Projektbasierte ERP-Lösungen im Consulting klar im Vorteil

11. April 2018
Projektbasierte ERP-Lösungen im Consulting klar im Vorteil

Consulting- und Engineering-Unternehmen profitieren vom dreidimensionalen Ansatz durch mehr Transparenz, Effizienz und Profitabilität. Neues Whitepaper von Deltek beleuchtet Unterschiede zu klassischen, generischen ERP-Lösungen.

Düsseldorf, 11. April 2018 – Deltek, der weltweit führende Anbieter von ERP-Lösungen und Informationssystemen für das Projektgeschäft, empfiehlt projektgetriebenen Unternehmen wie Consulting- oder Engineering-Unternehmen den Einsatz projektbasierter statt generischer ERP-Lösungen und hat dazu ein Whitepaper veröffentlicht.

ERP-Software ist weitverbreitet und wird in vielen Branchen eingesetzt. Das Enterprise Resource Planning umfasst alle geschäftsrelevanten Informationen und Prozesse, darunter Kundenbeziehungsmanagement, Budgetierung / Aufwandskalkulation, Ressourcenplanung, Projektmanage-ment, Beschaffung / Einkauf, Personalwirtschaft, Leistungsdokumentation, sowie Finanzwesen und internes Rechnungswesen.

Neben klassischen, branchenübergreifenden – daher generischen – Lösungen gibt es speziell für bestimmte Branchen entwickelte Lösungen. Projektbasierte ERP-Software wurde gezielt für die Verwaltung aller Geschäftsabläufe entwickelt, deren vorrangige Geschäftstätigkeit die Projektumsetzung ist – wie beispielsweise bei Consulting- oder Engineering-Unternehmen.

Klassischen ERP-Systemen fehlt der Blick auf das Projekt

Generische ERP-Systeme nutzen im Kern eine zweidimensionale Grundstruktur: Alle Kosten und Umsätze werden jeweils einem Hauptbuchkonto und einer Organisationseinheit zugeordnet. Das wichtigste Ordnungselement für alle Kosten und Erträge im Projektgeschäft jedoch – das Projekt – fehlt in diesem Grundmodell. Die Anforderungen des Projektgeschäfts werden bei diesen Lösungen irgendwie drangestrickt und die Lösung bleibt dadurch Flickwerk.

Projektbasierte ERP-Lösungen dagegen erweitern diesen zweidimensionalen Ansatz um Projekte als dritte Dimension. Sie ordnen alle Kosten und Erträge zusätzlich zu Konto und Organisationseinheit auch einem Projekt zu, für welches sie entstanden sind. Durch diesen Dreiklang können alle Informationen im Unternehmen jederzeit aus allen drei Sichten heraus analysiert werden. Daraus ergeben sich für Consulting- und Engineering-Unternehmen entscheidende Vorteile durch projektbasierte ERP-Lösungen, die im Whitepaper anhand von drei zentralen Themenstellungen im Projektgeschäft ausführlich beleuchtet werden: Ressourcenmanagement, Projektprofitabilität sowie Rechnungsstellung und Cashflow.

Mehr Effizienz, Profitabilität und Transparenz durch projektbasierte ERP-Lösungen

Grundsätzlich wird mithilfe projektbasierter ERP-Lösungen die fakturierbare Auslastung der Ressourcen verbessert. Dadurch steigen Umsatz und die Profitabilität und mehr Projekte werden erfolgreich frist- und budgetgerecht abgeschlossen. Auf Knopfdruck besteht jederzeit volle Transparenz über die Profitabilität abgeschlossener und laufender Projekte und mit detaillierten Analysen können Projektthemen, Methoden, Skills und Margen optimiert werden. Weitere Vorteile sind die Effizienz in der Rechnungsstellung auch bei komplexen Abrechnungsmodellen, sowie die nachhaltige Verbesserung des Cashflows und dadurch Schaffung von wirtschaftlicher Stabilität.

“Nur projektbasierte ERP-Lösungen stellen das Projekt als Quelle jeder Wertschöpfung im Consulting- oder Engineering-Geschäft in den Mittelpunkt aller kaufmännischen Betrachtungen. Damit können nur sie die notwendige Transparenz über den inhaltlichen und wirtschaftlichen Status von komplexen Projektorganisationen bieten und so eine fundierte und zukunftsgerichtete Steuerung ermöglichen”, erläutert Oliver Brüggen, Enterprise Sales Director bei Deltek, den Unterschied.

