „Lions Head“ gleichen „Snapshots of Life“, in denen Iggy die großen Themen des Lebens in kleine Anekdoten verpackt. Man begegnet seiner Bestimmung erst auf Wegen, die man eigenmächtig einschlägt. Diesem Motto folgte der gebürtige New Yorker und verließ seine Heimatstadt. Nach einzelnen Bandprojekten und einem Abstecher nach Los Angeles zog es den kreativen Globetrotter fortan durch Europa, wo er nach Zwischenstopps in London, Madrid, Rom, Wien, Hamburg und München letztlich in Berlin landete. Weitere Informationen: http://www.lionsheadmusic.de/

Über „X Factor“:

„X Factor“ ist eine der erfolgreichsten Musik-Castingshows der Welt und lief bereits in 52 Ländern weltweit. Darunter England, Australien, Belgien, Russland, Niederlande, Spanien, Italien, Frankreich, USA, Japan und Brasilien. Entwickelt wurde die Show 2004 von Simon Cowell, aus dessen Feder auch das erfolgreiche FremantleMedia-Format „Got Talent“ stammt. „X Factor“ hat wie kein anderes Musik-Format Weltstars wie Leona Lewis, Alexandra Burke, Olly Murs, James Arthur und One Direction hervorgebracht. In Deutschland wird das Format von UFA Show & Factual produziert.

Die Castings:

Die Castings für „X Factor“ starten ab sofort. Es sind Musik-Acts aller Musikrichtungen herzlich willkommen. Ob Solo-Sängerin oder -Sänger, Bands oder Gesangs-Duos, ob Chor oder Ensemble. Interessierte können sich ab sofort unter www.sky.de/xfactor bewerben.

Die nächsten Casting-Termine in der Übersicht:

– Hannover (19.04.18) – Hannover Congress Centrum, Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover

– Bremen (20.04.18) – Dorint Park Hotel Bremen, Bürgerpark, 28209 Bremen

– Rostock (25.04.18) – Radisson Blu Hotel, Lange Str. 40, 18055 Rostock

– Kiel (26.04.18) – Maritim Hotel Bellevue Kiel, Bismarckallee 2, 34105 Kiel

– Hamburg (28.04.18) – Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestr. 20, 21107 Hamburg

– Linz (03.05.18) – ibis Linz City, Kärntnerstr. 18-20, 4020 Linz

– Graz (04.05.18) – Star INN, Waltendorfer Gürtel 8-10, 8010 Graz

– Wien (05. & 06.05.18) – Pop Akademie Wien, Gasometer B/34-36, Guglgasse 8, 1110 Wien

– Mannheim (14.05.18) – Wyndham Hotel, F4, 4-11, 68159 Mannheim

– Würzburg (15.05.18) – Novum Business Center, Schweinfurter Str. 11, 97080 Würzburg

– Zürich (17.05.18) – Crowne Plaza Zurich, Badenerstr. 420, 8040 Zürich

– Freiburg (18.05.18) – Novotel Freiburg am Konzerthaus, Konrad-Adenauer-Platz 2, 79098 Freiburg im Breisgau

– Stuttgart (26.05.18) – Kultur & Kongresszentrum, Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart

– Nürnberg (29.05.18) – NOVINA HOTEL Wöhrdersee Nürnberg City, Dürrenhofstr. 8, 90402 Nürnberg

– Innsbruck (30.05.18) – Ramada Tivoli, Olympiastr. 41, Innsbruck

– München (02.06.18) – Wolf-Ferrari Haus, Rathausplatz 2, 85521 Ottobrunn

– Dortmund (05.06.18) – Lensing-Carrée Conference Center, Silberstraße 21, 44137 Dortmund

– Münster (06.06.18) – Allwetterzoo Münster, Sentruper Str. 315, 48161 Münster

– Kassel (07.06.18) – Wyndham Garden Kassel, Heiligenröder Str. 61, 34123 Kassel

– Köln (09. & 16.06.18) – MMC Studios, Gebäude B2 Am Coloneum 1, 50829 Köln

– Frankfurt (13.06.18) – Marriott Hotel, Hamburger Allee 2, 60486 Frankfurt am Main

– Trier (14.06.18) – ERA Conference Centre, Metzer Allee 4, 54295 Trier

Über Sky 1:

Der Entertainmentsender Sky 1 zeigt in Deutschland und Österreich eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und hochkarätigen Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen. Über Kabel, Satellit und IPTV steht Sky 1 in SD als Teil des Sky Starter Pakets allen Sky Kunden zur Verfügung, in HD ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Die Sendungen sind zudem über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abrufbar.

Über Sky Deutschland:

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Dez. 2017).

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Sky Deutschland/André Rüssel
Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33221/3913337
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Stephanie Schlayer
External Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Schlayer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
Instagram: SkyDeutschland

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel. +49 89 9958 6847
margit.schulzke@sky.de

Weitere interessante News

stern TV – Mittwoch, 04. April 2018, 22:15 Uhr live bei RTL Moderation: Steffen … Köln (ots) - Der Streit um Paragraf 219a: Sollte das Werbeverbot für Abtreibungen gekippt werden? Sie wurde angeklagt, weil sie informiert - die Frauenärztin Nora Szász. Weil die 56-Jährige auf ihrer Website angibt, dass ihre Praxis unter anderem auch Schwangerschaftsabbrüche durchführt, haben Abtreibungsgegner die Ärztin angezeigt. Grund dafür ist Paragraf 219a im Strafgesetzbuch: Das Werbeverbot für Abtreibungen. Nora Szász ist dabei kein Einzelfall: Zum Teil müssen Ärzte bis zu vierstellige S...
ÖKO-TEST stellt Weichen für die Zukunft Wechsel in Verlagsspitze und Chefredaktion Frankfurt (ots) - Der Aufsichtsrat der ÖKO-TEST AG hat Jürgen Stellpflug als Vorstand, Geschäftsführer und Chefredakteur von allen Aufgaben entbunden. Die Geschäftsführung des ÖKO-Test Verlags wird zunächst Christopher Koeppler übernehmen. Koeppler ist Geschäftsführer der Hauptaktionärin "GLG Green Lifestyle GmbH". Chefredakteur von ÖKO-TEST wird bis auf Weiteres der bisherige Redaktionsleiter Mirko Kaiser. "Leider gab es bezüglich der zukünftigen Digitalstrategie unterschiedliche Vorstellungen ...
Jürgen Klopp exklusiv: das „Wontorra – der Kia Fußball-Talk“-Spezial aus Anfield am … Unterföhring (ots) - - Vier Tage vor dem Halbfinale gegen den AS Rom besucht Jörg Wontorra den ehemaligen Bundesliga-Trainer in Liverpool - Das einstündige Interview "Jürgen Klopp @Anfield" für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD sowie im Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App Die Begeisterung rund um den FC Liverpool könnte derzeit größer nicht sein. Erstmals seit 2008 stehen die "Reds" wieder im Halbfinale der UEFA Champions League und zeigen mit dem Sturm-Trio Mohamed...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.