Früh starten: Unkraut einfach und umweltschonend beseitigen

11. April 2018
Früh starten: Unkraut einfach und umweltschonend beseitigen

Berlin (ots) –

Mit einem Flüssiggas-betriebenen Brenner lässt sich Unkraut im heimischen Garten und sogar zwischen Pflastersteinen schnell und mühelos entfernen. Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) verrät, worauf Verbraucher für eine sichere Anwendung besonders achten sollten.

So sehr sich Gartenfans auf den Frühling gefreut haben – das mühsame Unkrautjäten hat niemand vermisst. Gerade in Pflasterfugen auf Terrassen, Einfahrten und Gehwegen ist die Beseitigung mit einem Fugenkratzer sehr aufwändig. Mit Flüssiggas betriebene Brenner hingegen setzen auf thermische Unkrautvernichtung. Eine Gasflamme fackelt die unerwünschten Pflanzen schnell und mühelos ab. Betrieben werden die Unkraut-Brenner je nach Modell mit Flüssiggas aus einer besonders handlichen Kartusche oder aus einer praktischen Gasflasche, wie man sie etwa vom Grillen kennt. Wichtige Faustregel für die Hobby-Gärtner: Je jünger das Unkraut bei der Anwendung, desto weniger wächst nach – ein früher Start lohnt sich also. Viele bevorzugen die Flüssiggas-Brenner auch deshalb, weil sie den Einsatz chemischer Mittel überflüssig machen. Im Garten verbleiben somit keine bedenklichen Rückstände, was die Anwendung insbesondere für Haushalte mit Kindern oder Haustieren interessant macht. Während der Unkrautvernichtung allerdings sollten diese wegen der offenen Flamme ferngehalten werden. Worauf die Anwender außerdem achten sollten: Die zu behandelnden Bereiche müssen vorab von Pflanzenresten wie getrockneten Blättern, Gräsern und Zweigen befreit werden, damit diese nicht Feuer fangen. Auf die Zigarette sollte beim des Einsatz der gasbetriebenen Geräte selbstverständlich verzichtet werden. Für die sichere und gezielte Handhabung der offenen Flamme empfiehlt es sich außerdem, die Unkrautbeseitigung an einem windstillen Tag zu erledigen.

Energieträger Flüssiggas:

Flüssiggas (LPG) besteht aus Propan, Butan und deren Gemischen und wird bereits unter geringem Druck flüssig. Der Energieträger verbrennt CO2-reduziert und schadstoffarm. Flüssiggas wird als Kraftstoff (Autogas), für Heiz- und Kühlzwecke, in Industrie und Landwirtschaft sowie im Freizeitbereich eingesetzt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Deutscher Verband Flüssiggas e. V./© 500cx – stock.adobe.com
Textquelle:Deutscher Verband Flüssiggas e. V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/112641/3913341
Newsroom:Deutscher Verband Flüssiggas e. V.
Pressekontakt:Sabine Egidius
Tel.: 030 / 29 36 71 – 22
E-Mail: presse@dvfg.de
Deutscher Verband Flüssiggas e. V.

Weitere interessante News

Bond No. 9 feiert Women Power, die Macht der Frauen – mit Düften wie auch mit unserer … New York (ots/PRNewswire) - Frauen auf der ganzen Welt rücken in den Vordergrund, vereinen sich in immer größeren Zahlen und setzen sich durch - mehr als je zuvor. Und für Bond No. 9 sowie unsere Gründungspräsidentin Laurice Rahmé könnte dies zu keinem besseren Zeitpunkt geschehen. Verstehen Sie uns bitte nicht falsch - wir mögen Männer durchaus. Gemeinsam mit Frauen überall feiern wir diese neue Macht und Stärke und nicht zuletzt unser (sehr weibliches) Streben nach Frieden für alle. Wir sind h...
„World Land Rover Day“ gibt den Startschuss für das Feier-Jahr zum 70. Markengeburtstag: … -- Land Rover Presseportal http://ots.de/cANlYe -- Kronberg im Taunus (ots) -- Am 30. April vor 70 Jahren wurde in Amsterdam der erste Land Rover präsentiert - Britische Allradmarke zeigt Querschnitt aus 70 Jahren Erfolgsgeschichte - World Land Rover Day wird in Deutschland mit dem ersten Qualifikationscamp für die Land Rover Experience Tour 2019 gefeiert - Jubiläumsjahr gipfelt auf deutschem Boden im Guinness-Weltrekordversuch am 30. Mai in Bad Kissingen: die längste Land Rover Parade aller ...
Gemeinsam zum Sport: Gut für Körper und Beziehung Baierbrunn (ots) - Ob Mutter und Tochter oder Frau und Mann - gemeinsam Sport zu treiben, kann auch bei ungleichen Paaren gut für die Beziehung sein. "Toll, wenn Fittere eigene Ansprüche zurückschrauben und die gemeinsame Zeit zu schätzen wissen", sagt Professorin Nadja Schott, Sportpsychologin an der Uni Stuttgart, im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Wer es schaffe, auf den anderen einzugehen, ihm das Gefühl gebe, in schweren Zeiten da zu sein, "rückt auch emotional eng zusammen", so Paart...

Über Presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

© Copyright 2017. IT Journal.