Das kostenlose Whitepaper “Der Unterschied zwischen projektbasierten und generischen ERP-Systemen” kann hier heruntergeladen werden: https://bit.ly/2H3CZtJ

Mehr Informationen zu Deltek und der ERP-Lösung zur Optimierung des Projektgeschäfts:

http://www.deltek.com/

Über Deltek

Deltek ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware und Informationslösungen für Consulting- und Engineering-Unternehmen oder andere Firmen, bei denen Projekte und Menschen im Mittelpunkt stehen. Mit Deltek ERP bietet Deltek eine projektorientierte ERP-Lösung an, die speziell für das Projektgeschäft konzipiert wurde und alle notwendigen Funktionsbereiche wie Finance, Human Capital, Projektmanagement, Ressourcenmanagement, Customer-Relationship-Management und Social Collaboration unterstützt. So wird das gesamte Unternehmen vom Front-Office bis zum Back-Office perfekt unterstützt, werden Prozesse optimiert und automatisiert und eine bislang unerreichte Transparenz geschaffen. Damit können die Kunden von Deltek ihr Wachstum besser unterstützen und steuern sowie ihr Geschäftspotenzial noch besser ausschöpfen.

Über 22.000 Unternehmen in mehr als 80 Ländern weltweit wie beispielsweise Accenture, Grant Thornton, ILF, Pöyry, Prodyna oder pwc setzen auf Deltek, um Chancen zu erkennen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen, Ressourcen zu optimieren, Geschäftsvorgänge zu straffen und rentablere Projekte zu realisieren. Deltek – Know more. Do more.® www.deltek.com

Firmenkontakt
Deltek GmbH
Oliver Brüggen
Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
+49 (211) 52391 471
oliverbrueggen@deltek.com
http://www.deltek.com

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Deltek
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
deltek@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Weitere interessante News

Zahl der Härtefallanträge abschiebungspflichtiger Flüchtlinge in Sachsen fast … Leipzig (ots) - Im vergangenen Jahr sind fast doppelt so viele Anträge auf Bleiberecht bei der Härtefallkommission des Sächsischen Landtages gestellt worden als noch im Jahr zuvor. Eine Sprecherin der Kommission sagte dem MDR, im Jahr 2017 seien 53 Anträge auf Härtefallprüfung eingegangen. Hinter diesen Anträgen stehen den Angaben zufolge 161 Ausländer. Ein Jahr zuvor wurden 28 Anträge für insgesamt 93 Personen gestellt. Die Antragsteller kommen mehrheitlich aus Osteuropa - aus dem Kosovo, Mazed...
rbb-exklusiv: Ostbeauftragter Hirte: Aussagen Spahns nicht völlig falsch Berlin (ots) - Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), hat sich hinter den zukünftigen Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gestellt. Die Aussagen Spahns zu Hartz IV seien nicht völlig falsch gewesen, sagte Hirte am Dienstag im Inforadio des rbb. "Natürlich ist es so, dass, formal gesehen, ein Hartz IV-Empfänger arm ist. Aber der Jens Spahn hat auch recht, dass wir versuchen mit Hartz IV eben dafür zu sorgen, dass keiner völlig durchs Raster fällt. Und es ist gut, das...
Neu im Netz: der Innovationsblog von dpa Hamburg (ots) - Der Innovationsblog von dpa ist erfolgreich gestartet. Auf innovation.dpa.com (https://innovation.dpa.com) berichtet Deutschlands größte Nachrichtenagentur ab jetzt regelmäßig über Projekte, Initiativen und Prototypen. Das Angebot ist frei zugänglich. Der Autorenblog soll für mehr Transparenz im Hinblick auf die verschiedenen dpa-Dienste sorgen und den Dialog mit Medienschaffenden und Kommunikationsfachleuten fördern. "Unser Blog soll Einblicke in die vielen Innovationsprojekte d...
Bundesverkehrsministerium spricht von „signifikant rückläufiger Tendenz“ bei Kauf von … Düsseldorf (ots) - Unter dem Eindruck des Diesel-Skandals und drohender Fahrverbote für Fahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß geht der Kauf von Diesel-Autos nach Angaben aus dem Bundesverkehrsministerium zurück. Für die Verkehrsministerkonferenz am Donnerstag und Freitag in Nürnberg hat die Behörde von Bundesminister Andreas Scheuer (CSU) nach einem Bericht der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe) Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes eingeholt. In dem Bericht ist von ei...
Diese Fehler sollten Häuslebauer bei der Baufinanzierung vermeiden Hamburg (ots) - Immobilienfinanzierungen sind nach wie vor historisch günstig. Dennoch sollten zukünftige Bauherren den Abschluss einer Finanzierung nicht übereilen, auch gerade bei Medienberichten über womöglich steigende Zinsen. "Die Zinsen sind lediglich minimal gestiegen, von einer echten Verteuerung bei Finanzierungen kann derzeit nicht die Rede sein. Deshalb dürfen sich Interessierte auch nicht zu einem voreiligen Abschluss verleiten lassen. Vielmehr sollte ihre Finanzierung auf einer soli...
Global Trends in Mobile Programmatic: Smaato Report präsentiert neuen Rekord bei In-App … Hamburg/San Francisco, Kalifornien (ots) - Smaatos Mobile Platform für 60% des Gesamtwachstums in Q4 2017 gegenüber Q4 2016 verantwortlich Smaato, führende globale Real-Time Advertising Platform für mobile Publisher und App-Entwickler, verkündet, dass das Unternehmen im 4. Quartal 2017 mit einer 60-prozentigen Steigerung gegenüber dem Vorjahresquartal einen neuen Rekord in Sachen Advertising Impressions erreicht hat. Die in Smaatos vierteljährlich erscheinendem Report Global Trends in Mobile Pro...
Erfolgreicher Abschluss am Hauptbahnhof in Offenbach am Main: Paul & Partner … Wiesbaden/Offenbach (ots) - Paul & Partner Real Estate, das auf Zinshäuser und deren Verkaufsprozesse spezialisierte Immobilienunternehmen aus Wiesbaden, hat für einen national agierenden Immobilienbestandshalter mit Sitz in Berlin jetzt ein Apartment-Gebäude mit 16 Einheiten, davon 12 Apartments, im Herzen von Offenbach erfolgreich vermittelt. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und wurde erst vor wenigen Jahren von einem Bürogebäude zum Wohnhaus umgewidmet. Pau...
Das erste „Mahl“! VOX zeigt die neue Dating-Doku „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ab … Köln (ots) - Für die neue VOX-Dating-Doku "First Dates - Ein Tisch für zwei" begibt sich Gastronom, Koch und Weltenbummler Roland Trettl auf eine neue Mission: In seinem besonderen Restaurant begrüßt er Singles aus ganz Deutschland. Hier können sie einen möglichen Partner zum ersten Mal bei einem Dinner kennenlernen. Egal wie alt sie sind, welchen Beruf sie ausüben oder woher sie kommen - alle sind im Restaurant willkommen. Doch die Paarungen der Dates sind kein Zufall, sondern vorab sorgfältig ...
71 Prozent der Betroffenen von Sklaverei sind Mädchen und Frauen Berlin (ots) - 40,3 Millionen Menschen leben weltweit in Sklaverei. Mit rund 71 Prozent der Betroffenen sind insbesondere Frauen und Mädchen Opfer von Sklaverei und Menschenhandel. Die Menschenrechtsorganisation International Justice Mission (IJM) setzt sich weltweit für Betroffene ein. Eine von ihnen ist die 10-jährige Megala aus Indien, die aus Zwangsprostitution befreit wurde. Anlässlich des Weltfrauentages appelliert IJM, diese Form der Ausbeutung von Mädchen und Frauen endlich in den Fokus ...
Woolworths entscheidet sich für die PLM-Lösung von Centric Software Campbell, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Der Handelsriese setzt es sich zum Ziel, die Geschäfte zu optimieren und das Time-to-Market zu beschleunigen Woolworths Proprietary Limited, eine bekannte südafrikanische Einzelhandelskette, hat sich für die Product-Lifecycle-Management (PLM) Lösung von Centric Software für ihre Sparten Fashion, Beauty and Home entschieden. Centric Software bietet innovative Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Mode, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Kons...

Über PR-Gateway.de

pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.


Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341199
© Copyright 2017. IT Journal.